Applikationsmanager (w/m) Siebel Enterprise Application Integration

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2016
Dauer:
12 Monate
Ort:
Zürich
Eingestellt:
06.10.2015
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
995767

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Bosshard & Partner sucht mit dem Mandat 3208

einen Applikationsmanager (w/m) Siebel Enterprise Application Integration

Projektumfeld

Eine Abteilung einer Schweizer Grossbank, die die Vertriebsapplikationen der Bank, insbesondere den internen Vertriebsdesktop (Siebel CRM), eBanking und den Internetauftritt entwickelt und betreibt.

Aufgaben

• Reaktives und proaktives Analysieren, Beheben und Dokumentieren von technischen Störungen im Bereich Siebel Enterprise Application Integration (EAI).
• Review und Inbetriebnahme neuer Software-Releases.
• Unterstützung des Enticklungsteams im Design der Siebel Server und –Komponentenstruktur.
• Optimierung Speichermanagement und Erstellen von Entwicklungsrichtlinien.

Anforderungen

• Fundierte Informatikausbildung und Siebel-Zertifizierung.
• Mehrjährige Siebel Enterprise Application Integration (EAI) Erfahrung.
• Oracle Real User Experience (RUEI) Kenntisse von Vorteil.
• Kenntnisse über Design, Betrieb und Monitoring von Siebel Servern und deren Komponenten, insbesondere Lastverteilung, Speicher-Management und Optimierung der Durchlaufszeiten.
• Ausgeprägte XSLT-, Java- und JVM-Kenntnisse insbesondere im Zusammenspiel mit Siebel CRM.

Soft Skills

• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
• Rasche Auffassungsgabe, analytische und konzeptionelle Denkweise geprägt mit hohem Qualitätsbewusstsein und genauer Arbeitsweise.
• kommunikativer Teamplayer mit Kundenorientierung und Nachhaltigkeit.


Pensum: 100%
Start:
Ende:
Arbeitsort: Zürich


Konnten wir Ihr Interesse und Vertrauen gewinnen? Herr Thomas Bigler freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme unter oder