vom Freelancer zum Startup-Unternehmer

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
05.2014
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Wissensbörse
Ort:
Region Basel
Eingestellt:
28.04.2014
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
700373

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Informatiker für Startup gesucht
Für die Realisierung einer Geschäftsidee im Kommunikationsbereich suchen wir Informatiker, die sich längerfristig als Geschäftspartner engagieren möchten (m/w).

Profil
Sie
- möchten endlich Ihre unternehmerischen Ambitionen realisieren und am Startup beteiligt sein.
- suchen nicht die Anonymität eines Grosskonzerns.
- verfügen über Eigeninitiative und den Willen, Neues erschaffen zu wollen.


Aufgaben/Anforderungen
Für die Realisierung unserer Web-Applikation suchen wir ab sofort Geschäftspartner mit diversen Fähigkeiten und Kompetenzen:

System/Security Engineer auf Ubuntu-Server
Back-End-Developer für Python/Django
Front-End-Developer für Python/Django

Bei grundsätzlichem Interesse sende ich gerne die detaillierteren Jobbeschreibungen.


Start
Die Planung ist weit fortgeschritten und ein kleines Team bereits bei der Arbeit.
Die konzeptionelle Arbeit bei einem Startup ist Knochenarbeit - und bei uns zum Glück weit fortgeschritten. Deshalb gehen wir von einem Start der operativen Geschäftstätigkeit bis Ende Sommer aus.

Aufwand
Bei der Realisierung unterscheiden wir zwischen einer Phase 1 und einer Phase 2.
Phase 1: Realisierung Dienstleistung/Applikation
Phase 2: Start der operativen Tätigkeit/Weiterentwicklung

Aufwand
In Phase 1 arbeiten alle Partner je nach persönlichen Ressourcen Teilzeit für das Projekt (30 % bis 80 %). Eine Vergütung ist in Phase 1 erst nach der ersten erfolgreichen Finanzierungsrunde vorgesehen.

Beteiligung
Die Beteiligung am Startup richtet sich nach dem geleisteten Aufwand in Phase 1 und Phase 2.


Ort
Da v.a. in der Realisierungsphase häufige Treffs notwendig sein werden, suchen wir Partner aus der Region Basel / Nordwestschweiz.

Treffen
Möchten Sie in einem persönlichen Gespräch mehr über das Projekt erfahren?
Dann senden Sie mir eine Kurzversion Ihres CV an - z.H.v. von Herrn M. Barbazeni oder einfach wichtige Infos zur ihrer Tätigkeit. (Projekt hat nichts mit der wissensboerse.ch zu tun)