Client Engineer , Projekte und Ausschreibungen

Sie sind hier:  Projektbörse  »  Client Engineer

 
Client Engineer

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
04.2018
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
Bern
Eingestellt:
09.02.2018
Land:
flag_no Schweiz

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Bei unserem Kunden im Bundesumfeld werden sämtliche Softwarepakete erstellt und getestet. Diese werden zu einem automatischen Client Image zusammengefasst. Im Zuge der Windows 10/Office 2016 Migration suchen wir personelle Unterstützung durch einen

Client Engineer

Aufgaben:
• Planung und Gestaltung von teilweise sicherheitskritischen Client Architekturen (Hardware, Betriebssystem, Netzwerk, Security, etc) unter
Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umsetzbarkeit
• Erarbeitung und Durchsetzung von Windows Clients Qualitätsstandards hinsichtlich Strategie und Architekturen
• Testen und integrieren von neuen Lösungen in eine bestehende Client Umgebungen

Anforderungen:

• Hohe Fachkompetenz mit Nachweis entsprechender Berufserfahrung im Windows Client Engineering und in Projektmitarbeit
• Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, exakte Arbeitsweise
• Selbstständige, proaktive und kontaktfreudige Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten
• Mindestens fünf Jahre Erfahrung im Microsoft Client-Umfeld und Software Distribution Service (Microsoft SCCM)
• Entsprechende Zusatzausbildung Microsoft (Bsp. MCSE, usw.)
• Kenntnisse der Microsoft Betriebssysteme: Windows 7 und Windows 10
• Erfahrung in ADS, GPO, OU-Strukturen und Scripting
• Kenntnisse der aktuellen Security-Tools wie SCEP, AntiVirus, Personal-Firewall, Disk encryption, usw.
• Operating WSUS Patchmngt
• Kenntnisse von WaaS (Windows as a Service)
• HW und Treiber Kenntnisse der gängigen HW-Hersteller wie HP, usw.
• Erfahrung im Bereich 3rd Level Support und Ticketing (Bsp Remedy)
• Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache (Nachweis mind. Niveau B2
• Gute Kenntnisse der französischen Sprache (Nachweis mind. Niveau B1
• Einwandfreier Leumund / Personensicherheitsüberprüfung (PSP)

Dauer und Termine:

Der Einsatz erfolgt zu max. 100% regelmässig verteilt über den gesamten Zeitraum; dies entspricht einem Gesamtaufwand von 1‘500 bis maximal 2‘000 Stunden im Zeit-raum von –

Einreichefrist: