Auftrag A3627 - Infrastruktur Projektleiter Win7 (contract)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2012
Dauer:
34 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bern
Eingestellt:
20.10.2012
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
437057

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Projekt Nr.: A3627
Funktion Infrastruktur Projektleiter Win7 (contract)
Branche öffentliche Verwaltung
Pensum 60%
Arbeitsort Bern
Antrittstermin März 2013
Dauer 34 Monate mit Option
Anzahl Stellen 2
Stellenbeschreibung

http://www.ghrgroup.ch/projekt-details/orderNr/A3627.html

Für unseren Kunden suchen wir zwei sehr erfahrene Infrastruktur Projektleiter Win7 wie folgt:

Kurzbeschreibung:
Gesucht werden für das Profil zwei Personen mit gleichen oder ähnlichen Fähigkeiten und Know How.
Ja nach Eignung wird die eine Person als Teilprojektleiter und Windows OS Spezialisten eingesetzt. Dieser leitet das Client Teilprojekt und ist verantwortlich für die fachliche und technische Weiterentwicklung der Basisprodukte Endgeräte, welche auf den neuesten Windows Produkten von Microsoft basieren. Die zweite Person ist Projektmitarbeiter und unterstützt den Teilprojektleiter in allen Bereichen, vorwiegend aber in den technischen Belangen.

Hauptaufgaben (wird aufgeteilt auf zwei Personen):
Übernimmt die Verantwortung für die operative Leitung des Teilprojekts Windows 7 64bit Readiness. Er Ist verantwortlich für die Teilprojektergebnisse und Einhaltung der vorgegeben Terminen, Ressourcen und Kosten.
Rapportiert an den Projektleiter (inkl. Personal- und Finanzressourcen über den Projektstatusreport).
Erarbeitet den Projektplan unter Einbezug der Qualitätssicherung und des Konfigurationsmanagements und lässt ihn genehmigen.
Erstellt Arbeitsaufträge und regelt die Verantwortung und Kompetenzen mit dem Projektleiter. Beauftragt und führt die ihm unterstellten Projektmitarbeiter.
Vertritt das Teilprojekt gegen innen; stellt den Informationsfluss sicher.
Sorgt für eine effiziente Entscheidungsfindung und ist für die Nachführung des Ergebnisses «Projektentscheide» verantwortlich.
Regelt das Verfahren bei Änderungen und die Verwaltung der Ergebnisse.
Stellt den Einbezug der notwendigen Beteiligten im Vorhaben sicher.
Übernimmt die Verantwortung für die technische Weiterentwicklung der Basisprodukte Endgeräte.
Stellt sicher, dass die Basisprodukte Endgerät dem Stand der Technik für 2015 in einem Enterprise Umfeld entsprechen.
Stellt sicher, dass die entwickelten und integrierten Produkte wirtschaftlich konkurrenzfähig sind.
Sicherstellung der Projektlieferobjekte nach der Methode HERMES
Stellt die Ressourcierung des Teilprojekts gegenüber dem Projektleiter sicher.
Stellt bei Lösungsentwicklung die Einhaltung der Vorgaben und Anforderungen sicher.
Erarbeiten und Formulieren der Anforderungen an die Unternehmensarchitekturen.
Verfolgen und Beurteilen des Marktumfeldes und der technologischen Entwicklung.
Identifizierung von Standardisierungsbedarf.
Analysiert die bestehenden Basisprodukte Endgeräte und erarbeitet die technische Weiterentwicklung dieser Produkte.
Implementiert die neuen W7 64bit Produkte, in Zusammenarbeit mit den SCCM Spezialisten, in der neuen SCCM 2012 Umgebung.
Verantwortet die Dokumentation ihres Teilgebietes und schreibt aktiv mit in guter Qualität.

Notwendige Ausbildung, Erfahrungen, Referenzen und Zertifikate:
Mindestens 5 Jahre Erfahrungen als Systemengineer für Büroautomationslösungen für grössere Unternehmen, die in einem Verbund arbeiten. Referenzen bitte angeben.
Erfahrungen als (Teil-)Projektleiter in grösseren Büroautomationsprojekten. Referenzen bitte angeben.
Gute Kenntnisse in HERMES
Informatik Diplom höhere Fachschule (HF), Informatik Ingenieur FH oder vergleichbare Ausbil-dung.
Ausgezeichnete Windows OS Kenntnisse und entsprechende Microsoft Zertifizierungen. Referen-zen bitte angeben.
Sehr gute Microsoft Client Management Kenntnisse und entsprechende Microsoft Zertifizierungen. Referenzen bitte angeben.

Muss Kriterien:
Diplom Fachhochschule FH oder Hochschulabschluss (Uni oder ETH)
Mindestens 5 Jahre Erfahrungen als Systemengineer für Büroautomationslösungen für grössere Unternehmen, die in einem Verbund arbeiten.
Microsoft Zertifizierung Windows 7, Enterprise Desktop Administrator
Microsoft Zertifizierung Windows 7 and Office 2010, Deploying

Pensum:
2013 - 3 Arbeitstage/Woche
Arbeitstage/Woche
2015 - 1 Arbeitstag/Woche

Diverse Tätigkeiten gemäss Projektleiter
AnforderungenIT Profil Priorität
Windows 7 (MS) ein Muss

Project Manager ein Muss

SprachenSprache mündlich schriftlich Priorität
Englisch gut gut von Vorteil

Deutsch sehr gut sehr gut ein Muss

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

André van Sprundel
CEO

global human resources group
Blegistrasse 13
CH-6340 Baar / ZG

Tel:
Direktnr:
Fax:
E-Mail:
Web: http://www.ghrgroup.ch

News - Unsere eigene GHR App für IPhone und Android ist da:
http://www.ghrgroup.ch/news.html