Gerhard Kolar nicht verfügbar bis 31.12.2019

Gerhard Kolar

Senior Projektmanager/Manager Digitalisierung (IHK)/REFA Experte (Industrial Engineering)

nicht verfügbar bis 31.12.2019
Profilbild von Gerhard Kolar Senior Projektmanager/Manager Digitalisierung (IHK)/REFA Experte (Industrial Engineering) aus Karsbach
  • 97783 Karsbach Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Betriebswirt Wirtschaftswissenschaften/REFA-Betriebswirt Industrial Engineering
  • Stunden-/Tagessatz: 90 €/Std.
    VB
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 05.11.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Gerhard Kolar Senior Projektmanager/Manager Digitalisierung (IHK)/REFA Experte (Industrial Engineering) aus Karsbach
DATEIANLAGEN
CV und Projektliste
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnisse und Arbeitszeugnisse
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Weiterbildung / Seminare / Zertifizierungen

Zeitraum:    Titel:

02/2019   Certified Senior Agile Project Manager (IAPM)
11/2018    Agile und Automotive SPICE Training
05/2018    Manager Digitalisierung (IHK Zertifikat)
02/2018   Certified Senior Project Manager (IAPM)
02/2016   IT-Projektleiter/-manager CeLS-Assessment
10/2016   Automotive SPICE V3.0
02/2016   IT-Projektleiter/-manager CeLS-Assessment
02/2015   CMMI Certificate/ Automotive SPICE (V2.5)
11/2014   ITIL 2011 Foundation Certificate
11/2014   PRINCE2 Foundation & Practitioner Examination
10/2013   Kepner Tregoe (KT) Certificate (Resolve Incident & Problemmanagement)
10/2012   Professional SCRUM (PSF), NovaTec / Internationales Projektmanagement
10/2011  Qualifizierungsreihe PM- Experte (PPE) 
10/2010  PMP Examination (PMI) 
07/2000  Leiten von Projektteams 
08/1995  REFA Betriebswirt Fachrichtung Industrial Engineering
08/1994  Diplom Betriebswirt Schweiz
11/1991 REFA Techniker für Arbeitsstudium & Betriebsorganisation 
11/1989  Ausbildung zum Ausbilder 
01/1989  REFA Fachmann Schweisstechnik

Kompetenzen und Erfahrungen
  • Langjährig erfolgreicher Projektmanager und den Bereichen Incident Management nach KT, Anforderungsmanagement sowie Change Management für Prozesse und Organisation
  • Langjährige Erfahrungen aus operativer Gruppenleitung mit Umsetzungsstärke auf Basis lösungsorientierten und pragmatischen Handelns sowie solide Kombination aus fachlichen,
    methodischen und analytischen Kompetenzen
  • Fundierte Führungserfahrung sowie Steuerung von Projekten in nationalen und internationalen Teams durch Kombination von Zielorientierung, Motivation, konzeptioneller Stärke und Überzeugungskraft
  • Komplexer Infrastruktur und hybride Cloud-Infrastruktur oder komplexe Netzwerke.
  • Als Teamplayer mit offener Kommunikation und ausgeprägter Kundenorientierung geschätzt
  • Mit meiner IT-, Projekt- und Methodenkompetenz führe ich effiziente und effektive Lösungen herbei, vom Servicemanagement ITIL bis CMMI und Automotive SPICE.
  • Breites IT-Know-how vor allem im Bereich Software (ARIS / UML / Betriebssysteme AIX IBM / Oracle / Windows7 und Cloud-Systeme) sowie mit JIRA, Redmine und V- Modell
  • Gute IT-Kenntnisse auch zu Infrastrukturlösungen (LAN/WAN), Betriebssystemen, Datenbanken, Storage, Anwendungen und den Geschäftsprozessen der Kundensegmente
  • Near und Offshore Kompetenzen für IT und Fertigung in Kosice, Ungarn, Indien
  • Konzeption, Realisierung und Pilotierung durch Internet-of-Things (IoT).
Technologien

Betriebssysteme
Vista
WIN7
WIN8
WIN10
Ubuntu (Linux)
OpenSuse
Lotus Notes

Programmiersprachen
JAVA
MySQL
ABAP
PowerShell
XML

Datenbanken
Oracle
PostgreSQL
Paradox
Microsoft Access
Microsoft SQL Server
LibreOffice Base
Informix
DB2
Cloudscape
Apache Xindice
 
Produkte/Standards/Erfahrungen
Projektmanagement PRINCE2
PMP Examination (PMI)
Professional SCRUM
ITIL
CMMI / Automotive SPICE
JIRA --> Confluence, Service Desk
Redmine und V-Modell
DIN 66938 Löschung von Daten
SAP R/3 IS-U / MS-Office
MS Project 2003–2007
MS Access
ARIS-ABC
ARIS-BSC
GantProject
OpenProjekt 1.4
PeopleSoft
WebSphere
Mobile Iron
LimeSurvey
IBM AIX
DCS
CRM-Siebel/-IBM
Oracle
Novell SuSE
Cisco
Alcatel
Heat (Frontrange) Softwareverteilung
Heat Patchmanagement
Spezifizierung SAP personas, Fiori, Hanna
REFERENZEN
Zeitraum:  05/2018 – heute

Kunde/Branche: Deutsche Funkturm Gesellschaft (DFMG)
Position: Senior Projektmanager

Durch den Wechsel des Dienstleisters STRABAG zum Dienstleister ISS beauftragt die DFMG die ISS die Migration von der Erbringung von Leistungen des infrastrukturellen, des kaufmännischen und des technischen Facility- Managements (IFM und TFM), Serviceleistungen im Bereich Bau, Leistungen des Immobilienmanagements sowie dem Betrieb und der Erschließung der technischen Gebäudeausrüstung, sowie die Migrations-leistungen betreffen die Bereiche „IT“, „HR“ und „Assets“.,

• Identifizierung und Umsetzung von Innovationsmaßnahmen (z.B. Robotik, Sensorik)
• Kosten für die gesamte Facility Management zu reduzieren und die Effizienz der Arbeitsabläufe, die Energieeffizienz sowie die Qualität
der Leistungserbringung
• Relevanten Normen, Richtlinien und Regelwerke, insbesondere z.B.DIN-Normen, EN Normen, ProdSG, ITIL, TRB, TRA, VDI, VDMA etc.,
• Geschäftsprozesse der DFMG Entwickeln und Dokumentieren(ARIS, VISIO)
• Anpassung/Übernahme der IT-Daten und -Prozesse („ITMigration“) geregelt im Migrationsvertrag.
         o Anforderung und Konzeptionierung an SAP (HANA, RE-FX, UI5, ERP)
         o Anforderung und Konzeptionierung Tririga (IBM, ISS)
         o Anforderung und Konzeptionierung PI/PO (SAP, DFMG)
         o Anforderung und Konzeptionierung ESP (Enterprise Service Bus, ISS)
         o Anforderung und Konzeptionierung BIS (Bestand Information System, DFMG)
         o Erstellung eines Migrationskonzept für die DFMG

Rolle: Gesamtprojektmanager


Zeitraum: Zeitraum: 03/2017 - 05/2018

Firma: 
T-Systems - DFMG International GmbH, Bonn/Münster
Postion: Senior Projekt Manager
    • Aufbau der Bestand und Informationssystem (BIS) für den Kunden DFMG
    • Entwicklung und Spezifizierung SAP (persona, Fiori Hanna) und Oracle
    • Entwicklung und Spezifizierung von WebSphere und Webservices
    • Entwicklung und Spezifizierung von Schnittstellen (96 Stück)
    • Entwicklung und Spezifizierung von Workflows
    • Review bei den zulieferten TSI Einheiten und Aequitas GmbH
    • Review des Projekts nach Zero Outage
    • Technische Review bei den zulieferten Betrieben
    • Konzeptionierung und Aufbau eines Service Desk (JIRA)
    • IT-Services definieren
    • De-Escalation, Krisenmanagement und Management Technisches Review
    • Schulung der User (AMS/AM
    • Fachliche Führung von 42 Projektmitarbeitern
    • Budgetverantwortung 30 Mio €
Rolle: Senior Projekt Manager

