Junior Projektmanager (m/w) 100%

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
ab sofort
Dauer:
20 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
BdU Consulting AG
Ort:
Zürich
Eingestellt:
01.11.2018
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
1659166

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für den Einsatz bei einem unserer Kunden im Raum Zürich suchen wir eine/n

Junior Projektmanager (m/w) 100%

Die BdU Consulting AG erbringt verschiedene Dienstleistungen auf dem IT-Sektor in Zusammenarbeit mit grossen und etablierten Firmen. Sie arbeiten in einem internationalen Umfeld bei einem weltweit agierenden Unternehmen. Auf Sie warten attraktive und vielfältige Aufgaben und eine tolle Firmenkultur mit Auszeichnungen.

Bei dieser Position handelt es sich um ein Rollout Projekt von Zeiterfassungssystemen bis mindestens Sommer 2020. Für unseren Kunden aus der Branche Facility Management suchen wir zu sofort einen Junior Projektmanager, mit ersten Erfahrungen im Projektmanagement und idealerweise Branchenkenntnissen aus dem Bereich Facility Management. Dies ist keine Grundvoraussetzung aber extrem hilfreich.


Aufgaben:
- Einführung neues Personaleinsatzplanungs & Zeiterfassungssystem ganze CH (od. Region)
- Beratung von und Zusammenarbeit mit Standortverantwortlichen (FSM, Objektleiter und Manager auf allen Stufen) für Prozesse und Einführung
- Enge Zusammenarbeit mit anderen Rollout Managern, Support Team, Personalservice
- Ablösung bisheriger Legacy Systeme (z.B. Excel, Planungstafeln, Stempeluhren)
- Mithilfe bei Analyse und Erstellung passender Personaleinsatzplanungen
- Mithilfe bei Schulung von Standortverantwortlichen, Supervisors, Manager an kleinen Standorten

Anforderungen:
- Erfahrung in Projektleitung oder -Mitarbeit in grossen Projekten
- Erfahrung mit Personaleinsatzplanungssystem
- Affinität für IT Systeme und techn. Zusammenhänge
- Organisationstalent
- Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Zielstrebig, durchsetzungsstark
- Strukturiertes, analytisches Prozessverständnis
- Positive, konstruktive Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchiestufen
- Teamfähige, gewinnende Persönlichkeit
- Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kollegen in der ganzen CH
- Vertrauenswürdig, diskret, loyal
- Mobilität, Reisebereitschaft
- Versiert im Umgang mit MS Office Tools, Skype und Outlook
- Sauberes, gepflegtes Auftreten, Erscheinungsbild, gute Umgangsformen

Sprachen:
- Fliessendes Deutsch
- Sehr gutes Englisch
- Von Vorteil auch Französisch/Italienisch

Bitte senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier inklusive Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto und Zeugnissen unter Angabe unserer Referenznummer D-per E-Mail an Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.