Vor Ort

PMO RMS Consumables

Zug

Beschreibung

PMO RMS Consumables (m/w/d) - Medizintechnik / Projektmanagement / Lieferantenentwicklung / Deutsch / English

Projekt:
Für unseren Kunden Roche Diagnostics International AG mit Sitz in Rotkreuz suchen wir einen PMO RMS Consumables (m/w/d)
Hintergrund:

Global Operations Consumables ist verantwortlich für die Bereitstellung von in-vitro-diagnostischen Kunststoff-Verbrauchsmaterialien für die Roche eigenen Analysesysteme. Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung betreuen wir mittlerweile mehr als 170 Produkte (Pipettenspitzen, Reaktionsgefässe für PCR oder immunologische Reaktionen, Küvetten, etc.). Zusammen mit unseren internen und externen Partnern stellen wir eine stabile Marktversorgung von der Entwicklung bis zur Produkteinstellung sicher und kümmern uns um die Produktpflege über den gesamten Lebenszyklus.
Global Operations Consumables verfügt über spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten in kritischen kunststoffbezogenen Themen wie Rohstoffmarkt, Polymerherstellung, Spritzguss, Formenbau, Automatisierung und Prüfung komplexer Assemblierungsprozesse. Zusammen mit unseren globalen Lieferanten setzen wir einen starken Fokus auf Design für Qualität und Herstellbarkeit unserer Produkte. Höchste Priorität ist es für uns, eine stabile Marktversorgung in enger Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Partnern über den gesamten Lebenszyklus von der Entwicklung bis zum Phase-out sicherzustellen. Angetrieben von einem starken Marktwachstum ist Global Operations Consumables derzeit dabei, neue Strukturen aufzubauen und unser technisches Know-how in kritischen Gebieten zu erweitern. Unsere Vision ist es, Consumables auf dem neuesten Stand der Technik zu entwickeln und ihre globale Serienproduktion in hohen Stückzahlen auf einem hohen und zuverlässigen Qualitätsniveau zu steuern. Werden Sie Teil unserer Reise!
Der perfekte Kandidat oder die perfekte Kandidatin hat einen Background im technischen Bereich und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer PMO Position in einem produzierenden Unternehmen.
Hauptaufgaben und Verantwortungsbereiche:
* Dient der RMS Consumables Abteilung in der Programm-/Projektmanagement-Methodik
o Unterstützt die Definition und Verwaltung von Prozessen und Verfahren der Programm-/Projekt-Governance
o Unterstützt die Definition und Implementierung von Programm-/Projektmanagementprozessen
o Unterstützt die Entwicklung und Pflege harmonisierter Projektplanungsvorlagen zur Erleichterung der Ressourcenplanung und des Budgetierungsprozesses
* Bietet dem Leiter der RMS Consumables und den Programmleitern gezielte Unterstützung
o Verwaltet den Umfang, den Zeitplan und das Budget auf Programmebene (Konsolidierung des Inputs von Teilprojektleitern)
o Bietet eine zentralisierte Verwaltung von Programmänderungen, Risikoüberwachung, Problemlösung und Entscheidungsfindung und verwaltet die gesamte damit verbundene Dokumentation
o Bereitet eine solide Faktenbasis für die Entscheidungsfindung vor
o Führt Berichterstattung auf Programmebene durch (Konsolidierung des Inputs von Projektleitern)
o Beaufsichtigt und berät die einzelnen Projektleiter in allen Fragen des Projektmanagements und der Projektausführung, ohne einzelne Projektkomponenten persönlich zu verwalten.

Nebenaufgaben:
* Mitarbeit bei der Lieferantenentwicklung und Unterstützung bei Lieferantenaudits
* Mitarbeit bei der Einführung neuer Mitarbeiter
* Mitarbeit oder Leitung von Organisationsentwicklungsprojekten
Must Haves:
* Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Medizintechnik oder in ingenieurwissenschaftlicher, naturwissenschaftlicher oder technischer Richtung (z.B. Maschinenbau, Automatisierungstechnik/ Werkstofftechnik)
* Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, bevorzugt im streng regulierten Bereich
* Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement mit externen Partnern/ Lieferanten
* Sehr gute Kenntnisse von SmartSheet, Microsoft Office und Google cSuite
* Hohe Einsatzbereitschaft, Bereitschaft zur Unterstützung des Teams in verschiedenen Projekten und schnelle Auffassungsgabe beim Erlernen diverser interdisziplinärer Prozesse/Abläufe
* Persönliche Auszeichnung durch hohe Teamfähigkeit, Flexibilität, Ergebnisverantwortung und Belastbarkeit
* Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) werden vorausgesetzt
Nice to have:
  • Technische Grundausbildung (EFZ) im Bereich Kunststofftechnologie, Werkzeugbau, Polymechaniker o.ä. mit praktischer Erfahrung im Kunststoffbereich, Medizinaltechnik und Projektleitung von Vorteil

Referenz Nr.: 921849TP
Rolle:PMO RMS Consumables
Industrie:Pharma
Arbeitsort:Rotkreuz
Pensum: 80-100%
Start: 01.11.2022
Dauer: 6++
Bewerbungsfrist: 29.09.22

Sollte diese Position Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihr komplettes Dossier via dem Link in dieser Anzeige zu. Falls diese Position nicht so gut zu Ihrem Profil passt und Sie sich wünschen, andere Position direkt zu erhalten, können Sie uns Ihr Dossier ebenso via dieser Anzeige oder an jobs[at]itcag[dot]com zukommen lassen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über unser Unternehmen, unsere Positionen oder unser attraktives Payroll-Only-Programm: .

Über uns:

ITech Consult ist ein nach ISO 9001:2015 zertifiziertes Schweizer Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland und Irland. ITech Consult ist spezialisiert auf die Vermittlung von hochqualifizierten Kandidaten für den Personalverleih in den Bereichen IT, Life Science & Engineering.
Wir bieten Personalverleih & Payroll Dienstleistungen an. Für unsere Kandidaten ist dies kostenlos, auch bei Payroll berechnen wir Ihnen kein zusätzlichen Gebühren.
Start
10/2022
Dauer
6++
Von
ITech Consult AG
Eingestellt
23.09.2022
Projekt-ID:
2467550
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren