Validierungsspezialist/Parenteralia Produktion

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ASAP
Dauer:
keine Angabe
Von:
Quanta Consultancy Services
Ort:
Basel-Stadt
Eingestellt:
23.08.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
763527

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Validierungsspezialist für die Parenteraliaproduktion

Ort: Basel Region, Schweiz
Einsatzdauer: ab sofort bis Ende 2015

Unser Kunde, ein globales Bio-Pharmazeutisches Unternehmen benötigt einen
Validierungsspezialisten für die Parenteralia-Produktion (insbesondere im Bereich der Sterilisationsanlagen).
In der Parenteraliaproduktion werden Medikamente auf Basis von biotechnologischen Wirkstoffen in den sterilen Arzneiformen Flüssigvials, Fertigspritzen und lyophilisierte Vials hergestellt.

Aufgaben
Organisation und Planung von Erstvalidierungen und Revalidierungen in Absprache mit dem Betrieb (Termine, Ausrüstung, Material)
Bedienung der Anlagen mittels Prozessleitsystem zur Durchführung der Validierungsläufe
Vorbereitung, Kalibrierung und Positionierung der Messmittel sowie Musterzug und Datenauswertung
Good Manufacturing Practice (GMP)-gerechte Dokumentation in Validierungsprotokollen
Mitarbeit bei Abweichungen im Rahmen von Validierungen sowie bei Prozessänderungen

Anforderungen
Technische Ausbildung im Bereich Pharma-, Automations- oder Verfahrenstechnik und haben Berufserfahrung im Pharmaumfeld
Praktische Erfahrung in der Qualifizierung/Validierung der verschiedenen Prozesse einer Parenteraliaproduktion insbesondere Sterilisation
Fundiert im Umgang mit Validierungssystemen und Prozessleitsystemen sowie mit Datenbanksystemen wie Trackwise, Documentum und SAP
Fähigkeit strukturiert und selbständig zu arbeiten
Vertrautheit mit den allgemeinen GMP-Themen
Belastbar, flexibel, hohe Einsatzbereitschaft
Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eigenverantwortliches und proaktives Arbeiten
Fliessende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse