Citrix Infrastructure Solution Architect

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2021
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
ONiKO AG
Ort:
Aarau
Eingestellt:
23.02.2021
Land:
flag_no Schweiz
Ansprechpartner:
George Bakkeren
Projekt-ID:
2056399



Beschreibung der gesuchten Leistung

Im Rahmen des Projekts «New virtual Desktop» muss bei unserem Kunden eine Analyse aller aktuell auf Citrix betriebenen Anwendungen und Softwarepakte, auf ihre Lauffähigkeit unter Windows 10 sowie eine Überprüfung aller dafür vorhandenen Lizenzen für diese Anwendungen und Softwarepakte durchführen. Durch entsprechende User Acceptance Tests (UAT), die organisiert und nachvollziehbar dokumentiert werden müssen, müssen auch die Verantwortlichen für die Applikationen /Softwarepakete bzw. Anwender die Lauffähigkeit und Funktionsfähigkeit unter Windows10 prüfen und bestätigen. Die Applikationen/Softwarepakete stehen anschliessend für die notwendige Paketisierung bereit.

Verfolgte Ziele

Im Rahmen der gesuchten Dienstleistung muss folgendes erreicht und sichergestellt werden:
1. Für alle Applikationen/Softwarepakete, die aktuell unter Citrix betrieben werden, ist geklärt, ob sie unter Windows 10 lauffähig sind
2. Für alle Applikationen/Softwarepakete, die Punkt 1 nicht erfüllen, ist eine alternative Betriebsmöglichkeit aufgezeigt, abgestimmt und dokumentiert. Die Umsetzung wird gemeinsam mit der Projektleitung des Gesamtprojekts initiiert und begleitet.
3. Für alle Applikationen ist ein User Acceptance Test organisiert und mit den Applikationsverantwortlichen (Applications Manager und Application Owner bzw. Software Owner) das Testvorgehen abgesprochen. Testergebnisse liegen entsprechend vor. Und sind nachvollziehbar dokumentiert. Dafür muss ein geeignetes Instrument geschaffen werden.
4. Für alle Applikationen/Softwarepakete sind – in Zusammenarbeit mit dem Lizenzmanager - die Lizenzvereinbarungen geprüft und überall dort wo notwendig entsprechend auf ein für ein Client-Betriebssystem gültiges Lizenzmodell angepasst.
5. Vorbereitung und Koordination der Paketierung der Applikationen / Softwarepakete.
6. Unterstützung bei der Fehleranalyse und -Behebung im Rahmen des Rollouts der personal Desktops.

Aufgaben

Sämtliche Leistungen die im Zusammenhang mit den eingangs beschriebenen Analysen von Applikationen und Softwarepaketen auf WIN10-Einsatzfähigkeit erforderlich sind. Als Verantwortlicher für diese Aufgaben stellen Sie sicher, dass sämtliche benötigte Applikationen/Softwarepakete für den Rollout der neuen virtuellen Client Infrastruktur bereitgestellt werden und in diesem Rahmen in vollem Funktionsumfang einsatzfähig sind. Dazu übernehmen sie innerhalb des Projektteams folgende elementaren Aufgaben:
• Validieren des aktuell genutzten Applikations-/Softwareportfolios
• Validieren des künftigen Applikations-/Softwareportfolios
• Prüfen der Kompatibilität (Version, Betriebssystem, etc.) des künftigen Applikations- / Softwareportfolios
• Validieren und initiieren der korrekten Lizenzierung für das künftige Applikations-/ Softwareportfolios
• Beauftragen und koordinieren der Paketierung von Applikationen-/Softwarepaketen
• Beauftragen, koordinieren, begleiten und dokumentieren von User Acceptance Tests
• Begleiten des Rollouts mit Fokus Applikations-/Softwareportfolio

Anforderungen

Ausgewiesene Erfahrungen in Citrix VDI innerhalb einer komplexen ICT-Infrastruktur.