Auftrag A3622 - Infrastruktur Projektleiter RZ (contract)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
11.2012
Dauer:
18 Monate
Ort:
Zürich
Eingestellt:
18.10.2012
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
436371

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Projekt Nr.: A3622
Funktion Infrastruktur Projektleiter RZ (contract)
Branche Dienstleistungsunternehmen
Pensum 40-50%
Arbeitsort Zürich
Antrittstermin November 2012
Dauer 18 Monate mit Option
Anzahl Stellen 1
Stellenbeschreibung

http://www.ghrgroup.ch/projekt-details/orderNr/A3622.html

Für unseren Kunden suchen wir einen sehr erfahrenen Infrastruktur Projektleiter RZ wie folgt:

Ausgangslage:
Unser Kunde wird im 2013 das Rechenzentrum von Zürich an den neuen Hauptsitz am Flughafen verlegen. Im Rahmen der Vorbereitung auf diesen Umzug sind verschiedene Vorbereitungsarbeiten notwendig. Vor allem hat der eigentliche Umzug der Systeme geplant zu werden. Diese Aufgabe soll ein in RZ Umzügen erfahrener Projektleiter übernehmen, der auch die eigentlichen Arbeitspakete definiert.

Der geschätzte Aufwand wird mit 40-50% über rund 18 Monate veranschlagt. Eine gewisse Flexibilität wird jedoch erwartet (terminliche Abstimmung, „heisse“ Phasen).

Hauptaufgaben:
Leiten des Projektes Umzug RZ mit folgenden Lieferobjekten:
- Lieferobjekt Konzept
- Lieferobjekt Umzugsplanung
- Lieferobjekt RZ Ausbau
- Lieferobjekt Leitung Umzug
- Lieferobjekt Abnahme
- Lieferobjekt Rückbau

Analysieren und Konkretisieren der Projektidee. Beurteilen von Projektideen bezüglich Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Risiken und Erfolgsfaktoren
Analysieren und allenfalls Anpassen des vorgegebenen Projektantrags sowie daraus folgendes Ableiten des Projektauftrags (Projektstrukturplan, Abhängigkeiten zu anderen Teilprojekten, Arbeitspakete, Projektorganisation, Terminplan). Dokumentieren der zu liefernden Ergebnisse und Genehmigen lassen des Projektauftrags
Unterteilen des Projekts in Arbeitspakete und Erstellen der dazugehörigen Aufträge. Evaluieren von Zulieferanten und Ausarbeiten von Verträgen. Planen des Personaleinsatzes (Festlegen von Verantwortungen, Leistungszielen, Personalplanung) für das Projekt. Rekrutieren, Führen und Beurteilen (Qualifizieren) der Projektmitarbeitenden
Erkennen der Auswirkungen von Änderungswünschen, Problemen und veränderten Rahmenbedingungen. Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Abstimmen derselben mit dem Auftrag gebenden
Definieren des Projektmarketings und des Kommunikationsplans. Sicherstellen der Projektinformation. Einbeziehen der Stakeholder in die Projektbearbeitung (Beziehungen pflegen)
Etablieren der projektbezogenen Qualitätssicherung und Durchfuhren von Qualitätssicherungsmassnahmen. Sicherstellen der Qualität der Projektergebnisse und Veranlassen von deren Abnahme und Genehmigung
Festlegen der Kennzahlen für die Fortschritts- und Erfolgskontrolle. Auswählen von geeigneten Prozessen für die Messung und Bewertung der Kennzahlen. Situatives Anwenden von Controlling-Instrumenten, um das Verhalten der Projektmitarbeitenden und externen Zulieferer zu überwachen
Überwachen der Projekte bezüglich Kosten, Qualität und Terminen. Berichten gemäss Vorgabe und Einleiten allfällig erforderlicher Massnahmen. ldentifizieren und Verfolgen (Monitoring) der Risiken sowie Überprüfen der eingeleiteten Massnahmen auf deren Wirksamkeit
Erstellen des Projektabschlussberichts (Zeit, Kosten, Funktionalität, Teamwork, Zielerreichung, Nutzung des Produkts/der Dienstleistung) sowie Dokumentieren der Lerneffekte/Erfahrungen aus der Sicht des Projektteams

MUSS Anforderungen:
Nachweis, dass der angebotene Kandidat über einen Abschluss einer Hochschule oder Fachhochschule in Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Abschluss verfügt
Nachweis, dass der angebotene Kandidat über mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Führung von Projekten mit ei-nem Projektbudget grösser Fr. 5 Mio., mehr als 5 Projektmitarbeitern und mehr als 1000 Projekttagen hat
HERMES Zertifizierungen (HSPM, HSPTP, HERMES Erfahrung)
Projektleiterausbildungen (MAS, IPMA Level B, andere adäquate Ausbildungen)

Anforderungen:
2-3 Jahre Erfahrung mit IT Rechenzentrum Umzug
Mindestens 2 RZ-Umzugsprojekte mit mehr als 150 Servern, wovon mindestens eines selbständig geleitet
Erfahrung in Zusammenarbeit mit mehreren Lieferanten
Sehr gute Erfahrung mit vernetzten und heterogenen Systemlandschaften
Sehr gute analytische Kenntnisse
Guter Kommunikator
Sehr selbständige und zielorientierte Arbeitsweise

Von Vorteil:
Erfahrung mit Bundesverwaltungen

Diverse Tätigkeiten gemäss Auftraggeber
AnforderungenIT Profil Priorität
HERMES ein Muss

Project Manager ein Muss

SprachenSprache mündlich schriftlich Priorität
Deutsch sehr gut sehr gut ein Muss

Englisch gut gut von Vorteil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

André van Sprundel
CEO

global human resources group
Blegistrasse 13
CH-6340 Baar / ZG

Tel:
Direktnr:
Fax:
E-Mail:
Web: http://www.ghrgroup.ch

News - Unsere eigene GHR App für IPhone und Android ist da:
http://www.ghrgroup.ch/news.html