Systemspezialist (m/w/d) SAP-Berechtigungen

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
23.09.2019
Dauer:
6
Von:
Q_PERIOR AG
Ort:
Zollikofen
Eingestellt:
11.09.2019
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
1821872


Kurzbeschreibung:
Bearbeiten von Aufgaben auf verschiedenen technischen Plattformen in den Bereichen Middleware, Betriebs-, Standard-, Universal- und Kommunikations-software.

Ihre Aufgaben
• Erfassen der Bedürfnisse und Erwartungen von Auftraggebenden; Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen aufgrund der erfassten Anforderungen
• Evaluieren von Hardware, Betriebs-, Standard-, Kommunikations- und Universal-Anwendungssoftware
• Installieren, Generieren, Anpassen, Integrieren, Austesten und Freigeben neuer Hardware, Betriebs-, Universal- und Standardsoftware
• Untersuchen der Auswirkungen neuer ICT-Komponenten auf bestehende Systeme; Abgeben von Empfehlungen unter Berücksichtigung des Gesamtsystems
• Unterstützen und Beraten der Systementwickelnden und -anwendenden bei systemtechnischen Fragen
• Definieren und/oder Erstellen von Systemsicherungsmassnahmen und Checklisten für das Change- und Problemmanagement sowie Vorschriften zur Datensicherung
• Abklären und Beheben fehlerhafter Systemzustände
• Verbessern von Installations- und Übergabeprozessen
• Realisieren von Konzepten für Tuning- und Performance-Aufgaben sowie zur Feststellung und Behebung/Überbrückung von Fehlerzuständen an Hardware-, Software- und Kommunikationskomponenten
• Erstellen von Prozeduren, Eskalationsverfahren und Regeln des Arbeitsablaufes für Ausnahmesituationen (Recovery/Restart)
• Durchführen von komplexen Rekonstruktions- und Wiederanlaufverfahren (Recovery/ Restart)
• Sicherstellen der Systemdokumentation und der richtlinien

Must-Have Skills:
• Min. 3 Jahre Erfahrung mit SAP Berechtigungen
• Erfahrung mit SAP GRC
• SoD, kritische Berechtigungen, IKS-Vorgaben und Risiko-Matrix Know-how
• Erfahrung in der SAP Benutzerverwaltung mit einer Zentralen Benutzerverwaltung
• Gute Kenntnisse des Fachgebiets
• Führt Aufträge selbstständig aus
• Erkennt, wann fachliche Unterstützung im eigenen oder in benachbarten Fachgebieten beigezogen werden muss
• Mitarbeit in Projekten

Nice-to-Have Skills:
• Kenntnis vom Rollenbau im S/4 HANA-Umfeld sowie FIORI-Frontend
• Verständnis der Architektur für den Rollenbau und die Rollenprovisionierung in der Cloud