Steffen Nordquist teilweise verfügbar

Steffen Nordquist

Software Entwickler .Net

teilweise verfügbar
Profilbild von Steffen Nordquist Software Entwickler .Net aus FrankfurtamMain
  • 60487 Frankfurt am Main Freelancer in
  • Abschluss: Bachelor of Engineering
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 21.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Steffen Nordquist Software Entwickler .Net aus FrankfurtamMain
DATEIANLAGEN
Steffen Nordquist Lebenslauf

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Mit meinem Studium der Netz- und Softwaretechnik (B.Sc.) und mehr als elf Jahren Erfahrung als Softwareentwickler im .Net Umfeld und Beratertätigkeit in verschiedenen Firmen habe ich ein breites Branchen- und tiefes Fachwissen des gesamten Softwareentwicklungsprozesses erworben. Zusammen mit meinem Engagement konnte ich dies bei verschiedenen Großkunden immer wieder sehr erfolgreich einsetzen. Neben dem Projektziel stehen Wartbarkeit, Testbarkeit und Testautomatisierung dabei im Zentrum meiner Aufmerksamkeit. Ich würde mich freuen auch Ihre Projektvorhaben zum Erfolg führen zu dürfen.


Kompetenzen
 
  • Entwicklung moderner Softwarearchitekturen sowie deren Implementierung und Bereitstellung. 
  • Erstellung moderner Frontends unter Verwendung von Microservice Architektur im Backend sowie Clean Code Prinzipien.
  • Ausgiebige Erfahrung in relationalen, sowie dokumentenorientierten Datenbanksystemen.
  • Tiefe Kenntnisse von Scrum, sowie mehrjährige Erfahrung in Scrum Teams incl. Interimsvertretung von Scrum Mastern.
  • DevOps, Erstellung von Continuous Delivery Pipelines 
  • Testautomatisierung (Test Driven Development (Unit-tests), Integrationstests sowie End-to-End Testing)
  • Refactoring von Legacy Systemen hin zu modularen und wartbaren Architekturen. 
  • Schulung von Mitarbeitern
Ausbildung
Sprachen
Deutsch (Muttersprach)
Englisch (verhandlungssicher)
Studium
Bachelor of Science der Netz- und Softwaretechnik (Note: 2.1)
MBA (pausiert)

Technologien
Backend Technologien 
C#  <= Version 8
.Net Core 3.1(ASP.Net, MicroServices)
.Net Standard
VB.Net
Kotlin
XSLT


Frontend Technologien 
Angular 9/10, 
TypeScript, 
HTML5, CSS3, Bootstrap, Semantic UI, Angular Materials
WPF, 
Winforms
Schnittstellen 
REST (Tools: Swagger, Postman, Fiddler)
SOAP (Tools: SOAP UI)
OAuth2/ OpenId
Cloud
Azure (DevOPs, Web App Service, Cosmos DB)

Testing
Unittests: 
MS Test, NUnit, XUnit, Jasmine, Mocha und Jest
End-to-End Testing:
Selenium, Puppeteer, PhantomJS, Headless Chrome, Cypress
Schnittstellen Tests:
SoapUI, Postman, Fiddler
Kollaboration / Dokumentation
Wiki, Confluence, Jira, Teams, TFS
Datenbanken
SQL Datenbanken  
SQL Server - Setup, Administration, SQL, TSQL, Stored Procedures, Views, Triggers, Entity Framework MySQL - Setup, SQL  
NoSQL 
MongoDB – Administration, Query
  
Methodologien und Frameworks 
Agile Software Development (SCRUM),  
Software Development (Software Patterns, SOLID, Clean Code, Dependency Injection, Test Driven Development),
UML
 
Tools
Jira, Teams, Skype, Zoom, Outlook, Excel, Word
PROJEKTHISTORIE
Februar 2019 - Mai 2019
Neuentwicklung eines Moduls im Headquarter ERP zur Erstausstattung der Bezirkshändler mit einer
Erstausstattung von Produkten, z.B. bei einem Katalogwechsel, basierend auf dessen
Unternehmenskennzahlen.

Technologien: VB.Net, C#, WCF, Windows Forms

Januar 2019 - Februar 2019
UAT Test für die Schnittstellen des Oracle SOA Suite Projekt.
Technologien: WCF (SOAP), SQL Server, Confluence

September 2018 - Februar 2019
Migrationsprojekt: Definition und Entwicklung aller Schnittstellen von der Tupperware Service
Plattform zur Oracle SOA Suite.

Technologien: C#, SOAP, XSD, WSDL, Fiddler, SoapUI, Confluence

März 2018 - August 2018
DOPS Order Modul (Dealer Order Package System)
Technologien: C#, WPF, WCF, List&Label

Oktober 2017 - Februar 2018
Verbindung es Kunden ERP an DB Schenker, um Lieferavise durchzuführen, Stammdaten zu übertragen
Technologien: C#, WCF, SFTP, XML, XSL, SQL Verbindungsserver zu JD Edwards (IBM ISeries)

März 2017 - Oktober 2017
Entwicklung der Schnittstellen zum Tupperware Magento Webshop
Hochladen der Produkte, Importieren der Bestellungen und Gutschriften.

Technologien. REST, C#, RestSharp, WCF, Test Driven Development, NUnit

Mai 2017- August 2017
Konzipierung und Erstellung eines neuen Moduls für Wettbewerbspflege der Partymanager
Technologien: VB.Net, Windows Forms, SQL Server, Entity Framework, Microsoft Word InterOp, NUnit, NSubstitute,
Ninject (DI)


November 2016 – April 2017
Erstellung eins neuen Moduls in im Headquarter ERP System zur Erstellung von Service Gutschriften.
Generierung von Voucher Codes. Erstellen von Gutschriften als PDF. Integration in die Buchhaltung,
Anpassungen von Rechnungsläufen.

Technologien: VB.Net, C#, WCF, SQL Server, Entity Framework, List&Label

August 2016 – November 2016
Verbinden des Exchange Servers mit dem ERP System zwecks automatisiertem Emailversands (Umstellung
von SMTP auf Exchange Server).
Technologien: Exchange Web Services (EWS)


Mai 2016 – Juli 2016
Anbindung des Zahlungsdienstleisters „barzahlen.de“ an das Kunden ERP System
Technologien: C#, REST, SOAP, WCF (SOAP), TDD, NUnit, DI, NSubstitute

Mai 2016 - Mai 2016
Umstellung des ERP Systems auf 64 Bit. Code Refactorings nach Clean Code Prinzipien
Technologien: C#, Infragistics Controls, Windows Forms, DI

Kunde: Tupperware

September 2015 - April 2016
Product Owner und Implementierung in verschiedene Morningstar-Produkte und technische Beratung für
andere europäische Entwickler.

Technologien: C#, JSON, XML

Februar 2015 – September 2015
Project Lead / Software Architekt - Entwicklung einer Query Language für die Morningstar Document
Library (Document Logic)

Technologien: C#, WCF, SOAP, XML, MongoDB

September 2014 - Februar 2015
Entwickler in einem Softwaremigrationsproject, bei dem bestehende Windows-Software für Finanzberater
durch eine neu entwickelte SaaS-Lösung ersetzt wurde.

Technologien: C#, WCF, JSON, JavaScript, Knockout.js

Februar 2014 - September 2014
Umsetzung von MiFiD (Markets in Financial Instruments Directive) Regularien in Morningstar Lösungen,
insbesondere Factsheets and Charts

Technologien: XSL, XSL-FO, XML, C#, JavaScript

Juli 2015- April 2016
Entwicklung and Instandhaltung Morningstar Finanzdaten Feeds
Technologien: C#, SQL Server, Stored Procedures, verschiedener Web Services, XML, JSON

Januar 2012 - April 2016
Softwareentwicklung in der Custom Factsheet Solution
Technologien: XML, XSL-FO
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: