Auftrag A3550 - Specialist Learning and Development QA (contract)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2012
Dauer:
24 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Luzern
Eingestellt:
09.09.2012
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
418432

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Projekt Nr.: A3550
Funktion Specialist Learning and Development QA (contract)
Branche Pharmaunternehmen
Pensum 100%
Arbeitsort Luzern
Antrittstermin sofort
Dauer 24 Monate mit Option
Anzahl Stellen 1
Stellenbeschreibung

http://www.ghrgroup.ch/projekt-details/orderNr/A3550.html

Für unseren Kunden suchen wir einen sehr erfahrenen Specialist Learning and Development QA wie folgt:

Die Position ist in einem kleinen Team angesiedelt, welches im GMP-Umfeld Dienstleistungen in Bezug auf Schulungen für die gesamte Site erbringt. Neben administrativer, organisatorischer und beratender Funktion machen auch konzeptionelle Tätigkeiten einen Anteil des Aufgabengebietes aus. Das Arbeitsumfeld ist geprägt von einem Qualitätssicherungsaspekt in der pharmazeutischen Industrie.

Aufgabenbereich:
Stellvertretung des Managers Training Unit
Ansprechperson für die Mitarbeitenden der gesamten Site sowie für das Mutterhaus in den USA
In allen Belangen hinsichtlich Training
Mitwirken bei der Identifikation und Einführung von Trainingskonzepten wie auch bei der
Implementierung von Software (Datenbanken etc.) betreffend Site in Zusammenarbeit mit dem Mutterhaus
Unterstützen des Ausbaus, Erhalts und der Überwachung des Trainingssystems der Site
Mitarbeiten bei der Erstellung von funktionsspezifischen Lehrplänen
Erarbeiten, Implementieren, Schulen und Prüfen von internen Arbeitsanweisungen (SOPs)
Mitwirken bei der Vorbereitung und Durchführung von Selbstinspektionen sowie Audits im Bereich Training
Entwickeln, Koordinieren, Durchführen und Dokumentieren von Schulungen
Führen der Mitarbeiter- und Trainingsdossiers
Verwalten der Trainingsdatenbank betreffend Schulungen

Anforderungen:
Ausbildung als Laborant/in oder Ähnliches mit pharmazeutischem Hintergrund (höhere
Weiterbildung wie bspw. FH von Vorteil), sowie Erfahrung im regulierten pharmazeutischen GMP Umfeld und- / oder kaufmännisches Diplom mit Weiterbildung in der Projektorganisation
Erfahrung im Bereich Präsentation und Vermittlung von Schulungsinhalten sowie ein entsprechend sicheres Auftreten wünschenswert
Sinn für administrative Arbeiten (insbesondere Dokumentation)
Gewandter Umgang mit MS Office-Anwendungen
exakte, strukturierte und gleichzeitig pragmatische Arbeitsweise
Kontaktfreude, kommunikatives Geschick und Teamorientierung
gewandter Umgang mit MS Office-Anwendungen
ausgeprägte Lernbereitschaft, Selbständigkeit und Belastbarkeit

Diverse Tätigkeiten gemäss Projektleiter

AnforderungenIT Profil Priorität
eLearning ein Muss

Teacher ein Muss

SprachenSprache mündlich schriftlich Priorität
Deutsch sehr gut sehr gut ein Muss

Englisch gut gut ein Muss

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

André van Sprundel
CEO

global human resources group
Blegistrasse 13
CH-6340 Baar / ZG

Tel:
Direktnr:
Fax:
E-Mail:
Web: http://www.ghrgroup.ch

News - Unsere eigene GHR App ist da:
http://www.ghrgroup.ch/news.html