SAP Berater ( CO, PS, IM, EC-PCA), Cut Over Management nicht verfügbar bis 01.01.2019

SAP Berater ( CO, PS, IM, EC-PCA), Cut Over Management

nicht verfügbar bis 01.01.2019
Profilbild von Anonymes Profil, SAP Berater ( CO, PS, IM, EC-PCA), Cut Over Management
  • 63075 Offenbach Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Dipl.-Kaufmann
  • Stunden-/Tagessatz: 120.00 €/Std. 960.00 €/Tag
    abhängig von der Region und der Projektlaufzeit
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 12.01.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, SAP Berater ( CO, PS, IM, EC-PCA), Cut Over Management
DATEIANLAGEN
Lebenslauf_Jürgen Pfaff
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Profil_2016_05
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS

www.pfaff-consulting.de

CO – Controlling (++)
PS – Projektsystem (++)
IM – Investitions Management (+)
PCA – Profit-Center-Rechnung (+)
PM - Plant Maintenance (+/-)
MM – Materials Management (+/-)
SAP Integrationswissen 

Branchen:

Energieversorgung,
Maschinenbau,
Chemische Industrie,
Automobilzulieferer

REFERENZEN

Projekt 52: 
03/15 – 06/15
Ablösung der FDLB Datenbank (Filiadata Leistungsdatenbank)
dm / Filiadata
Karlsruhe
 

 
 
SAP ERP 6.0 EHP7
 



Projekt 51:
 
02/14 – 02/15 GLOBE – Global Business Excellence –
                       EON Hanse - Migration / Template Roll Out 
                       Quickborn  
 
 SAP ERP 6.0
 
 
 
Projekt 50:
 
01/13 – 01/14         GLOBE – Global Business Excellence –
                      Avacon / EDIS – Migration / Template Roll Out 
                      Helmstedt / Fürstenwalde
  
 
 SAP ERP 6.0
 
 
Projekt 48:
 
01/10 – 12/11         GLOBE – Global Business Excellence –
                      EED, EON Erzeugung Deutschland – Migration der EKW, EWK, EWK
                      Hannover
  
 
 SAP ERP 6.0
 
 
Projekt 47:
03/09 – 01/10     GLOBE – Global Business Excellence –
                  Pilotprojekt EON Bayern, Migration in ein neues Templatesystem
                  Regensburg
  
 
SAP ERP 6.0
 
 
Projekt 46:

08/08 - 02/09    GLOBE - Global Business Excellence - Harmonisierung der
  Betriebswirtschaftlichen Prozesse in den Modulen FI, FI-AA,CO und MM
  Hannover / Düsseldorf
Inhalt:          System- und Datenanalysen von 30 internationalen SAP-Systemen
  Erstellen eines Template-Migrationskonzeptes für die Module CO und PS
  Erstellen eines Template-Konzeptes für die Migration der Schnittstellen
  Projektübergreifende Koordination über alle Module für die Datenanalysen
  Erstellen einer Roll-out-Strategie für den internationalen Roll-out auf 12   neue SAP-Systeme

Umfeld:          SAP 6.0



Projekt 44:

ab 04/08 Releasewechsel von 4.6C auf 6.0


Projekt 43:


07/07 - 03/08 Migration von mehreren Buchungskreisen von Fremd-Systemen in ein SAP-6.0 System
Splittung eines Buchungskreise in 3 neue Einheiten (SAP

Inhalt: Koordinations- und Qualitätssicherungsaufgaben im Gesamtprojekt
Durchführen der Konzeptions- und Realisierungsphase für die Module CO und PS
Koordination und Abbilden der Tests mit Hilfe des Solution Managers von SAP
Erstellen von Testplänen und Testpaketen
Umfeld SAP 6.0 (mySAP ERP 2005)



Projekt 42:

12/06 - 06/07 Releasewechsel/Upgrade von 4.6C auf 6.0 (ERP2005) bei einem Stromkonzern
Hannover

Inhalt: Erstellen eines Upgradekonzeptes für die Module PS und CO gemäß dem Konzernstandard
Testen der Schnittstellen und eigenentwickelten Programme und Reports
Durchführen der Realisierungsphase in kl. Customizing, Tests und Dokumentation
Verwaltung Kundeneigene Programme
Koordination der Schnittstellenanpassung
Upgrade-Prozeß, Planung + Koordination
Unterstützung der Projektleitung bei Testplanung
Umfeld SAP 6.0 (mySAP ERP 2005)


Projekt 41:

04/06 - 02/07 Einführung SAP für einen Kraftwerksneubau in Italien
EON Kraftwerke, Hannover
Inhalt: Erstellen eines Fachkonzeptes Controlling und Projektmanagment
Customizing der Module Projektsystem (PS) und Controlling (CO)
Umfeld: SAP R/3 4.6C




Projekt 40:

02/06 - 05/06 Archivierung und Löschen eines Buchungskreises der
EON Hanse (Alt Schleswag)
Hannover, Quickborn
Inhalt: Erstellen eines Realisierungskonzeptes für das Löschen
der Bewegungs- und Stammdaten im Controlling
Erstellen eines Realisierungskonzeptes für das Löschen
der Bewegungs- und Stammdaten für das Modul Projektsystem
Umfeld: SAP R/3 4.6C



Projekt 39:

01/06 - 12/06 Einführung eines Immobilienverwaltungssystems bei
einer Konzerntochter der EON Energie
Würzburg
Inhalt: Erstellen eines Realisierungskonzeptes für das
interne Controlling unter Berücksichtigung der RE-FX Anforderungen
Umfeld: SAP - ERP 2005



Projekt 38:

11/05 - 12/ 05 Erstellen eines Pilotsystems zur Umsetzung des Unbundlings
und Trennung der ReVus in Erzeugungs- und Netzgesellschaften
EON, Hannover, Würzburg
Inhalt: Erstellen eines Realisierungskonzeptes für das Modul CO
innerhalb des DSO-Systems unter Berücksichtigung des Konzernmodells CO
Customizing des Moduls CO unter Berücksichtigung des Konzernmodells CO
Umfeld: SAP R/3 Release 4.6C





Projekt 37:

09/05 - 10/05 Erstellen eines Grobkonzeptes zur Einführung eines
Immobilienverwaltungssystems (RE-FX)in einer Konzerntochter der EON
Würzburg
Inhalt: Analyse und Beschreibung der Prozesse im Controlling
Erstellen eines Grobkonzeptes für das Immmobiliencontrollings unter Berücksichtigung des Konzernmodells
Aufwandsschätzung für das Modul CO innerhalb des RE-FX
Umfeld: SAP R/3 ERP2004




Projekt 36:

07/05 - 02/06 Einführung Modul PS in eine bestehende SAP Landschaft in
einer Firma der chemischen Industrie,
CFB Budenheim (Mainz)
Inhalt: Analyse und Beschreibung der Prozesse im Projektmanagement und Erstellen der neuen IST- Prozesse im Projektmanagement
Erstellen eines Fachkonzeptes für das Projektmanagment unter Berücksichtigung der bestehenden Module und unter Einbeziehung des Moduls PM.
Customizing des Moduls Projektsystem
Einführung eines Projektberichtswesens im Modul PS
Untersuchung ob eine Investitionsrechnung mittels dem Modul IM
eingeführt werden kann.
Umfeld: SAP R/3 Modul PS, Release 4.6



Projekt 35:

05/05 - 06/05 Voranalyse der vorhandenen IT im Unternehmen
Electrica Moldova (Rumänien) und Beschreibung der Ist-Situation
München und Bacau, Rumänien
Inhalt: Analyse und Beschreibung der vorhandenen IT-Technologie
Analyse und Beschreibung der eingesetzten kaufmännischen Applikationen (SAP)
Analyse und Beschreibung der Organisationsstruktur
Analyse und Beschreibung der aktuellen und geplanten IT- Projekte
Ermittlung der Handlungsbedarfe zur Optimierung der IT
Erstellen eines Konzeptentwurfes zur weiteren Vorgehensweise zur Optimierung der IT


Projekt 34:

02/05 - 04/05 Betreuung und Weiterentwicklung eines Projektmanagmentsystems
Erweiterung eines Projektmanagementsystems zur Steuerung
der Montage bei einem Maschinenbauunternehmen und zukünftige
Integration in das Controllingkonzept
Wallisellen, Schweiz
Umfeld: SAP R/3 Modul PS, Release 4.6 C




Projekt 33:

02/05 - 04/05 BKB Hannover
Erstellung eines Fachkonzepts und dessen Umsetzung
Helmstedt, Hannover
Inhalt: Erstellen eines Fachkonzeptes Controlling und Projektmanagment
Customizing des Moduls Projektsystem und Controlling
Einführung eines Projektberichtswesens im Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Modul CO und PS, Release 4.6 C




Projekt 32:

11/04 - 04/05 Anpassung der Controlling- und Projektstrukturen einer
Kraftwerksgesellschaft (BKB AG)an das bestehende Konzernmodell der Kraftwerke der E.ON Kraftwerke GmbH
Erstellung eines Fachkonzepts und dessen Umsetzung
Helmstedt, Hannover
Inhalt: Erstellen eines Fachkonzeptes Controlling und Projektmanagment
Customizing des Moduls Projektsystem und Controlling
Einführung eines Projektberichtswesens im Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Modul CO und PS, Release 4.6 C





Projekt 31:

05/04 - 10/04 Fusion zweier Engineering Unternehmen im Energie-Bereich
Erstellung eines Fachkonzepts zur Fusion und Datenmigration
zweier Engineering Unternehmen
Gelsenkirchen und Hannover
Inhalt: Erstellen eines Fachkonzeptes Controlling und Projektmanagment
Customizing des Moduls Projektsystem
Datenmigration CO und PS
Einführung eines Projektberichtswesens im Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Modul PS, Release 4.6 C





Projekt 30:

02/04 - 06/04 SAP Modul PS - Einführung bei einem Maschinenbauunternehmen (Schweiz)
Erstellung eines Fachkonzeptes zur Einführung des Moduls PS
in ein produktives SAP-System und anschliessende Realisierung
eines Protoyps
Maschinenbau
Inhalt: Konzeption zur Einführung eines Projektmanagmentsystems (Modul PS)
Customizing des Moduls PS
Überarbeitung des Berichtswesens im Modul PS
Umfeld: Release 4.6C



Projekt 29:

08/03 - 01/04 Migration eines Kraftwerkes
Migration des Gemeinschafts-Kraftwerkes Weser (GKW) von einem
eigenen R/3-System in das R/3-System der E.ON Energie AG und
gleichzeitiges Splitten eines Buchungskreises in drei Buchungskreise
IS:energy
Hannover / Veltheim
Energieerzeugung
Inhalt: Konzeption und Umsetzung der Datenmigration für das Controlling und das Projektsystem
Customizing der Module Controlling und Projektsystem für den Konventionellen Kraftwerksbereich an zwei Standorten
Überarbeitung des Berichtswesens im Modul PS und CO
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP Rel. 4.6C



Projekt 28:

03/03 - 07/03 Einführung von PM für konventionelle Kraftwerke
Einführung eines BFS Betriebsführungssystems auf Basis des Moduls PM für die Konventionellen Kraftwerke der E.ON Energie AG
IS:energy
Hannover
Energieversorgung
Inhalt: Erstellen eines Fachkonzeptes für die Module CO und PS zur Einführung
und Integration des Moduls PM in die bestehende Systemlandschaft (CO, PS, MM, SD)



Projekt 27:

07/02 - 03/03 Releasewechsel 4.5B auf 4.6C
Releasewechsel (Deltacustomizing (Module CO und PS)) über 100 BUKRS
E.ON Energie AG
Hannover
Energieversorgung
Inhalt: Delta-Customizing der Module PS, IM, CO-OM, EC-PCA
Delta-Schulungen der Module PS, IM, CO-OM und EC-PCA vorbereiten und durchführen
Integrations- und Abnahmetests vorbereiten und durchführen
Programmieranforderungen für Modifikationen erstellen und nach Realisierung testen
Überarbeitung des Berichtswesens der Module PS und CO
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung




Projekt 26:

06/02 - 10/02 Verschmelzung zweier Firmen
e.dis AG / OMG
Fürstenwalde
Energieversorgungsunternehmen / Gasversorgung,
Inhalt: Konzeption der Datenübernahme der Module PS und CO-OM bei einem Gasversorgungsunternehmen
Konzeption des Moduls PS und CO-OM
Anpassen des Customizing des Moduls PS und CO-OM
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP R/3 Release 4.5 B



Projekt 25:

05/02 - 06/02 Einführung einer Mitlaufenden Kalkulation
Thyssen Transrapid International
Kassel
Maschinenbau
Inhalt: Überarbeitung des Berichtswesens im Modul PS und CO
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP Release 4.0B



Projekt 24:

10/01 - 06/02 Neueinführung von SAP R/3
Konzeption der Neueinführung SAP R/3 (Module CO und PS)
Ostmecklenburgische Gasversorgung (OMG)
Neubrandenburg
Inhalt: Konzeption der Neueinführung des Moduls PS und CO-OM bei einem Gasversorgungsunternehmen
Konzeption des Moduls PS und CO-OM
Customizing des Moduls PS und CO-OM
Überarbeitung des Berichtswesens im Modul PS und CO
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP Release 4.5B



Projekt 23:

08/01 - 02/02 Migration von SAP R/2 und SAP R/3
Konzeption der Migration eines R/2 in ein R/3 System (Module CO und PS), mehrere Firmen und Buchungskreise
Gemeinschaftskraftwerk Kiel, (GKK)
Kraftwerks- und Netzgesellschaft Rostock (KNG)
Kiel, Rostock
Inhalt: Konzeption und Umsetzung der Datenmigration für das Controlling und das Projektsystem
Customizing der Module Controlling und Projektsystem für den Konventionellen Kraftwerksbereich an zwei Standorten
Überarbeitung des Berichtswesens im Modul PS und CO
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP R/3 Release 4.5 B



Projekt 22:

06/01 - 09/01 Neueinführung von SAP R/3
Thyssen Transrapid International,
Projektfertiger und Anlagenbau
Kassel
Inhalt: Konzeption der Neueinführung des Moduls PS bei einem Projekt- und Anlagenbauer
Konzeption und Customizing des Moduls PS
Umfeld: SAP R/3 Release 4.0B



Projekt 21:

10/00 - 05/01 Migration und Verschmelzung von SAP R/2 und SAP R/3
Konzeption der Migration und Verschmelzung eines R/2 und eines R/3-Systems
in ein R/3 System (Modul PS), 30 Buchungskreise
E.ON Energie AG, Energieversorger
Würzburg/Hannover
Inhalt: Konzeption und Umsetzung des Projektsystems für den konventionellen
Kraftwerks- und Kernkraftbereich
Konzeption und Umsetzung der Datenmigration für das Projektsystem
Konzeption und Umsetzung zur Nutzung neuer Funktionalitäten
innerhalb des Konzerns
Projektnachbetreuung und Fehlerbehebung
Umfeld: SAP R/3 Release 4.5 B



Projekt 20:

01/00 - 09/00 Redesign IT-Planung und -verrechnung,
Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, IT-Abteilung
München
Inhalt: Entwicklung einer durchgängig und permanenten Planungsmethode für IT
Auswahl und Implementierung (Customizing) eines geeigneten DV-Verfahrens
Umfeld: SAP R/3 Release 4.0 B


Projekt 19:

12/99 - 01/00 Testwochen bei SAP,
Walldorf
Inhalt: Funktions- und Akzeptanztest im PS und CO-OM-OPA , Release 4.6C



Projekt 18:

09/99 - 10/99 Testwochen bei SAP,
Walldorf
Inhalt: Funktions- und Akzeptanztest im PS , Release 4.6A



Projekt 17:

06/99 - 01/00 Splitting der ASCOM Infrasys AG auf 2 Systeme und 3 Buchungskreise,
Neueinführung des Moduls PS bei der ASCOM Systec AG, Hombrechtikon
Neueinführung des Moduls PS bei der ASCOM AG, Bern
Solothurn,
Inhalte: Fachliche Konzeption und Umsetzung des Moduls für die Ascom Systec
Umsetzung und Anpassung des bestehenden Konzeptes der Infrasys in das System der Ascom AG in Bern.



Projekt 16:

05/99 Releasewechsel von 3.0F auf 4.0B bei der ASCOM AG,
Solothurn,
Inhalte: Analyse des bestehenden Systems
Anpassungen des bestehenden Systems
Umsetzung des Berichtswesen auf Release 4.0B



Projekt 15:

12/98 - 12/99 Anpassung und Umstellung eines produktiven SAP R/3-Systems auf
neue Erfordernisse in einem Dienstleistungsunternehmen (Messe München),
München
Inhalte: Präsentation des Moduls PS (Erweiterung des bestehenden Systems)
Analyse des bestehenden Systems
Anpassungen des bestehenden Systems
Erstellen eines Anwenderhandbuchs und einer Systemdokumentation
Überarbeitung des Berichtswesens im Modul CO
Projektkoordination der Module FI, CO, MM
Einführung der Budgetierung und Verfügbarkeitskontrolle


Projekt 14:

11/98 - 12/98 Schulungsdurchführung für SAP-Organisatoren in der Erwachsenenbildung,
Mannheim, (CDI)
Inhalte: Durchführung der Schulungen im Modul FI-AA
Durchführung der Schulungen im Modul CO- OPA und EC-PCA



Projekt 13:

10/98 - 11/98 Inhouse-Projekt zum Aufbau und Customizing eines
Demonstrations- und Präsentationsmandanten
Frankfurt
Tätigkeit: Konzeption der PS und CO-Komponenten
Customizing des Systems


Projekt 12:

05/98 - 06/98 Hiserv, Eschborn
Tätigkeit: Schulungskonzeption und -durchführung zum Themengebiet
Projektabwicklung unter Einbeziehung der Module IM, PS, PM
IM - Investitionsprogramme
PS - Projektstrukturplan
PM - Instandhaltungsaufträge
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.1H PS, PM, IM


Projekt 11:

04/98 - 06/98 ASCOM Infrasys AG, Solothurn, Schweiz
Tätigkeit: Produktivsetzung und Projekt-Nachbetreuung im Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.0F PS


Projekt 10:

01/98 - 04/98 ASCOM Infrasys AG, Solothurn, Schweiz
Tätigkeit: Berichtswesenkonzeption und Umsetzung PS, CO;
Schulungskonzeption und Durchführung im Modul PS
Integrationstest der Module PS; CO
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.0F CO, PS


Projekt 09:

11/97 Steyr-Daimler-Puch AG, Graz, Österreich
Tätigkeit: Istanalyse und Erstellen eines Fachkonzeptes für das Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.1H PS


Projekt 08:

05/97 - 12/97 ASCOM Infrasys AG, Solothurn, Schweiz SAP R/3 PS
Tätigkeit: Customizing SAP R/3 PS, System- und Integrationstests
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.0F PS


Projekt 07:

02/97- 05/97 ASCOM Infrasys AG, Solothurn, Schweiz SAP R/3 PS
Tätigkeit: Sollkonzepterstellung für Moduleinführung SAP R/3 PS
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.0d PS


Projekt 06:

12/96 ASCOM Infrasys AG, Solothurn, Schweiz SAP R/3 Prototyping PS
Tätigkeit: Unterstützung bei der Sollkonzeption,
Customizing und Durchführung eines Prototypings im Modul PS
Umfeld: SAP R/3 Rel. 3.0D PS


Projekt 05:

ab 11/96 SerCon GmbH intern IBM SAP Service Line Promotion
Tätigkeit: Überarbeitung des AST-Tools
Bearbeitung der IBM SAP Service Line Skill Datenbank
Koordinationsunterstützung des IBM SAP Kongresses

Projekt 04:

10/96 MEWA AG, Wiesbaden SAP R/3 Vorstudie
Tätigkeit: Erstellung einer Vor- und Machbarkeitsstudie zur Migration
von SAP-R/2 nach SAP-R/3 im Bereich Rechnungswesen und Neueinführung von weiteren Modulen
Umfeld: SAP R/3 FI-AA, IM


Projekt 03:

07/96 - 09/96 SerCon GmbH intern
Tätigkeit: Akquisition Neukunden und Assistent des Bereichsleiters


Projekt 02:

05/96 - 06/96 Home Order TV, München
Tätigkeit: Sollkonzepterstellung für die Einführung SAP R/3 PS
Umfeld: SAP R/3 PS


Projekt 01:

01/96 - 04/96 Dt. Goodyear GmbH, Fulda SAP R/3 Einführung
Tätigkeit: Konzeption und Umsetzung von Berichten im
Bereich Rechnungswesen FI
Umfeld: SAP R/3, ABAP/4

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Einsatzort:

Innerhalb von Deutschland

--Deutschland: komplett

Außerhalb von Deutschland

[EUROPA - EU-MITGLIEDSSTAATEN]

--komplett in: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern

[EUROPA - NICHT EU-LÄNDER]

--komplett in: Norwegen, Schweiz

SONSTIGE ANGABEN



Leistungsspektrum:
internes Rechnungswesen (Controlling),
Projektmanagement auf Teilprojektebene in Roll-Out-Projekten projektübergreifende Koordination zwischen IT- und Fachbereichen Cut Over Management / Cut Over – Planung und -Steuerung Projektcontrolling, Investitionsmanagement
Integration Modul PS, CO in vorhandene SAP-Strukturen
internes Rechnungswesen (Controlling),
Test Management und Testkoordination ( SAP Solution Manager) 

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