Ersatzbeschaffung Direkte Bundessteuer (Business Analyst Steuerbuchhaltung / Inkasso)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08.2014
Dauer:
7 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Zürich
Eingestellt:
13.05.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
705865

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Unser Kunde hat uns nach Unterstützung gebeten für die Ersatzbeschaffung Direkte Bundessteuer. Gesucht wird ein Business Analyst Steuerbuchhaltung/Inkasso, die Einsatzdauer beträgt ca. 7 Monate à 80-100% mit Verlängerungsoption für weitere 17 Monate.

Projektbeschreibung:
Der "Business Analyst Steuerbuchhaltung / Inkasso" ist verantwortlich für die IT Business Analyse unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und strategischen Vorgaben Informatik des Steueramtes. Er stellt zudem sicher, dass die Anforderungen aus den Fachbereichen Steuerbuchhaltung und Bezug an die IT-Systeme systematisch und korrekt erarbeitet und an die Projektleitung und die Systemintegration übergeben werden. Er ist direkt der Projektleitung
des Gesamtprojektes unterstellt.

Der "Business Analyst Steuerbuchhaltung / Inkasso" hat in diesem Projekt die Federführung bei der Erstellung der Detailkonzepte Datenschutz und Datensicherheit sowie des Organisationshandbuches und der Einführungsplanung inkl. dem Schulungsprogramm. Er arbeitet massgeblich mit bei der Erarbeitung der Testdokumentation und des Betriebshandbuches und unterstützt den Projektleiter und die Teilprojekte methodisch und fachlich. In einer Übergangsphase übergibt er die Arbeiten und Wissen an einen Mitarbeiter des Steueramtes.

Aufgaben:
• Planen und koordinieren des Mitarbeitereinsatzes für die Business Analyse mit dem Projektleiter und den Teilprojektleitern
• Erhebung und Verifikation der fachlichen Anforderungen zusammen mit den TP Steuerbuchhaltung und Bezug sowie Abstimmung mit dem Lieferanten
• Qualitätskontrolle und -steuerung extern erbrachter Business Analyse Leistungen
• Unterstützung bei der Definition der Prozessketten und Geschäftsabläufe (Business Process Reengineering) und Aufzeigen der Möglichkeiten für deren Umsetzung
• Regelmässige Berichterstattung über die definierten Messparameter und Kennzahlen an Projektleiter
• Sicherstellung der Umsetzung von relevanten Vorgaben und Standards
• Beratung des Projektleiter resp. der Teilprojekte in der Business Analyse, Requirements Engineering sowie Datenschutz und –sicherheit
• Generelle methodische und fachliche Beratung des Projektleiter und der Teilprojektleiter
• Einarbeitung der internen Rollenträger / Übergabe Know-how an interne Rollenträger

Muss-Kenntnisse/Fähigkeiten/Zertifikate:
• Projekt öffentliche Verwaltung (>1 Mio, Organisation mit 500 MA etc.) als PL/ BA
• Projekt grosse Organisation BA (>1 Mio, Organisation mit 500 MA etc.)
• Projekt mit Inhalt Rechnungswesen/ Finazbuchhaltung ODER 2 jährige Tätigkeit in Rechnungswesen/ Finanzbuchhaltung

Nice-to-have-Kenntnisse/Fähigkeiten/Zertifikate:
• Zusätzliche Referenz im Steuerwesen und/oder SAP-Umfeld
• Hohe Berufserfahrung als BA (Jahre)
• Zertifizierungen: Gängige PL (IPMA, HERMEs etc.), IREP
• Kenntnisse von:
- Bundessteuer/Quellensteuer
- SAP-Modul FI/CO
- Inkassowesen
- Prozessmanagement
- Datenschutz/Datensicherheit