| IT-Projekte für Freelancer, Selbstständige und Freiberufler

freelancermap Datenschutzerklärung


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer freelancermap-Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Website im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften ist uns ein wichtiges Anliegen. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist die freelancermap GmbH, Pretzfelder Straße 7-11, 90425 Nürnberg (im Folgenden „freelancermap“).

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs und der Nutzung der freelancermap Website erfasst und wie diese genutzt werden. Sie haben dabei jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

1. Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Vertragserfüllung

freelancermap erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten, um Ihnen die Inanspruchnahme der freelancermap-Dienste zu ermöglichen. Mit Ihrer Online-Registrierung stimmen Sie einer Veröffentlichung der von Ihnen auf der freelancermap Website eingegebenen Profildaten bzw. Projektangebote zum Zwecke der Vertragserfüllung zu. Diese Daten können jederzeit auf dem Benutzerkonto eingesehen und geändert bzw. ergänzt werden.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden ohne Ihre Genehmigung Dritten nicht zugänglich gemacht, es sei denn, dass dies aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung oder im Rahmen der Vertragserfüllung erfolgen muss. freelancermap ist dabei insbesondere berechtigt, Abrechnungsdaten des Kunden an die mit dem Einzug des Entgelts beauftragten Dritten zu übermitteln, soweit es zu diesem Zweck erforderlich ist.

3. Weitergabe personenbezogener Daten zu Vermittlungszwecken

freelancermap gibt Ihre Nutzerprofile bzw. Projektangebote zum Zwecke der Vermittlung an mit freelancermap vergleichbare Projektbörsen (im Folgenden „Partner“) weiter. Die Weitergabe dieser personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung hierzu erteilen.

Die Nutzerprofile werden anschließend in einer Teilansicht auf der Website des jeweiligen Partners veröffentlicht. Dabei werden nur der Name, Vorname, ein ggf. von Ihnen auf der freelancermap Website eingestelltes Foto sowie ein Auszug aus Ihrem Nutzerprofil sichtbar angezeigt. Um das gesamte Nutzerprofil anzusehen, muss ein weiterführender Link auf der Website des Partners angeklickt werden, der direkt auf die freelancermap Website führt. Ihre hierzu erteilte Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4. Verarbeitung und Weitergabe anonymisierter Nutzerprofile

freelancermap erstellt unter der Voraussetzung Ihrer vorherigen ausdrücklichen Einwilligung Nutzerprofile für die Zwecke Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechte Gestaltung des freelancermap Webdienstes. Diese werden vollkommen anonymisiert angefertigt und für die Erstellung von Statistiken, z. B. über Stundensätze und die Verwendung von Programmiersprachen, genutzt und weiterverarbeitet. Hierbei werden insbesondere Angaben zu den von Ihnen gesuchten Informationen bzw. den vermittelten Projekten bzw. Angaben zu Ihrem Profil gesammelt und ausgewertet. Rückschlüsse auf Ihre Person sind dabei nach der Anonymisierung nicht mehr möglich. Ihre hierzu erteilte Einwilligung können Sie selbstverständlich ohne Angabe von Gründen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

5. Löschung gespeicherter Daten

Eine Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder die Speicherung aus sonstigen, gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Mit Beendigung und Abwicklung des Vertrags werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

6. Email Nachrichten

freelancermap versendet an seine Nutzer während der Laufzeit des Vertrags regelmäßig E-Mails zum technischen Support, mit technischen Hinweisen und Informationen zum Umfang der in Anspruch genommenen Leistungen sowie zu etwaigen Erweiterungsmöglichkeiten und sonstige Informationen betreffend den Betrieb der freelancermap Plattform sowie Erinnerungs-Nachrichten. Zum Empfang dieser Email Nachrichten benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie die jederzeit widerrufliche Einwilligung zum Versand. Mit der Registrierung auf freelancermap stimmen Sie dem Empfang dieser Nachrichten im Rahmen der Vertragserfüllung und zur Bereitstellung der Dienste und Funktionen von freelancermap zu.

7. Log-Dateien

Bei jedem Seitenaufruf werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log, gespeichert. freelancermap verwendet diese Protokolldaten (Logs) anonymisiert (also ohne Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person) für statistische Auswertungen und zur Fehlersuche zum Zwecke der Weiterentwicklung der freelancermap-Website. freelancermap verknüpft die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen nicht mit einzelnen Personen.

freelancermap behält sich vor, Logs nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse im Einzelfall zu überprüfen, wenn aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass die freelancermap-Websites und/oder die freelancermap-Dienste gesetzes- oder vertragswidrig genutzt werden.

8. Cookies

Die freelancermap Website verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, das freelancermap - Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs bzw. nach erfolgtem Logout automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

9. Sicherheitshinweis

freelancermap sowie die von ihr beauftragten Mitarbeiter und sonstigen Erfüllungsgehilfen sind bemüht, personenbezogene Daten durch Ergreifen aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Als Dritte in diesem Sinne gelten nicht die Organe, von denen Sie Informationen beziehen bzw. an die sie Informationen weiterleiten.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von freelancermap nicht gewährleistet werden, so dass wir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Denken Sie bitte daran, dass Sie immer dann, wenn Sie freiwillig persönliche Informationen online bekannt geben (z.B. per E-Mail), diese von anderen gesammelt und verwendet werden können. Sie könnten also unerwünschte Nachrichten erhalten, wenn Sie in Bereichen mit öffentlichem Zugriff persönliche Informationen online bereitstellen. Handeln Sie online stets vorsichtig und verantwortungsvoll und achten Sie auf die Geheimhaltung Ihres Passwortes und/oder sonstiger persönlicher Informationen.

10. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated?hl=de) deaktivieren.

11. Yandex.Metrica

Wir verwenden Yandex.Metrica, einen Webanalyse- und Click-Tracking- Dienst der Firma Yandex, in 119021 Moskau, L. Tolstoj-Straße, 16. Die durch die Verwendung des Service- Dienstes erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Yandex in die Russische Föderation übertragen und dort gespeichert. Hierzu werden auf Ihrem Endgerät Cookies eingesetzt. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Yandex wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Werbeseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenbenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Yandex diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Yandex verarbeiten. Sie können dieser Form der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Dieses können Sie in den Einstellung Ihres Browser zum einem selber vornehmen, indem Sie die Speicherung von Cookies der Webseite www.metrica.yandex.com verhindern. Wünschen Sie die Löschung Ihrer bereits gespeicherten Daten senden Sie einfach eine E-Mail an office@freelancermap.de

12. Social Plugins

Die freelancermap Website verwendet Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, LinkedIn, Google+ und Twitter. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren Anbieter zu gewährleisten. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung haben. Jedoch binden wir die Plugins so ein, dass der Datenschutz möglichst umfassend gewährleistet ist.

12.1 Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über dieses Angebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken. Ein Beispiel für den Browser Firefox ist der „Facebook Blocker„.

12.2 Facebook Remarketing

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen kann freelancermap für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

12.3 Twitter

Auf unseren Internetseiten setzen wir zudem sog. „Widgets” von Twitter ein. Bei einem Aufruf dieser Internetseiten wird eine Verbindung zu Servern von Twitter hergestellt. Die Server von Twitter befinden sich in den USA. Bei einem Aufruf einer Internetseite mit einem „Widget” von Twitter erhält Twitter Informationen über Ihren Seitenaufruf. Dazu gehören jedenfalls auch Ihre IP-Adresse, der Browsertyp, das Betriebssystem und die Adresse der Internetseite, auf der sich das “Widget” von Twitter befindet. Über das „Widget” von Twitter wird zudem ein Cookie im Browser Ihres Endgerätes gesetzt. Im Zusammenhang mit dem Cookie kann Twitter theoretisch erkennen, welche Seiten Sie noch besucht haben, sofern auf den Seiten auch ein „Widget” von Twitter implementiert ist. Twitter nutzt diese Daten nach eigenen Angaben ggf. auch dazu, Ihnen – wenn Sie einen Twitter-Account haben – z.B. bessere Vorschläge zu passenden Nutzern zu machen. Twitter beginnt nach eigenen Angaben nach maximal 10 Tagen mit der Löschung der Daten. Die Löschung selbst soll dann spätestens nach einer weiteren Woche abgeschlossen sein. Wenn Sie einen Twitter-Account haben, können Sie in Ihren Nutzerkontoeinstellungen ggf. weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung vornehmen. Weiter Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Twitter. Diese können Sie hier aufrufen: https://twitter.com/privacy.

