Lösungsarchitekt für Client-Migrationsprojekt (Bern - ca. 3 Monate)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
09.2016
Dauer:
3 Monate
Ort:
Bern
Eingestellt:
25.08.2016
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
1191844

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Als einer der führenden IT-Dienstleister in der Schweiz, ist Steffen Informatik AG der richtige Partner für den Mittelstand und Großunternehmen, wenn es um Infrastruktur und Cloud-Lösungen geht.

Mit den Dienstleistungen von Steffen Informatik Human Sourcing AG stellen wir unseren Kunden Know-how für ihre verschiedenen IT-Engagements zur Verfügung. Wir verfügen über Spezialisten, die als dedizierte Ressource innerhalb der Organisationsstruktur des Kunden zu arbeiten, mit der Unterstützung-Struktur eines erfahrenen IT-Unternehmen als Basis.

Für eine Client Migrationsprojekt bei einem Kunden in Bern, suchen wir ab Anfang September bis Mitte November einen Spezialist für Projekt-Dokumentationen

AUFGABEN:

Für den Konzeptionellen Teil eines grossen Client Migrationsprojes gilt es die Lieferobjekte, Projektführungsdokumente und die Dokumentation des Prototypen wie erstellen. In enger Zusammenarbeit mit dem Projekt-Team werden die erforderliche technische Meilensteindokumentation der Projektergebnisse erarbeitet, strukturiert und erstellt.

Erstelllung von Projektführungsdokumente gemäss Hermes:
- Konsolidierte Ziele des Projektauftrages
- Systemarchitektur / Systemanforderungen
- Systemarchitektur
- Entscheid zur Systemarchitektur
- ISDS Konzept
- Entscheid zum ISDS Konzept
- Prototyp-Dokumentation:
- Beschreibung Client
- Checkliste
- Migrationsstrategie

Erfahrung:

Voraussetzung ist ein tiefes Verständnis der Technologien, Prozesse und Zusammenhänge. von Client / Server Infrastrukturen (HW und SW)
- Erfahrung als PM oder PMO Mitarbeiter in Infrastruktur-Projekten
- Engineering Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig
- Arbeiten nach Projekt Management Methodik HERMES (Zertifizierung v. V., aber nicht Voraussetzung).

Technisches Know-how:

- Windows 10 - Themen OS allgemein, Installation und Konfiguration, GPO, App-Store
- Deploying Windows Desktops and Enterprise Applications mit Microsoft System Center
- Configuration Manager (Software-Verteilung, Paketierung, Aufbau WIM File, MDT
- Bereitstellung Office 2016, Windows Assessment und Deployment KIT, etc.
- Kenntnisse in Backend Technologien wie Windows Server, MS-Exchange, Sharepoint
- Skype for Business, Active Directory Services
- Lesen von Windows Power Shell
- Kenntnisse in Windows Security allgemein (Telemetrie, Kerberos, SAML, …)
- Kenntnisse von Best Practice Büroautomations-Infrastrukturen und –Architekturen

Wünschenswert, eine oder mehrere der folgenden Zertifizierungen:

- Bevorzugt: Microsoft: Virtualizing Enterprise Desktops and Apps
- Installing and Configuring Windows 10
- Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services
- MCSE Enterprise Devices and Apps (oder ähnliche)
- Applikationsvirtualisierung mit App-V (neuste Version 5.1)
- Desktopvirtualisierung mit MS oder Citrix

Bitte beachten:
- Internationale Bewerber müssten eine gültige Arbeitsbewilligung (B or C) haben, oder Bürger eines EU-25 Landes sein.
- Wir berücksichtigen keine Bewerbungen via Personalvermittler und von IT Dienstleistern
- Freelancer mit eigener GmbH oder AG können für diesen Einsatz nicht berücksichtigt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und bringen Sie die entsprechenden Qualifikationen und Erfahrungen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahmen und stehen Ihnen jederzeit gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Steffen Informatik Human Sourcing AG

Kontakt: Hans Husi - Leiter Steffen Informatik HS
T:
E: