Christian Amberg teilweise verfügbar

Christian Amberg

Business Intelligence (BI) Architekt, Projektleiter

teilweise verfügbar
Profilbild von Christian Amberg Business Intelligence (BI) Architekt, Projektleiter aus Frankfurt
  • 60487 Frankfurt Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Dr. rer pol.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Verhandlungsbasis je nach Ort/Rolle
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 11.08.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Christian Amberg Business Intelligence (BI) Architekt, Projektleiter aus Frankfurt
SKILLS

Planung, Design, Realisierung fachlicher und technischer Business Intelligence (klassisch und prozessorientiert) und Data Warehouse Projekte u. a. mit Cognos, TM1 (Projektleiter, Projektmanager, Senior Consultant, Business Analyst).

Positionen:
Beratung / Consulting /Coaching / Schulung / Training / Projektmanagement / Projektleitung / Organisation / Koordination

Umfangreiche Erfahrung in den Themen:
Business Intelligence (BI)
BI-Strategien
Data Warehouse Konzepte
Corporate Performance Management
Controlling
Geschäftsprozessmanagement
Projektmanagement
Reporting
 

REFERENZEN

Personaldienstleistung
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 1 Monat
Funktion: BI-Architekt, OLAP-Spezialist
Fachwissen: OLAP-Datenbanken, ETL-Prozesse, BI-Betrieb
Technologien: IBM Cognos TM1 9.5.2
Details: Optimierung einer vorhandenen BI-Lösung. Anpassungen von Lade- und Berechnungslogiken.

Automotive
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 3 Monate
Funktion Konzeption einer BI-Lösung für die Bereiche Finance, Vertrieb und Projekcontrolling, Einführung einer proprietären MDM-Lösung, Realisierung eines internen Berichtswesens, Unterstützung bei der Umsetzung von BI-Betriebsthemen
Fachwissen: BI-Architekturen, Master Data Management, Reporting, Data Warehouse Konzepte, BI-Betrieb, BI-Governance
Technologien: IBM Cognos 8.4.1 BI, IBM Cognos Planning 8, MS SQL Server 2005
Details: Konsolidierung und Optimierung einer vorhandenen BI-Lösung

Touristik
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 4 Monate
Funktion: Konzeption und Realisierung eines internen Berichtswesens
Fachwissen: Reporting, Data Warehouse Konzepte
Technologien: IBM Cognos 8.4 BI, MS SQL Server 2005, IBM Cognos TM1
Details: Entwicklung eines MIS zur Überwachung von Reisebuchungen.

Behörden und öffentliche Einrichtungen
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 3 Monate
Funktion: Teilprojektleitung, Konzeption und Realisierung eines internen Berichtswesens
Fachwissen: Reporting, Risikomanagement, Data Warehouse Konzepte
Technologien: IBM Cognos 8.4 BI, MS SQL Server 2005, IBM Cognos TM1
Details: Entwicklung eines MIS zur Überwachung, Feststellung der wirtschaftlichen Lage und Risikosituation von Leistungsempfängern.

Dienstleistung
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 1 Monat
Funktion: Durchführung von Expertenworkshops
Fachwissen: Data Warehouse Konzepte
Technologien: IBM Cognos 8.4 BI
Details: Unterstützung bei dem Redesign der vorhandenen DHW-Architektur. Aufbau von Produkt Know-how im Bereich von Business Intelligence Lösungen.

Banken/Finanzdienstleistung/Versicherung
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 10 Monate
Funktion: Konzeption einer Rahmenstrategie, Planung und Durchführung von Interviews
Fachwissen: BI-Strategie, Software-Konsolidierung, BI-Governance, Branchenkenntnisse
Details: Entwicklung einer strategischen Architektur- bzw. Bebauungsplanung für den Finance-Bereich (Accounting, Controlling, Risikomanagement). Formulierung einer Rahmenstrategie zu den jeweiligen Systemen und deren fachlichen Einsatzgebieten. Umsetzung von Konsolidierungszielen unter strikter Beachtung von Kosten- und Nutzenaspekten.

Banken/Finanzdienstleistung/Versicherung
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 6 Monate
Funktion: Teilprojektleitung, Konzeption und Realisierung eines Management Cockpits
Fachwissen: Performance Measurement, Data Warehouse Konzepte, Kennzahlensysteme, Branchenkenntnisse
Technologien: IBM Cognos 8.4 BI, Oracle Database 10g
Details: Entwicklung eines Systems von „Key Performance Indicators“. Konzeption, Design und technische Realisierung eines Management Cockpits auf Basis des „War Room Approach“.

Handel
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 1 Monat
Funktion: Realisierung eines Metamodells für ein DWH-Reporting unter Berücksichtigung von „Quality-Gates“
Fachwissen: Performance Measurement, Data Warehouse Konzepte
Technologien: IBM Cognos 8.4 BI, IBM DB2 9
Details: Entwicklung und Umsetzung des DV-Konzepts.

Banken/Finanzdienstleistung/Versicherung
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 18 Monate
Funktion: Projektleitung, Konzeption und Realisierung eines internen Berichtswesens
Fachwissen: Bankcontrolling, CPM-Strategie, Projektmanagement
Technologien: Cognos 8.4 BI, Apparo Fast Edit, Oracle 10g, Cognos TM1
Details: Das Projekt stellt ein ganzheitlichen Performance Management Ansatz zur Gesamtbanksteuerung dar. Dabei werden ein Performance Measurement System aus finanziellen und nicht-finanzielle Key Performance Indikatoren (KPI) als auch die erforderlichen Prozesse zur Kommunikation der strategischen Ziele bereitgestellt. Weitere Anforderungen umfassen die Planung von Zielvorgaben und Maßnahmen sowie die Vorbereitung des monatlichen Reporting an den Gesamtvorstand.

Banken/Finanzdienstleistung/Versicherung
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 1 Monat
Funktion: Senior Berater Business Intelligence
Fachwissen: DWH-Konzepte
Technologien: Cognos 8.4 BI, Oracle Database 10g
Details: Ziel des Projektes ist es, auf Basis der Business Intelligence Lösung ein interaktives Informationssystem zu etablieren, welches zeitnahe und aussagekräftige Aussagen über den Leistungsstand der operativen Einheiten entlang der mehrstufigen Organisationshierarchie des Fachbereiches erlaubt.

Personaldienstleistung
Firmengröße: börsennotiert, >10.000 MA
Laufzeit: 12 Monate
Funktion: Entwicklung eines Standardberichtswesens für das Financial-DWH und das interne Personalcontrolling, Fachkonzept Framework, Mitarbeiterschulungen auf Cognos 8 BI
Fachwissen: Budget- und Forecast-Konzepte, DWH-Konzepte
Technologien: Cognos Planning, Cognos 8.2 BI, MS-SQL Server 2005
Details: Aufbau eines Fach und DV-Konzept für ein Financial und Vertriebs Reporting. Besonderes Projektmerkmal ist eine hochdynamische Aufbauorganisation (Strukturänderungen in mtl. Frequenz). Das Financial Reporting muss dynamisch auf Strukturänderungen berichten.

Industrie
Firmengröße: >5.000 MA, < 6000 MA
Laufzeit: 2 Monate
Funktion: Entwicklung des Fachkonzepts, Realisierung des Standardberichtswesens, Mitarbeiterschulungen
Fachwissen: Controlling, Budget- und Forecast-Konzepte
Technologien: SAP BW, Cognos 8.2 BI
Details: Fach- und DV-Konzept für die Budgetplanung sowie ein rollierendes Forecastingverfahrens bei einem international tätigen Industrieunternehmen.

Transport & Verkehr
Firmengröße: < 1.000 MA,
Laufzeit: 3 Monate
Funktion: Realisierung einer DWH- und Reporting-Lösung
Fachwissen: Liquiditätsmanagement, DWH-Konzepte
Technologien: MS Access, MS Excel, DATEV
Details: Technische Umsetzung eines Fachkonzeptes zur Liquiditätssteuerung aus Kreditoren und Debitoren Daten. Die Datenanbindung erfolgt direkt an DATEV.

Transport & Verkehr
Firmengröße: > 1.000 MA, < 2000 MA
Laufzeit: 2 Monate
Funktion: Projektleitung, Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen, Fachkonzept und Umsetzung
Fachwissen: Forderungsmanagement, ETL, Projektmanagement
Technologien: MS Access, MS Excel
Details: Implementierung von ETL-Prozessen, Entwicklung einer Abrechnungsdatenbank für ein Logistikunternehmen. Implementierung von ETL-Prozessen zwischen dem proprietären Auftragssystem und der Abrechnungsdatenbank zur Verwaltung von Gutschriften, Mahnungen, offenen Posten etc.

Behörden und öffentliche Einrichtungen
Firmengröße: < 1.000 MA
Laufzeit: 12 Monate
Funktion: Projektleitung, Analyse und Dokumentation von Geschäftsprozessen, DWH-Konzeption und Umsetzung, Realisierung eines Berichtswesens
Fachwissen: Controlling, ETL, Projektmanagement, Geschäftsprozessanalyse
Technologien: Informatica PowerCenter, Cognos 8 BI, Sybase, Oracle Database, MS Access
Details: Fach- und DV-Konzept und Implementierung eines MIS zur Budgetplanung einer großen, öffentlichen Bibliothek des Landes Niedersachsens inkl. ihrer Anbindung an SAP/R3. Implementierung von ETL-Prozessen aus der dezentralen Sybase Datenbank zur Erfassung von Medienbeständen und der Oracle Database zur Erfassung von SAP/R3-Daten.

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Einsatzort: Deutschland, Frankfurt am Main

SONSTIGE ANGABEN

Zertifizierungen:
IBM Certified Developer Cognos 8 BI Modeler
IBM Certified Developer Cognos 8 BI Scorecards
IBM Certified Author Cognos 8 BI
IBM Certified Developer - Cognos 10 BI Scorecards
IBM Certified Developer - Cognos 10 BI Metadata Models
IBM Certified Designer - Cognos 10 BI Reports

Publikationen:
FKBI 2010 (09/2010): Unterstützung dispositiver Prozesse durch prozessorientierte Business Intelligence
BI-Spektrum (05/2009): Integrierte Gesamtbanksteuerung – In Prozessen denken

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei