Scrum Master "Unterstützende Systeme"

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2019
Dauer:
10 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Schwab Solutions GmbH
Ort:
Bern
Eingestellt:
12.02.2019
Land:
flag_no Schweiz

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Die Wartung und Weiterentwicklung der IT-Systeme wird agil mittels dem Vorgehensmodell «Scrum» abgewickelt. Zusammen mit dem Leistungsbezüger wird ein Backlog geführt, welches in Sprints abgearbeitet wird. Hierbei hat der Leistungserbringer die Verantwortung für die technische Umsetzung. Der Kunde und Partner ist verantwortlich für die fachlichen Anforderungen.
Gesucht werden zwei Projektleitende in der Rolle «Scrum Master» (SM) auf Seite des Leistungserbringers, welche die laufenden Arbeiten mittels Scrum professionell koordinieren.
Wir gehen von Pensen von je ca. 90-100% aus. Daraus ergibt sich für das Jahr 2019 ein maximales Stundenpensum von je ca. 1650h (März bis Dezember). Option zur Verlängerung des Auftrags bis nach gegenseitiger Absprache 3 Monate vor Ablauf des Grundauftrags.

Projektleitende in der Rolle Scrum Master «JAVA»:
Abwicklung der Aufgaben (Stories, Tasks) in der Rolle Scrum Master aus dem Backlog «JAVA». Die Aufgabenabwicklung wird zusammen mit dem Scrum-Team in definierten Sprints vorgenommen (das Backlog wird dabei vom zuständigen Product Owner (PO) definiert und priorisiert).
Führen des Scrum-Teams. Planen und durchführen der typischen Scrum Aktivitäten wie Sprintplanning, Sprintreview, Retrospektive, etc.
Die Rolle Scrum Master «JAVA» bedingt Kenntnisse mit IT-Systemen und Applikationen, welche auf der Programmiersprache Java basieren und dem entsprechenden Technologie Stack aufgebaut sind.

Projektleitende in der Rolle Scrum Master «Unterstützende Systeme»:
Abwicklung der Aufgaben (Stories, Tasks) in der Rolle Scrum Master aus dem Backlog für unterstützenden Systeme, welche die Technologien SAP, Scanning und Enterprise Service Bus umfassen. Die Aufgabenabwicklung wird zusammen mit dem Scrum-Team in definierten Sprints vorgenommen (das Backlog wird dabei vom zuständigen Product Owner (PO) definiert und priorisiert).
Führen des Scrum-Teams. Planen und durchführen der typischen Scrum Aktivitäten wie Sprintplanning, Sprintreview, Retrospektive, etc.
Die Rolle Scrum Master «Unterstützende Systeme» bedingt IT-Kenntnisse im System-Umfeld von SAP, Scanning und Enterprise Service Bus.

Ergänzende Informationen:
Erwartet werden praxiserfahrene IT Projektleitungs-Personen, welche sowohl auf HERMES 5.1 wie auch als Scrum Master ausgebildet und zertifiziert sind. Diese Personen müssen in der Lage sein, agile Techniken wie Scrum und gängige Tools (z.B. Confluence, Jira) professionell anwenden zu können. Weiter müssen die Personen die deutsche Sprache schriftlich und mündlich beherrschen (min. Level C1). Sprachkenntnisse in Französisch und Englisch sind von Vorteil.

Abgrenzung:
Die Scrum-Rolle Product Owner (sowie allfällige unterstützende Rolle zum PO) sind nicht Teil des Auftrages. Ebenso nicht die technischen Rollen im Scrum Team für die Umsetzung der definierten Stories aus dem Backlog.

Anforderungen Muss:
- mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Funktion als Projektmanager im geforderten Themenbereich
- verfügt über eine gültige HERMES 5.1 Zertifizierung
- verfügt über eine Scrum Master Ausbildung

Anforderungen Soll:
- Verfügbarkeit per März 2019 zu 90-100%
- Erfahrung als Hermes Projektleiter in persönlich geführten Projekten in der öffentlichen Verwaltung oder in Grossbetrieben
- Erfahrung als Scrum Master in persönlich geführten Projekte
- Erfahrung in der Anwendung agiler Tools wie Confluence und Jira