12.4 Google+

Wir setzen auch die „+1-Schaltfläche” von Google ein („+1 Button”). Bei einem Aufruf dieser Internetseiten wird, wenn sich ein „+1 Button” auf der Internetseite befindet, eine Verbindung zu Servern von Google hergestellt. Die Server von Google können sich insbesondere auch in den USA befinden. Durch den Seitenaufruf kann Google die Information erhalten, dass Sie die betreffende Internetseite aufgerufen haben. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs der Internetseiten gerade bei einem der verschiedenen Dienste von Google angemeldet sind. Nach eigenen Angaben von Google wird der „+1-Button” nicht verwendet, um Ihre Besuche auf Internetseiten zu erfassen. Google gibt insbesondere an, dass ein Browserverlauf nicht dauerhaft gespeichert wird. Jedoch würde eine Speicherung der Daten über Ihren Besuch für eine Dauer von (normalerweise) zwei Wochen erfolgen. Wenn Sie auf den „+1-Button” klicken, dann werden nach Angaben von Google Informationen zu Ihrem Google-Profil, die Adresse der Internetseite, auf der der „+1-Button” angeklickt wurde, Ihre IP-Adresse und weitere Informationen von Google gespeichert. Wenn Sie Ihre Empfehlung durch erneutes Klicken auf den „+1-Button” zurücknehmen, werden diese Daten wieder gelöscht. Google verwendet auch Cookies, um Informationen über die Nutzung von Internetseiten zu verarbeiten. Für den Umgang mit Cookies lesen Sie bitte die betreffende Passage zu Cookies in unseren Datenschutzhinweisen. Wir selbst haben keinen Einfluss darauf, welche Daten Google bei einem Seitenaufruf von Ihnen erhebt, verarbeitet und nutzt. Insoweit informieren Sie sich gerne über die Datenschutzhinweise von Google, die Sie hier abrufen können: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

13. Zählpixel und Statistikdienste

Auf der Website freelancermap werden folgende Zähl- & Statsitikdienste eingesetzt:

13.1 Google Adwords

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking, um den Erfolg der Google AdWords-Werbung zu messen. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Mit Hilfe der Cookies können wir und Google erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren oder die von Google gestellten Opt-Out-Möglichkeiten nutzen.

13.2 Bing Ads

Unsere Onlineangebote nutzen zusätzlich das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Du über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangst. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zur Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Microsoft.

14. Userlike Live-Chat-Tool

Um Ihnen eine bestmögliche Erfahrung und eine direkte Ansprache und Hilfe auf unseren Internetseiten zu ermöglichen, setzten wir das Live-Chat-Tool von „Userlike“ in Form eines Widgets ein. Bei einem Aufruf des Userlike Widgets wird eine Verbindung zu den Servern von Userlike aufgebaut. Dabei wird auch Ihre IP-Adresse gespeichert. Um über Userlike mit uns zu chatten, müssen keine personenbezogenen Daten von Ihnen angegeben werden. Es kommen Cookies zum Einsatz, um die Funktionalitäten von Userlike zu ermöglichen. Näheres können Sie den Datenschutzhinweisen von Userlike entnehmen, die Sie hier abrufen können: https://www.userlike.com/de/privacy_policy

15. Google AdSense

Unsere Internetseite verwendet Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf unseren Seiten, analysieren.

Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, dass Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, dass unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist.

Stand: 29.09.2014