Change Manager (m/w

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2018
Dauer:
2 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Kommlink GmbH
Ort:
Zürich
Eingestellt:
13.06.2018
Land:
flag_no Schweiz

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen unserer Kunden sind wir auf der Suche nach einem Change Manager (m/w):

Anforderungen:
Praktische Erfahrung mit Entwicklung und Umsetzung von Incentive Massnahmen (Bereich Personalführung, Finanzen), um neue Anreize für Veränderung zu schaffen.
Erfahrung in der Orchestration von Grossprojekten innerhalb eines international tätigen Konzerns, mit Fokus auf Change-Management.
Die Person soll die Erfahrung mit großen organisatorischen Transformationen haben (5+ Jahre), am besten Erfahrung aus Re-organisation während Digitale Transformation in großen Unternehmen.
Die Hands-on Erfahrung in der Business-Analysis und die Erarbeitung der Vorschlägen für die organisatorische Änderung (5+ Jahr, die Re-organisation von großen Organisationen z.B. > 1000 Personen)inkl. Business Case Aufbau und Verteidigung.
Softskills, gefällige Umgangsform und Fokus auf «Mensch vor Zahlen» wichtig (Kunde legt hier sehr großen Wert drauf).
Die Hands-on Erfahrung in der Planung undin der Ausführung der Re-organisation in Rahmen der Transformation.
Sicheres Auftreten und Kommunikationsstil. Erfahrung aus C-Level Beratung der großen Unternehmen (>1000 Personen)
Erfahrung aus selbständige Ausarbeitung des KPI Frameworks für die organisatorische Transformation, und Tracking der Ausführung.
English fließend.

Wünschenswert:
Erfahrung im Aufbau und Umgang von cross-funktionalen Teams, insbesondere Cross Channel Distribution (B2C und B2B).
Erfahrung mit/ Wissen um digitale (Mega-)Trends und Entwicklungen im Bereich AI, ioT und Big Data.
Planung und Durchführung der Re-organisation und der Firmenzusammenführung aus Akquisen.
Verständnis für Business Prozesse und Regeln in Gesundheitswesen.
Deutsch fließend.
Anfang: ASAP
Einsatzort: Zurich | 2-3 days onsite, the rest can be done remotly
Dauer: 1,5 Monate