SAP APO SCM Senior Consultant (PP/DS,DP, SNP,gATP,CIF, PP) verfügbar

SAP APO SCM Senior Consultant (PP/DS,DP, SNP,gATP,CIF, PP)

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, SAP APO SCM Senior Consultant (PP/DS, DP, SNP, gATP, CIF, PP)
  • 69469 Weinheim Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Betriebswirt (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | portugiesisch (Grundkenntnisse) | spanisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 20.06.2018
SCHLAGWORTE
SKILLS
Als langjähriger Mitarbeiter der SCM Abteilung der SAP Consulting, Deutschland verfügt der Berater über Expertenwissen in den von ihm beratenen Modulen sowie über internationale Projekterfahrung und einen ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Hintergrund.
Seine Schwerpunkte liegen in der Konzepterstellung, Applikationsberatung, der Abhaltung von Workshops und Schulungen im Bereich SCM Planung und Execution.
Im Detail liegen seine applikationsspezifischen Beratungsschwerpunkte im SAP APO in der Absatzplanung (DP), globalen Verfügbarkeitsprüfung (gATP), Produktions- und Feinplanung (PP/DS), Optimierung sowie der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung (PP) in SAP R/3 und der Integration beider Systeme (CIF).

Darüber hinaus verfügt der Berater aufgrund seiner vielfältigen Projekterfahrung über integratives Wissen in sämtliche angrenzenden Module sowie über ein vielfältiges Branchenwissen.
.




Beratungsschwerpunkte SAP APO:
• PP/DS,
• CTP
• PP/DS Optimierung
• DP
• Globale ATP
• Integration CIF
• Fremdbeschaffung
• Alert handling
• Integration von Variantenkonfiguration in APO
• Performance Verbesserung
• Fachkonzepte für Kundenspezifische Entwicklungen und deren Realisierung (Spezifikation)
•  ABAP Entwicklung
•  S/4 Advanced Planning (PP/DS)

Beratungsschwerpunkte SAP R/3:
• PP

Weitere Kenntnisse:
• SAP APO Module: SNP,
• SAP R/3 Module: PP-PI, MM, WM Material Bereitstellung


Branchenexpertise:
• High-Tech
• Maschinenbau
• Automobilzulieferer
• Konsumgüter
• Prozessindustrie
• Transportwesen

Methodenwissen:
• Prozessmodellierung
• Trainings
• Workshops
• Machbarkeitsstudien/ Einsatzuntersuchungen
REFERENZEN
CustomerRoche, Mannheim
Dauer05/2015 – 12/2017
IndustryPharma
ProjektbeschreibungSupport, Roll Out, Continues Improvement
FunktionConsultant for PP/DS
Aufgaben/Ergebnisse
  • Durchführung von Projekten (Roll Outs) bestehender Lösungen
ERP & APO
  • Implementierung neuer Funktionalitäten und Prozesse in ERP & APO
  • Support PP/DS , PP , CIF
  • Konzeption und Umsetzung von kundenspezifischen Entwicklungen.

 
 
CustomerRittal, Haiger
Dauer05/2013 – 2018
IndustryMaschinenbau
ProjektbeschreibungMRP-DS Implementierung / Industrie 4.0
FunktionConsultant for PP/DS (MRP/DS)
Aufgaben/Ergebnisse
  • Konzept und Blueprint mit Schwerpunkt auf Durchlaufzeitverkürtzung
  • Realisierung des Blueprints
  • Finite Planung mit dem PP/DS Optimierer
  • Rüstzeitoptimierung
  • Konzeption und Umsetzung von kundenspezifischen Entwicklungen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
KundeContinental Automotive GmbH, Schwalbach
Dauer03/2012 – Ende 05/2013
IndustrieAutomotive
ProjektbeschreibungSNP Netzwerkplanung – Erweiterung und Stabilisierung
FunktionBerater für Integration (CIF) und SNP
Aufgaben/Ergebnisse
  • Integration sämtlicher Relevanter Werke und zugehörigen Objekte in die SNP Netzwerkplanung (über 50 Werke..)
  • Stabilisierung der Prozesse und Ergebnisse der vorhanden Netzwerkplanung durch die SNP Heuristik
  • Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen  im APO sowie deren Umsetzung

 
KundeConductix Wampfler, Weil am Rhein
Dauer02/2011 – Ende 04/2012
IndustrieMaschinenbau
ProjektbeschreibungEinführung von PP/DS
FunktionBerater für PP/DS, Optimierung , CIF
Aufgaben/Ergebnisse
  • Einführung eines MRP-DS Planungszenarios
  • Finite Planung mit dem PP/DS Optimierer
  • Einführung einer Rüstoptimierung mit dem PP/DS Optimierer
  • Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen  im APO sowie deren Umsetzung



KundeOSRAM, München
Dauer06/2010 – Ende offen
IndustrieConsumer Products/Automotive
ProjektbeschreibungEinführung von APO DP, SNP, PP/DS
FunktionBerater für PP/DS, Optimierung
Aufgaben/Ergebnisse
  • Einführung eines finiten Planungskonzeptes mit dem PP/DS Optimierer
  • Einführung einer Rüstoptimierung mit dem PP/DS Optimierer
  • Kontinuierliche Verbesserung der Planungsprozesse mit PP/DS
  • Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen  im APO
  • Implementierungsunterstützung in der Absatzplanung mit APO DP


 
 



KundeRichemont, Schweiz
Dauer12/2009 – Ende 03/2010
IndustrieTrade
ProjektbeschreibungRoll Out Unterstützung
FunktionBerater für PP und PP/DS, Optimierung
Aufgaben/Ergebnisse
  • Ablösung einer Eigenentwicklung für Spezialprozess extrem hochpreisiger Kundeneinzelfertigung mit PP
  • Einführung eines finiten Planungskonzept mit dem PP/DS Optimierer
  • Third Level Support PP
  • Kontinuierliche Verbesserung der Planungsprozesse mit PP/DS






 
Kunde UHU GmbH & Co. KG, Bühl
Dauer08/2009 – voraussichtliches Ende 12/2011
IndustrieKonsumgüter/ Prozessindustrie
ProjektbeschreibungEinführung von R/3 und APO
FunktionBerater für DP, gATP und PP/DS Blockplanung
Aufgaben/Ergebnisse
  • Konzepterstellung und Implementierung von DP mit deskriptiven Merkmalen zur Absatzplanung auf Kundenebene.
  • Integration von DP mit BI-IP (KAM Salesplanung)
  • Konzepterstellung und Implementierung von gATP im Vertriebsauftrag zur Bestätigung gegen Kundenspezifische Vorplanbedarfe und deren Verrechnung.
  • Konzepterstellung und Implementierung von Blockplanung im PP/DS

 
KundeSchmiedewerke Gröditz GmbH, Gröditz
Dauer03/2009 – 09/2009
IndustrieProzessindustrie/Mill
ProjektbeschreibungEinführung von PP/DS
FunktionBerater für PP/DS und Optimierung
Aufgaben/Ergebnisse
  • Punktuelle Unterstützung bei Konzeption und Implementierung von PP/DS (Coaching)
  • Konzept und Implementierung von finiter Planung mit der PP/DS Optimierung
  • Planung mit Haltbarkeit im PP/DS
  • Blockplanung im PP/DS
  • Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen  im APO

 
Kunde SAF Holland, Bickenbach
Dauer03/2008 – 12/2008
IndustrieAutomobilzulieferer
ProjektbeschreibungKonzeption einer finiten Planung unter Berücksichtigung extrem kurzfristiger Absatzprognosen und Verbesserung der Vorplanung
FunktionTeilprojektleitung PP/DS und  Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse
  • Konzepterstellung der Planungsprozesse und Implementierung im Bereich Planung
  • Globale Verfügbarkeitsprüfung gegen Vorplanungsprodukte
  • CIF Integration
  • Integration von Variantenkonfiguration und Beziehungswissen
  • Finite Planung im Kurzfristhorizont (Leitstand)
  • PP/DS Optimierung
  • Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen


Kunde Leitz
Dauer 12 Monate
Industrie Maschinenbau/ Werkzeugbau
Projektbeschreibung Konzeption eines globalen Templates zur Abbildung der Produktionsplanung in APO und deren Umsetzung.
Funktion Hauptverantwortlich für Konzepterstellung und Applikationsberatung APO
Aufgaben/Ergebnisse Konzepterstellung und Implementierung
• CIF Integration R/3 und APO
• Leitstandlösung (Feinplanung)
• Finites Planungskonzept
• PP/DS Optimierung
• ATP
• Alerthandling
• Konzeption und Betreuung kundenspezifischer Entwicklungen

Kunde GEA Westfalia
Dauer Seit 2006
Industrie Maschinenbau
Projektbeschreibung Hauptverantwortlicher Ansprechpartner für alle Themen im SCM Umfeld und kontinuierliche Verbesserung der Planungsprozesse sowie Unterstützung bei neuen Anforderungen.
Funktion Hauptverantwortlicher Ansprechpartner Applikationsberatung SCM
Aufgaben/Ergebnisse Redesign der Planungsprozesse sowie dauerhafte Unterstützung in folgenden Bereichen
• Prozessoptimierung
• Performanceverbesserung
• CIF Integration
• PP/DS Optimierung
• Multi Level ATP
• Konzeption für Kundenspezifische Entwicklungen

Kunde OASE GmbH
Dauer 4 Monate
Industrie Konsumgüter
Projektbeschreibung Einführung eines neuen Dispositionskonzeptes zur Steigerung der Liefertreue und Optimierung des Produktionsprogramms (finit)
Funktion Projektleitung und Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse Einführung eines CTP Prozesses für die gesamte Werksplanung und Optimierung auf finiten Ressourcen
• CIF Integration
• PP/DS Optimierung
• CTP
• Regelbasierte Verfügbarkeitsprüfung (gATP)

Kunde Siemens
Dauer 2 Monate
Industrie High tech
Projektbeschreibung Aufbau eines Prototypen
Funktion Projektleitung
Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse • Capable to Promise (CTP) in PP/DS

Kunde SAP AG/ SAP Active Global Support
Dauer 3 Monate
Industrie SAP AG/ SAP Active Global Support
Projektbeschreibung Go live Support für verschiedene Kunden
Funktion Berater
Aufgaben/Ergebnisse • PP/DS Applikationssupport
• CIF Applikationssupport
• PP Applikationssupport

Kunde EPCOS AG/ Brasilien
Dauer 15 Monate
Industrie High Tech
Projektbeschreibung Roll out eines global Templates (SAP R/3 und APO) und Anpassung an lokale Prozesse
Funktion Berater für Produktionsplanung und Fertigungssteuerung sowie die Integration von APO und R/3
Aufgaben/Ergebnisse • Fertigungssteuerung (diskrete Fertigung)
• Materialbereitstellung in Fertigung
• Konzeption und Betreuung von Zusatzentwicklungen im Bereich Programmplanung zur Merkmalsbasierten Disposition
• Stochastische Bedarfsplanung
• Integration von APO und R/3 (CIF)
• Globale Verfügbarkeitsprüfung (ATP)

Kunde EPCOS AG/ Österreich
Dauer 12 Monate
Industrie High Tech
Projektbeschreibung Roll out eines global Templates (SAP R/3 und APO) und Anpassung an lokale Prozesse
Funktion Berater für Produktionsplanung und Fertigungssteuerung sowie die Integration von APO und R/3
Aufgaben/Ergebnisse • Integration von APO und R/3 (CIF)
• Konzeption und Betreuung von Zusatzentwicklungen im Bereich Fertigungssteuerung zur Belastungsorientierten Auftragsfreigabe (BOA)
• Stochastische Bedarfsplanung
• Materialbereitstellung in Fertigung

Kunde EPCOS AG/ Deutschland
Dauer 3 Monate
Industrie High Tech
Projektbeschreibung R/3 und APO Implementierung
Funktion Berater für Integration von APO und R/3
Aufgaben/Ergebnisse • Monitoring und Fehlerbehebung der CIF Schnittstelle zur Überwachung der Stamm- und Bewegungsdaten zwischen APO und R/3.

Kunde SAP AG
Dauer 3 Monate
Industrie Prozessindustrie
Projektbeschreibung Aufbau eines Prototyps für die Mining Solution der SAP AG
Funktion Berater für Fertigungssteuerung
Aufgaben/Ergebnisse • Produktion Prozessindustrie
• Integration von APO und R/3

Kunde Kurbelwelle Wildau
Dauer 8 Monate
Industrie Maschinenbau
Projektbeschreibung Konzeption eines Fachkonzeptes und Einführung einer Leitstandlösung mit APO.

Funktion Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse Einführung eines CTP Prozesses für die gesamte Werksplanung und Optimierung auf finiten Ressourcen
• CIF Integration
• PP/DS Optimierung
• CTP
• Regelbasierte Verfügbarkeitsprüfung (gATP)
• Leitstand in der Feinplantafel

Kunde Knorr Bremse
Dauer 18 Monate
Industrie Automobilzulieferer
Projektbeschreibung Konzeption eines Fachkonzeptes zur Anbindung aller Werke weltweit in einer gesamtheitlichen Planung in APO
Funktion Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse • Hauptverantwortlicher für die Umsetzung und Betreuung des Gesamtthemas APO und Integration zwischen R/3 und APO.
• Neuentwicklung einer Kundenspezifischen Heuristik zur Abbildung von paralleler Fertigung.
• Kontinuierliche Verbesserung der Planungsprozesse.
• Support

Kunde SAF Holland
Dauer 8 Monate
Industrie Automobilzulieferer
Projektbeschreibung Konzeption einer finiten Planung unter Berücksichtigung extrem kurzfristiger Absatzprognosen und Verbesserung der Vorplanung
Funktion Teilprojektleitung PP/DS und Applikationsberatung
Aufgaben/Ergebnisse Konzepterstellung der Planungsprozesse und Implementierung im Bereich Planung
• CIF Integration
• Integration von Variantenkonfiguration und Beziehungswissen
• Finite Planung im Kurzfristhorizont (Leitstand)
• PP/DS Optimierung
• Konzeption und Betreuung für Kundenspezifische Entwicklungen

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Räumliche Verfügbarkeit: Weltweit
zeitliche Verfügbarkeit: Nach Rücksprache
SONSTIGE ANGABEN
Als langjähriger Mitarbeiter der SCM Abteilung der SAP Consulting verfügt der Berater über Expertenwissen in den von ihm beratenen Modulen sowie über internationale Projekterfahrung und einen ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Hintergrund.
Seine Schwerpunkte liegen in der Konzepterstellung, Applikationsberatung, der Abhaltung von Workshops und Schulungen im Bereich SCM Planung und Exekution insgesamt.
Im Detail liegen seine applikationsspezifischen Beratungsschwerpunkte in der Produktions- und Feinplanung in SAP APO sowie der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung in SAP R/3 und der Integration beider Systeme (CIF).
Darüber hinaus verfügt der Berater aufgrund seiner vielfältigen Projekterfahrung über integratives Wissen in sämtliche angrenzenden Module sowie über ein vielfältiges Branchenwissen.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei