System Engineer – Online Plattform Unterhalt (3479)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
12.2015
Dauer:
7 Monate
Ort:
Bern
Eingestellt:
11.12.2015
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
1036427

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für ein Projekt bei unserem Kunden in Bern, ein nationales Transportunternehmen, suchen wir per sofort einen

System Engineer – Online Plattform Unterhalt (3479)

Kompetenzen/Qualifikationen:
- Erfahrung mit Netzwerktechologie
- Linux/UNIX
- J2EE
- IT Security, Zertifikate wären gut
- Web Entry Server
- HTTP Protokoll
- Konfiguration von Web-Application Firewall WAF, Eingesetztes Produkt: Airlock und Airlock IAM

Durchzuführende Arbeiten
- Plattformen (PF) aktuell halten, verbessern und weiterentwickeln
- Anforderungen an bestehende PF aufnehmen, analysieren, bewerten, quantifizieren und mit Stakeholdern (Provider,
Hersteller, SW-Engineering, Architektur, Betrieb) abstimmen
- Neuerungen, Servicepacks, Patches, Korrekturen, Migrationen und Verbesserungen zu Releases bündeln und durchführen/realisieren
- Optimierungs-/Spar-/Tuningspotentiale identifizieren und realisieren
- Applikationen/HW auf Plattformen integrieren
>Vorgaben, Standards, Richtlinien, Templates zur architekturkonformen Nutzung der Plattformen erstellen, aktualisieren, publizieren und Einhaltung sicher stellen
>Beratung der Integrationskandidaten und Empfehlungen - unter Berücksichtigung des Gesamtsystems - abgeben
>Integrierbarkeit neuer oder geänderter SW/HW in Systemlandschaft und Auswirkungen prüfen
>Führung Deployment-Planung und –Prozesse, Optimierung/Automatisierung des Prozesses
>Installieren, generieren, anpassen, integrieren, Austesten und Freigeben
- Plattform-Projekte unterstützen
>Technische Spezifikationen für Offertanfragen erstellen, offerierte Leistungen prüfen
> Plattform-Projekte bei Planung, Sizing, Evaluation, Spezifikation und Beschaffung neuer Plattformen unterstützen und über Betriebsbedingungen beraten
> Technische Umsetzung Architektur-Anforderungen; Engineering neuer Plattformen mit den Lieferanten und Herstellern
> Neue Hardware für bestehende Plattformen evaluieren und integrieren
> Applikationsmigrationen von alter auf neue, parallele Plattform planen und durchführen
- Plattform-Betrieb sicher stellen
> Incidents im n-Level Support und Gruppenbriefkasten bearbeiten
> Technische Unterstützung der Provider bei Major-Incidents
> Technische Expertisen zur Validierung der Providerleistungen durchführen
> Continuity Massnahmen, Wiederherstellungs- und –anlaufverfahren prüfen
> Analyse von System-Performance-Reports, Health Checks, Logs
> Umsetzung der Sicherheitskonzepte sicher stellen, Security Management
- PF-Umgebungs-Management
> Entwicklungs- und Testumgebungen planen, sizen, engineeren, konfigurieren, parametrisieren, bereitstellen und betreuen
> Testprozess und QS-Steps (Fallback-, Recovery-, Backup/Restore, Lasttests) sicherstellen und Testing durchführen (lassen)
> Schnittstellentechnologien und –Plattformen zur Verfügung stellen, Umsysteme anbinden
> Systemübersichten, Checklisten und Knowledge Base à jour halten
> Systemparameter, –Daten, Scripts administrieren
> Technische Betriebsübernahme (T2P) sicher stellen
- Kompetenzen und Verantwortung:
> Technologische Verantwortung für das zugeteilte Plattform-/Technologie-Portefeuille und das Sizing
> Entscheidkompetenz bez. eingesetzter Technologien und Konfiguration und deren Einsatz auf bestehenden Plattformen in Abstimmung mit Provider und Architekturgremien
> Verantwortlich für die Testumgebungen (plattformspezifisch)
> Umsetzungsverantwortung normativer & gesetzlicher IT-Security - Vorgaben

Sind Sie bereit für diese neue, spannende Herausforderung in Bern und sofort verfügbar? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in MS-Word auf Bei Fragen erreichen Sie unser Büro in Zürich unter