Zeitraum: Zeitraum: 08/2016 - 01/2017

Firma: 
T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Bonn
Postion: Senior Projekt Manager
  • Aufbau der Infrastruktur für/beim Kunden DPDHL für Smartscanner
  • Entwicklung und Konzeptionierung der Hardware
  • Review des Projekts nach Zero Outage
  • Technische Review bei den zulieferten Betrieben
  • Daily Tracking der einzelnen Lieferanten
  • Aufbau eines Risikoregister und Migrationsplan
Rolle: Senior Projekt Manager

Zeitraum: Zeitraum: 03/2015 - 05/2016

Firma: Bechtle AG, Neckarsulm
Position:  Senior Projekt Manager
  • Clientmanagement
  • Applikation – und Storagemanagement
  • Aufbau Infrastruktur und Netzwerk
  • Mobile Device Management
  • Logistische Steuerung des Rollout der einzelnen Standorte (HW und SW) 
  • Entwicklung eines Servicekonzeptes
  • ITIL-Rollen auswählen und besetzen
  • Konzeptionierung und Aufbau eines Service Desk
  • IT-Services definieren
Projekt:Projekt zur Umstellung der Clients von XP auf WIN7, so wie Aufbau der kompletten Infrastruktur für EAM, da diese vom Konzern E.ON ausgegliedert wird
 
 Rolle: Gesamtprojektleiter
 
  Zeitraum: 12/2013 – 10/2014

Firma: T-Systems International, Darmstadt
Position: Lead Incident Manager
  • Projekt Integration ACC Teams Košice
  • Sichere Steuerung von Major Incident , auf Managementebene
  • Festlegung technischer Infrastruktur Standards
  • Reorganisation der ACC Teams in Kosice
Projekt:Schnelle Beseitigung von Major Incidents  bei Großkunden (Daimler, BMW, usw..)
 
Rolle: Lead Incident Manager
 
Zeitraum: 07/2012 – 12/2013

Firma: T-Systems International, Darmstadt
Position:Projekt Manager
  • Migrationsprojekt OS WIN7 von 35.000 User
  • Lösungskonzeptionierung der IT-Serverfarm
  • Analyse der Anforderung technisch und kommerziell 
  • Optimierung des Lösungskonzeptes Serverfarm, inkl. Piloten 
  • Migrationsprojekt von OS WIN7 Technik Bereich und Service
Projekt: Durch die Standardisierung schafft das OS- Programm die Voraussetzungen, zukünftig innovative IT-Services schneller, einfacher und kostengünstiger  einzuführen.
  
Rolle: Projektleiter für die Technikbereiche (40 000 User)
 
Zeitraum: 09/2000 – 07/2012

Firma: Deutsche Telekom AG, Frankfurt a. Main
Position: Projektmanager
  • Leitung, Organisation und Koordination von Migrationsprojekte
  • Fortschrittsüberwachung der Systemprojekte .
  • Kontrolle nach Termin, Qualität und Budget
  • Aktives Risk- bzw. Qualitätsmanagement.
Projekt: Virtualisierung DTAG Systeme (3000 Systeme), Aufbau einer Serverfarm mit IBM, Einführung der VoIP Telefonie (100 000 User), Aufbau BL-W (Business  Logik Wholesale System) -  Regulierung notwendig, Auf eines Systems für die Personalberechnung / -bemessung.
 
 Rolle: Projektleiter
 
 Detaillierte und weitere Referenzen finden Sie im Anhang.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100 % in Deutschland, in AT und CH mit Reisekostenaufschlag.
SONSTIGE ANGABEN
Manager Digitalisierung (IHK-Zertifiziert)
Spezialkenntnisse: Systematisches Requirements Engineering
Interim Manager IT und Asset Management
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei