Software Entwickler SQL und UNIX Scriptsprachen nicht verfügbar bis 30.09.2019

Software Entwickler SQL und UNIX Scriptsprachen

nicht verfügbar bis 30.09.2019
Profilbild von Anonymes Profil, Software Entwickler SQL und UNIX Scriptsprachen
  • 65529 Waldems Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Mathematiker
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std. 720 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | russisch (gut)
  • Letztes Update: 14.08.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Software Entwickler SQL und UNIX Scriptsprachen
DATEIANLAGEN
CV im pdf-Format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV im docx-Format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV pdf Englisch
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV docx Englisch
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV im pdf-Format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
CV im pdf-Format
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Technische Qualifikation
  • Betriebssysteme: Sun Solaris, Linux, Windows, z/OS, VSE, OS/400
  • Hardware:              Sun Solaris auf X86, PC, Sun Workstations, IBM System HOST, iSeries
  • Datenhaltungssysteme: Sybase IQ, Oracle, Sybase ASE, MS SQL-Server, MySQL, DB2, MS ACCESS, VSAM
 
  • Programmiersprachen:
SQL, T-SQL, Watcom SQL, PL/SQL, COBOL, C, C++, Java UNIX Scriptsprachen: bash, Perl, awk Visual Basic, RPGL
  • Tools / Software:    
UC4 / ONE Automation, GitHub, Clearcase, Eclipse, Clearquest, vi, HPQC,HPSM putty, Windows Standardsoftware (Office), TSO/ISPF, SPFPC, JCL, COBOL CICS, Intertest, FileAID, Startool, ILE RPG, ILE COBOL OS/400, MQSeries PANVALET, FAQS, CICS/VSE, Debugger OLIVER/SIMON
Fachliche Schwerpunkte
Bankwesen
  • IFRS, IFRS9, Verlustdatensammlung Bankkunden
  • Verarbeitung großer Datenmengen in Datenbanken für Creditriskreporting
  • Wertpapierorderrouting, Wertpapierabrechnung, Swift, Marketrisk
  • Buchungslogik Hauptbuch/Kontokorrent, Nostropositionen
  • Paragraph 9 Schnittstellen, Meldewesen, Samba Schnittstelle Logica CMG
  • Backofficesysteme von Banken: First, Olympic von Eri Bancair
Energieversorgung
  • Energie- und Wasserabrechnung, Tarifkundenabrechnung, zentrale Verbuchungslogik
REFERENZEN
Projekte

Commerzbank AG
01/2018- 11/2018
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2017:
Entwicklung / Optimierung im IFRS9 Projekt,; Weiterentwicklung der Verlustdatensammlung, Weiterentwicklung Analyse der Verlustdatensammlung, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Oracle, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, Clearcase,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support


Commerzbank AG
01/2017 - 12/2017
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2016:
Entwicklung eines Generierungsmoduls für Kreditrisikovorsorgebuchungen im IFRS9 Projekt, Weiterentwicklung der Verlustdatensammlung, Weiterentwicklung Analyse der Verlustdatensammlung, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Oracle, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, GitHub,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support



Commerzbank AG
01/2016 - 12/2016
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2015:
Weiterentwicklung der Verlustdatensammlung, Weiterentwicklung Analyse der Verlustdatensammlung, Entwicklung von Komponenten im IFRS9 Projekt, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Oracle, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, GitHub,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support

Commerzbank AG
01/2015 - 12/2015
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2014:
Erweiterung und Umbau der Verlustdatensammlung, Entwicklung einer Analyse der Verlustdatensammlung, Erweiterung IFRS, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, Clearcase,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support



Commerzbank AG
01/2014 - 12/2014
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 10/2013:
Generierung von SQL - Statements für Meldungen an EZB, Erweiterung und Umbau der Verlustdatensammlung, Entwicklung einer Analyse der Verlustdatensammlung, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Oracle, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, Clearcase,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support


Commerzbank AG
01/2012 - 12/2013
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2011:
Portierung einer Datenbankapplikation zum Generieren von IFRS-Buchungen von Oracle auf Sybase IQ, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
PL/SQL, Oracle, Sybase IQ 15.4, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, Clearcase,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support



Commerzbank AG
03/2011 - 12/2011
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Fortsetzung des Projekts von 12/2010:
Implementierung einer Verlustdatensammlung mit Hilfe von Sybase IQ zur Parametrisierung von Kreditrisiko-Rechenkernen für die Berechnung von Kreditrisikoparametern, Entwicklung und Wartung komplexer Datenbank-Applikationen auf Basis von Sybase IQ
IT-Kenntnisse:
IQ 15.2, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash, Perl, UC4, Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Testsoftware HPQC, Clearcase, Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support


Commerzbank AG
01/2011 – 02/2011
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Erweiterung eines Datamarts (Konzeption und Entwicklung) auf Basis von Sybase IQ für das financial Reporting einer Großbank mit metadatengesteuerter Starbeladung, Verarbeitung von Daten aus dem Meldewesensystem Samba
IT-Kenntnisse:
Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Sybase IQ 15.1 und 15.2, SQL, T-SQL, Watcom SQL, bash,  Perl, UC4, Clearcase, Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Betreuung komplexer Datenhaushalte, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support


Commerzbank AG
08/2009 – 12/2010
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung von Datawarehouse-Applikationen auf Basis von Sybase IQ für das Riskreporting einer Großbank, Konzeption und Realisierung einer metadatengesteuerten Starbeladung, Fehleranalyse, Test, Test-Unterstützung, 3rd Level Support
IT-Kenntnisse:
Sun Solaris, UNIX Scripting (Bash), Sybase IQ 12.7, Sybase IQ 15.1, SQL, T-SQL, Watcom SQL, Perl, UC4, Testsoftware HPQC, Clearcase,Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase IQ, Star-Topologie in Datenbanken, dynamisches SQL, Fehleranalyse, Test Unterstützung, 3rd Level Support


HELABA
01/2009 – 06/2009
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Konzeption von Schnittstellen zum System Simcorp Dimension und der Integrationsdatenbank einer Bank
IT-Kenntnisse:
IT-Konzeption, DB2, Cobol, Wertpapierabrechnung, Powerdesigner, Natural, Adabas

DRESDNER BANK AG
05/2008 – 12/2008
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Aufbau eines Datawarehouses auf der Basis von Sybase ASE für das Risk Reporting einer Bank, Aufbau von Schnittstellen zwischen verschiedenen Datenbanksystemen, Programmierung von Reports in MS Access 2003 mit VB
IT-Kenntnisse:
Sybase ASE 12.5, Sybase IQ, MS SQL Server 2000, MS Access 2003, SQL, VB Access, Transact-SQL/T-SQL, DB2, QMF for Windows, Java, Risk Reporting, Verarbeitung großer Datenmengen unter Sybase ASE


UBS DEUTSCHLAND AG
04/2006 - 12/2007
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung, Konzeption, Test für ein Swiftframework zur Verarbeitung von Wertpapierordern im Backofficesystem Olympic von Eri Bancaire, Generierung von Wertpapierabrechnungsbestätigungen
IT-Kenntnisse:
Wertpapier-Orderrouting, Orderprocessing, IBM AS/400, OS/400, DB2, SQL, ILE RPG, Olympic, COBOL


UBS DEUTSCHLAND AG
09/2004 - 11/2007
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Support & Maintenance für das Backofficesystem First, speziell die Komponenten Wertpapiermitteilungen, Börsenabrechnung, Kontokorrent und Hauptbuch
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe Betriebssystem z/OS, CICS, VSAM, ISPF/SPF, TSO, Fileaid, Startool; Windows XP, COBOL
UBS DEUTSCHLAND AG
09/2004 - 11/2007
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Support & Maintenance für die Schnittstelle zu IBM MQ-Series
IT-Kenntnisse:
Sun Solaris 2.6/2.8; Windows XP, MQ 5.2, UNIX Shell Scripte


UBS Investment Bank AG, UBS Deutschland AG
11/2000 - 11/2007
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Betreuung des Dataware House einer Investmentbank in Frankfurt;  Support & Maintenance, Weiterentwicklung, Konzeption, Definition und Einführung neuer Schnittstellen, Stored Procedures und ganzer Komponenten des Dataware House
IT-Kenntnisse:
Sybase 11.x, 12.x, Datenbank Design, Stored Procedures, Sun Solaris 2.6/2.8, UNIX Scripte: C-Shell, Bourne-Shell, Korn-Shell, AWK, Perl, Windows XP, Sybase SQL/DL


UBS DEUTSCHLAND AG
10/2006 - 11/2006
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung und Anpassung der Schnittstelle eines Buchungssystem (globales Hauptbuch) an Samba von Logica CMG
IT-Kenntnisse:
Oracle, Samba Schnittstelle, C, C++


UBS Investment Bank AG
01/2005 - 10/2006
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung, Konfiguration, Support & Maintenance des Routingsystem TEB  (Trade Event Bus) einer Investmentbank
IT-Kenntnisse:
Eclipse , JMS, Sybase 12.x, Linux (Red Hat), Sun Solaris, Message publishing/subscribing, Routing von Orderausführungen, Java, Unix Shell Script


UBS Investment Bank AG
12/2004 – 02/2005
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung eines Tools zum Matching von Paragraph 9 Daten mit Schlussnoten der Deutschen Börse
IT-Kenntnisse:
Datenstrukturen Schlussnoten der Deutschen Börse, Paragraph 9, Sun Solaris, Perl

UBS Investment Bank AG
09/2004 – 11/2004
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung eines Tools zur Generierung von XML Daten für  Meldewesen und Statistik an die Bundesbank
IT-Kenntnisse:
XML, MS Access, Visual Basic


UBS Investment Bank AG
09/2003 - 02/2004
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Konzeption, Entwicklung, Tests einer direkten Schnittstelle vom Frankfurt Dataware House an das Meldewesensystem Samba der Firma CMG
IT-Kenntnisse:
Aufbau einer Schnittstelle zu Samba Meldewesen, Sun Solaris, UNIX-Shellscripts; Windows XP, C, Sybase SQL/DL


UBS Investment Bank AG
04/2001 - 02/2004
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Support & Maintenance der Datenbank für das System Badas und des Badas-Systems der Firma Fernbach Software
IT-Kenntnisse:
Oracle 8.x, Sun Solaris 2.6, Schnittstellen Dataware House zu Badas, Windows XP



UBS Warburg AG
09/2002 - 03/2003
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Projekt GCR zur einheitlichen globalen Schnittstelle für das Meldewesen Schweiz; Entwicklungsarbeiten und Tests für die Anpassung des lokalen Backofficesystem First Kontokorrent und First Hauptbuch unter IBM z/OS;
Einführung neuer Komponenten im Frankfurt Dataware House auf Sybase SQL zur Generierung der Schnittstellen zum globalen Hauptbuchsystem GGL unter SAP/R3, Durchführung User Acceptance Tests, Produktionsbetreuung
IT-Kenntnisse:
Mitarbeit in internationalen Projekten, Sun Solaris, UNIX-Shellscripts; IBM Mainframe Betriebssystem MVS, CICS, VSAM, ISPF/SPF, TSO, Fileaid; Windows NT, UNIX Shell-Scripts, Sybase SQL/DL, COBOL


UBS Warburg AG
01/2002 -  07/2002
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Datenstrukturerweiterung für das Mainframe Nostro Position System First-NP einer Investmentbank; Projektleitung, Konzeption, Entwicklung, Test; Anpassung im Dataware House
IT-Kenntnisse:
Projektmanagement in Verbindung mit globalen Systemen, IBM Mainframe Betriebssystem MVS, CICS, VSAM, ISPF/SPF, TSO, Fileaid, Sun Solaris, UNIX-Shell; Windows NT, COBOL, UNIX Shell-Scripting, Sybase SQL/DL


UBS Warburg AG
01/2002 - 03/2002
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Mitarbeit im Datacenter Consolidation Project, Portierung des Backoffice System First einer Investmentbank von VSE auf ein MVS-System in Zürich, Anpassung Schnittstellen Dataware House
IT-Kenntnisse:
Sun Solaris, UNIX-Shell, IBM Mainframe Betriebssystem MVS, CICS, VSAM, ISPF/SPF, TSO, Fileaid; Windows NT



UBS Warburg AG
09/2001 -  11/2001
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Konzeption und Test für die Einführung eines neuen Swift Standards im Backoffice System First einer Investmentbank
IT-Kenntnisse:
Swift Message Types MT1xx, MT3xx, IBM Mainframe Betriebssystem VSE/ESA, VSE - Cobol, VSAM, PANVALET, FAQS, CICS/VSE, Debugger OLIVER/SIMON; Windows NT


UBS Warburg AG
09/2000 - 03/2001
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Konzeption, Entwicklung und Test für die Einführung eines neuen Swift Standards im Backoffice System First einer Investmentbank
IT-Kenntnisse:
Swift Message Types MT1xx, MT3xx, IBM Mainframe Betriebssystem VSE/ESA, VSE - Cobol, VSAM, PANVALET, FAQS, CICS/VSE, Debugger OLIVER/SIMON; Windows NT

Warburg DILLON READ
04/2000 -  08/2000
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Weiterentwicklung, Support & Maintenance für ein globales Order-Routing-System einer Investmentbank zum straight through processing (STP) für Orders/Ausführungen zwischen Front-Office-Systemen und dem Mainframe Settlement System in Frankfurt/Main; Entwicklung und Test eines Routingsystems zwischen einem Front-Office-Warrantshandelssystem einer Investmentbank und XETRA
IT-Kenntnisse:
Strait Through Processing (STP), Sybase 11.x, Sun Solaris 2.6, TCL/Tk, Corba (Orbix), XETRA Values API, Windows NT, C/C++



Warburg DILLON READ
01/2000 - 06/2000
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung einer Schnittstelle vom Mainframe First Hauptbuchsystem Frankfurt/Main zum globalen Hauptbuchsystem (Global General Ledger) einer Investmentbank unter SAP/R3 in London
IT-Kenntnisse:
Kontokorrent/Hauptbuch Banken,Interfaces Mainframe-Unix, IBM Mainframe, Betriebssystem VSE/ESA, VSE - Cobol, PANVALET, FAQS, CICS/VSE, VSAM, Debugger OLIVER/SIMON; Windows NT


Warburg DILLON READ
09/1999 - 12/1999
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Analyse, Entwicklung, Tests für ein globales Order-Routing-System einer Investmentbank zum straight through processing (STP) für Orders/Ausführungen zwischen Front-Office-Systemen und dem Mainframe Settlement System in Frankfurt/Main, Testkonzeption, Durchführung User Acceptance Tests
IT-Kenntnisse:
Sybase 11.x, Sun Solaris 2.6, TCL/Tk, Corba (Orbix), Windows NT, C++


Warburg DILLON READ
08/1999 - 12/1999
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Support & Maintenance des Backoffice Systems First einer Investmentbank, Jahr 2000 – Abschlusstests, Produktionsüberleitung Jahr 2000 Software-Anpassungen
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, Betriebssystem VSE/ESA, VSE - Cobol, PANVALET, FAQS, CICS/VSE, SQL/DS, DB2 V.5, Debugger OLIVER/SIMON, Cobol, SQL


Warburg DILLON READ
04/1999 - 07/1999
BANK, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Portierung eines Wertpapierliefersystems einer Investmentbank von OS/2 auf VSE/ESA, SQL/DS, Dialogprogrammierung CICS; Schwerpunkte: manueller Match von Ordern und der von der Börse dazugehörigen angelieferten Schlussnoten
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, Betriebssystem VSE/ESA, VSE - Cobol, PANVALET, FAQS, CICS/VSE, SQL/DS, Debugger OLIVER/SIMON: Windows NT, Cobol, SQL/DS


IFS (Informationstechnik für SYSTEME), RWE SYSTEMS
08/1996 – 03/1999
VERSORGUNGSUNTERNEHMEN, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Federführende Mitarbeit am Redesign des Abrechnungsmoduls für die Tarifkunden-abrechnung des Energieabrechnungssystems EAS der Firma ifs (Informationstechnik für Systeme), Entwicklung, Test;
Schwerpunkte: Erweiterung und Flexibilisierung des bestehenden Abrechnungs-modells, Abbildung von und Abrechnung nach internationalen Abrechnungs-standards, Erarbeitung Fachkonzept, DV-Konzept, Datenmodellierung, Adaption der neuen Funktionalität in die bestehende Anwendung, Euro-Anpassung und Mehrwährungsfähigkeit, Entwicklung, Test
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, z/OS - Cobol,Windows NT - Cobol, UNIX, Basissystem IRP der Schuhmann AG Köln zur betriebssystemunabhängigen Portierung von Anwendungssoftware auf z/OS, BS2000, UNIX, Windows NT


IFS (Informationstechnik für SYSTEME)
08/1993- 08/1996
VERSORGUNGSUNTERNEHMEN, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Betreuung, Fehleranalyse, Wartung und teilweise Neuentwicklung des Softwarekerns für die Tarifkundenabrechnung und das zentrale Buchungsprogramm des Energieabrechnungssystems EAS der Firma ifs; Schwerpunkte: Abrechnung von Strom, Gas, Wasser, Abwasser, zentrales Buchungsprogramm einer Nebenbuchhaltung, Schnittstelle zur Finanzbuchhaltung, Mehrsprachenfähigkeit
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, z/OS - Cobol,Windows NT - Cobol, UNIX, Basissystem IRP der Schuhmann AG Köln zur betriebssystemunabhängigen Portierung von Anwendungs-software auf z/OS, BS2000, UNIX, Windows NT, Tarifkundenabrechnung Energieversorgungsunternehmen, mehrsprachenfähige Systeme


IFS (Informationstechnik für SYSTEME)
04/1992- 07/1993
VERSORGUNGSUNTERNEHMEN, HANNOVER

Projektbeschreibung:
IT-Beratung, Support bei der Einführung des Energieabrechnungssystems EAS der Firma ifs bei Preussen Elektra (heute EON) für fünf Energieversorgungsunternehmen in Ostdeutschland, zentrale fachlich-spezifische und systemnahe Beratung
Schwerpunkt: Fehleranalyse in produktionsnahen Testsystemen, Einführung der Batchverarbeitung für die Energieabrechnung, Organisation und Durchführung User Acceptance Tests, Tuning der Anwendung unter dem Mainframe Betriebssystem MVS , Planung Produktionseinführung, Ausbildung der Arbeitsvorbereitung/ Produktionsplanung, Produktionssupport Batch und CICS
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, z/OS - Cobol,Windows NT - Cobol, UNIX, Basissystem IRP der Schuhmann AG Köln zur betriebssystemunabhängigen Portierung von Anwendungs-software auf z/OS, BS2000, UNIX, Windows NT, Tarifkundenabrechnung Energieversorgungsunternehmen, mehrsprachenfähige Systeme, z/OS, CICS, VSAM, VSAM-Tuning, ISPF/SPF, TSO, JCL - Jobsteuerung z/OS



IFS (Informationstechnik fIGGE UND SCHÜTTE)
05/1991 – 04/1992
VERSORGUNGSUNTERNEHMEN, RHEIN-MAIN

Projektbeschreibung:
Entwicklung von Tools und Hilfprogrammen für das Basissystem IRP der Schuhmann AG Köln als Teil des Energieabrechnungssystems der Firma ifs. Schwerpunkt: Betriebssystemunabhängigkeit (Basissystem für Batch- und Dialogverarbeitung als Middleware zur   betriebssystemunabhängigen Softwareentwicklung für MVS, VSE, BS2000, verschiedenen UNIX-Systemen und MS-Dos (Win 3.11)

Aufbau eines Novellnetzwerkes innerhalb des Frankfurter Unternehmensteils von ifs, Netzwerkadministration, Support Novell-Netzwerke, Cobol, MS-Dos Scripts
IT-Kenntnisse:
IBM Mainframe, z/OS - Cobol,Windows NT - Cobol, UNIX, Basissystem IRP der Schuhmann AG Köln zur betriebssystemunabhängigen Portierung von Anwendungs-software auf z/OS, BS2000, UNIX, Windows NT, Tarifkunden-abrechnung Energieversorgungsunternehmen,  Novell-Netzwerke, MS-Dos-Scripting


carl zeiss Jena
09/1988 – 05/1991
OPTISCHE INDUSTRIE, JENA

Projektbeschreibung:
Systemadministration für DEC-PHP-11- kompatibles Betriebssystem (Vorgänger von DEC-VAX); Programmierung auf PC
IT-Kenntnisse:
Betriebssysteme: PHP-11, MS-Dos, PHP-Scriptsprache, Fortran, PASCAL
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
vorzugsweise Rhein-Main, auch deutschlandweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