Auftrag A6108 - Business Analyst HERMES (contract)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2019
Dauer:
30 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bern
Eingestellt:
26.01.2019
Land:
flag_no Schweiz


Projektbeschreibung

Projekt Nr.: A6108
Startdatum: März 2019
Branche: Dienstleistungsunternehmen
Dauer: 30 Monate mit Option
Einsatzort: Bern
Publiziert am:
Mögliche Vertragsarten: Berater, Verleih

?https://www.ghrgroup.ch/de/kandidaten/vakanzen/details/orderNr/A6108.html

Beschreibung
Für unseren Kunden suchen wir einen sehr erfahrenen Business Analyst HERMES wie folgt:

Ausgangslage
? Der Business Analyst unterstützen die Projekte in den Verwaltungseinheiten. Der Business Analyst bildet nach HERMES 5 die Schnittstelle zwischen Anwender und Ersteller/Betreiber. Er erhebt und priorisiert die Anforderungen der Anwender auf der Basis der Geschäftsprozesse und transformiert sie in Systemanforderungen. Diese dienen Ersteller und Betreiber als Grundlage für Konzipierung und Betrieb des IT-Systems. Organisatorisch sind die Business Analysten auf der Stufe Programm dem Programmleiter in der Programmunterstützung zugewiesen, und werden den Verwaltungseinheiten zur Verfügung gestellt, um dann die verschiedenen Projektorganisationen zu unterstützen.

Hauptaufgaben
? Wahrnehmung der HERMES-Rolle Business Analyst in den Umsetzungsprojekten der Verwaltungseinheiten
? Erheben, überprüfen und dokumentieren der fachlichen Bedürfnisse und Erwartungen von Organisationseinheiten und Stakeholdern.
? Analysieren der Gesamtzusammenhänge von Business-Prozessen, Organisationsstrukturen, Informatik- sowie Sachmitteleinsätzen und Identifizieren von Schwachstellen.
? Dokumentieren der Business-Anforderungen, so dass sie für alle Stakeholder (z.B. Fach, IT, Rechtsdienst) verständlich sind.
? Analyse der Dokumentation (Use cases, Schnittstellendefinitionen etc.) und Berücksichtigung dieser Vorgaben bei der Erarbeitung der verschiedenen Konzepte.
? Tests (z.B. Compliance Tests), welche die Voraussetzung für den Anschluss der nationalen Systeme an die Systeme darstellen, konzipieren und durchführen oder begleiten.
? Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Entscheidungsgrundlagen aufgrund der erfassten Anforderungen.
? Bearbeiten von Änderungsanträgen und Vorbereiten der entsprechenden Entscheidungs-grundlagen für das weitere Vorgehen.
? Sicherstellen der Kommunikation zwischen internen und externen Interessengruppen und präsentieren der Ergebnisse.
? Teilprojektleitung und/oder Führen von Arbeitspaketen im Auftrag der Projektleitung.
? Weitere Aufgaben nach Absprache.

Anforderungen
? Mehrjährige Erfahrung als Business Analyst
? HERMES Zertifizierung oder nachweisliche Erfahrung
? IPMA C oder ähnlich zertifiziert

? Diverse Tätigkeiten gemäss Projektleiter

Anforderungen
? HERMES ein Muss
? Business Analyst ein Muss
? IPMA von Vorteil

Sprachen
?Deutsch sehr gut ein Muss

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

André van Sprundel
CEO

GHR Global Human Resources AG
Blegistrasse 13
CH-6340 Baar / ZG

Direktnr:
E-Mail:
Web: ?http://www.ghrgroup.ch

Schau auch auf der eigenen GHR App für IPhone und Android:
?http://www.ghrgroup.ch/news.html