Alexander Gramm verfügbar

Alexander Gramm

Interim Manager | Program Manager | Business Development | Senior Project Manager

verfügbar
Profilbild von Alexander Gramm Interim Manager | Program Manager | Business Development | Senior Project Manager aus BadBreisig
  • 53498 Bad Breisig Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Executive MBA - Kellogg School of Management
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Verfügbar Bundesweit u.a. Ausland vor Ort für 100%
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 22.07.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Alexander Gramm Interim Manager | Program Manager | Business Development | Senior Project Manager aus BadBreisig
SKILLS

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Leistungen
---------

Management von Projekten nach weltweit anerkannten Projektmanagement Methoden.

Gesamtverantwortung von komplexen Projekten in allen Projektphasen von der Planung bis zum
Abschluß

Erstellung akkurater Projektpläne zum Pojektumfang, Zeit und Einsatz von Finanzmitteln.

Fachliche Führung grösserer Projektteams im internationalen Umfeld.

Ermittlung notwendiger Ressourcen im vereinbarten Rahmen, erstellung der
Ressourceneinsatzpläne, integriertes Ressourcenmanagement

Multiprojektmanagement und Programmanagement, Projektportfoliomanagement,

Qualitäts und Risikomanagement in der Planungs und Durchführungphase.

Koordination und Steuerung interner und externer Einheiten.


Besondere Kompetenzen


Führung: . . . . . . . . . . . Führung von bis zu 20 Teammietgliedern.
Projektmanagement: Projektportfolio Management
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Ressourcen / Kosten Management
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Coaching in Project Management und Führung
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Konfliktmanagement / Krisenmanagement
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .IPMA zertifiziert, ICB, TCB, GPM
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Project Management Professional ( PMP ), PMI Standards
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Scope, Risiko, Kosten, HR, Change Management
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .Transition / Outsourcing Projekte / international



Meine Vorzüge

* Erfahrene Führungskraft.
* Budget Verantwortung bis 10 Mio.
* Teamführung  international  verteilt von bis zu 20 Personen
* exzellente Ausbildung in IT und Management

REFERENZEN

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

03/2013 - open Senior IT Manager ( GAZPROM Germania GmbH)

• Budgeting
• Finances, Controlling
• Strategy
• Organization
Main focus:
• IT Governance


04/2011 - 09/2012 IT Integration Manager ( Siemens Financial Services GmbH)

• Transition führenden Russischen Leasing Gesellschaft in die Siemens AG
• Gesamtverantwortung für die IT Integration der Gesellschaft
• 18 IT Standorte russlandweit verteilt: Über. 10.000 km.
• Umfang : Transition der IT Infrastruktur und der IT Applikationslandschaft.

Fachliche Schwerpunkte:
• Projekt Organisation, Projekt Initialplanung
• Merger & Acqusition
• Koordination der Lieferanten. Vertragliche Verhandlungen.
• Organisation der multikulturellen Zusammenarbeit
• Projekt Controlling und Monitoring


01/2011 - 03/2011 Projektleiter ( Deutsche Bahn )

• Auftragsanalyse und Projektinitialisierung
• Entwicklung der IP Produkte im Bereich Netzwerke
• Planung und Koordination der Projektdurchführung

Fachliche Schwerpunkte:
• Projekt Organisation, Projekt Initialplanung
• Projekt Controlling und Monitoring


07/2010 - 11/2010 Leiter PMO ( Pharma / Chemie )

* Client Migration im Zuge der Umstellung der IT Landschaft
* Pilot Projekt für ca. 4000 Nutzer
* Aufbau und Leitung von PMO im Projekt

Fachliche Schwerpunkte:
* Projekt Organisation, Projekt Initialplanung
* Projekt Controlling und Monitoring


04/2010 - 06/2010 Projektleiter, Move Manager ( IT-Dienstlester )

* Migration der IT Landschaft eines Großunternehmens zum neuen IT Dienstleister.
* Abstimmungen mit Kunde, Dienstleister Betrieb, third parties zur Durführung der Transition einzelner Business Applikationen
* Vorbereitung und Durchführung der Transition der Business Applikationen in den Betrieb
* Nachbereitung der Migration

Fachliche Schwerpunkte:
* Projekt Planung,- Replanung, Projekt Change Management,
* Projekt Controlling und Monitoring


10/2009 - 03/2010 Projektleiter ( Banken )

* Zentralisierung der heterogenen IT Landschaft einer Bank.
* Überführung der IT Infrastruktur (AD, Mail, File, Storage) in einen zentralen Data
Center
* Überführung der Bankenapplikationen in einen zentralen Betrieb.
* Optimierung des Firmennetzwerkes.
* Fachverantwortung für 20 Personen

Fachliche Schwerpunkte:
* Projekt StartUp
* Projekt Initialplanung
* Teambildung


11/2008 - 06/2009 Projektleiter ( IT Systemhaus )

* Analyse, Konzeptionierung und Optimierung der Prozesskette ab dem ersten
Kundenkontakt bis zur Übergabe in den Regelbetrieb
* Fachverantwortung für 5 Personen

Fachliche Schwerpunkte:
* Prozessoptimierung
* Produkt Standardisierung


08/2008 - 10/2008 Projektleiter (Energieunternehmen )

* Migration der IT Plattform für Embargo Länder einer Ölgesellschaft.
* Fachverantwortung international für 20 Personen in 4 Teilprojekten
* Project Planing, Presales, Sales, Vertragsverhandlungen.
* Kostenermittlung, Erstellung Angebot. Ressourcen Staffing,
* Aufbereitung Betrieb der zukünftigen IT

Fachliche Schwerpunkte:
* LAN, WAN, AdminLAN, Remote Access/VPN, Antivirus, Firewall,
* DNS / DHCP, PKI (Secure Mail), SW Distribution, Client Engineering,
* File, Print, WINS, Group Plicies, SPAM Filter, Backup / Restore,
* System Monitoring, AD, Exchange, Citrix, OWA, LiveLink, Single SignOn,
* Change Mgmt, Incident Mgmt, On Site Support, Service Desk,
* Compliance Management


06/2008 - 08/2008 Projektleiter ( Autoindustrie - KFZ )

* Bereitstellung der IT Administrationsplattform für Deutschen Autohersteller
* Fachverantwortung international für ca. 30 Personen

Fachliche Schwerpunkte:
* Koordination der internationalen Zusammenarbeit
* Teamführung in einem multinationalen Umfeld.
* Planung, Koordination und Controlling der multikulturellen Zusammenarbeit
* Bereitstellung der Messaging Dienste für internationale Kundenstandorte
* AD, Exchange, Citrix Farm.


07/2007 - 06/2008 Projektleiter ( IT Systemhaus )

* Strukturierung und Systematisierung der Projektarbeit in der
Linienorganisation.
* Coaching für ca. 15 Projektleiter in der Organisation.

Fachliche Schwerpunkte:
* Aktives Coaching der Führungskräfte.
* Training der Mitarbeiter in Projektarbeit.
* Project Management KnowHow Transition.
* Strukturierung der Projektarbeit.
* Ressourcen Management der Organisation.
* Einführung und Controlling des Projekt Portfolios.
* Etablierung der PM Standards


12/2007 - 06/2008 Projektleiter ( Telekommunikationsunternehmen )

* Neudesign und Implementierung kompletten IT Infrastruktur für ca. 200.000
Nutzer
* Fachverantwortung international für 20 Personen in 4 Teilprojekten

Fachliche Schwerpunkte:
* Homeshare (DFS-N), Groupshare (NetApp), Archive (IXOS), Sharepoint (MOSS),
UMS (Fax/SMS), Blackberry Dienste, Desktop Conferencing (OCS / Livelink?)


04/2006 - 03/2008 Projektleiter ( IT Systemhaus )

* Überführung der IT Infrastruktur einer Gesellschaft mit ca. 4.000 Nutzern
* Fachverantwortung für 12 Personen in 4 Teilprojekten

Fachliche Schwerpunkte:
* Organisation der kommerziellen und technischen Voraussetzungen für die
Durchführung der Migration.
* Einbindung der Fachabteilungen in die PreSale Phase.
* Durchführung der Migration und Übergabe in den Regelbetrieb.
* AD, Exchange, File Dienste, Printing.


03/2005 - 04/2006 Teilprojektleiter ( Mobilfunk )

* Konzeptionierung, Entwicklung Implementierung einer Synchronisationslösung
für mehrere im Konzern existierende Identity Verzeichnisse (vorwiegend LDAP)
auf Basis von Microsoft Identity Integration Systems - MIIS
* Fachverantwortung für 6 Personen

Fachliche Schwerpunkte:
* Softwareentwicklung .NET, C#, C++, Java
* bereichsübergreifende Abstimmung der Schnittstellen unter Berücksichtigung
der existierenden Prozesse und Abhängigkeiten anderer Anwendungen
* AD, Exchange, SAP, Internet Backbone, MS SQL


05/2004 - 03/2005 Systemingenieur ( IT Systemhaus )

* Entwicklungen einer Password Synchronisationslösung zwischen
Unternehmensverzeichnissen für ca. 65.000 Nutzer.

Fachliche Schwerpunkte:
* Softwareentwicklung UML, C#, Java, PGP, Cryptologie
* Windows Dienste, .NET Technologie, Produktentwicklung


07/2002 - 05/2004 Systemingenieur ( IT Systemhaus )

* Entwicklung eines Konzernweiten Dienstes für die zentralisierte Konvertierung
der MS Office Dokumente in PDF Format auf Open Source Basis. Implementierung
eines neuen Produktes in Produktkatalog des Unternehmens.

Fachliche Schwerpunkte:
* Softwareentwicklung UML, C#, Open Source, C, C++, Java, XML, SDL, UML.
* Windows Dienste auf .NET Basis, Open Source, Unix Shell.


03/2000 - 07/2002 Softwareentwickler ( IT Systemhaus )

* Softwareentwicklungen im Bereich Automatisierungstechniken, für Lotus Domino
und Microsoft Office Umgebungen.

Fachliche Schwerpunkte:
* Softwareentwicklung UML, C#, OpenSource, C, C++, Java, XML, SDL, UML. Windows
Dienste (.NET).


02/1992 - 03/2000 Freiberuflicher Softwareentwickler

* Trainings im Bereich OO Programmiersprachen.
* Softwareentwicklungen im Bereich Spiele, Mobile, 3D Welten.
* Softwareentwicklung Java, Java 3D, Java Servlets, Java Swing.


Studium, Ausbildung

09/2012-08/2014 Otto Beisheim School of Management
* Abschluss voraussichtlich \\\\\\\\"Kellogg-WHU Executive MBA\\\\\\\\".

10/1998-02/2004 Universität Magdeburg, Fernstudium an der Fakultät
Informatik
* Abschluss \\\\\\\\"Master of computer sciences\\\\\\\\".
* Auszeichnung \\\\\\\\"Bester Absolvent des Jahrgangs 2003/2004\\\\\\\\"


08/1988-06/1992 Fliegerhochschule für zivile Luft und Raumfahrt, Studium an der
Ukrainischen staatlichen Fliegerakademie.
* Abschluss \\\\\\\\"Diplom Ingenieur Navigator\\\\\\\\"


09/1977-07/1988 Schule St. Vorkuta.
* Abschluss Abitur.


Weiterbildung


09/2008-06/2009 Project Management Professional ( PMP ). Qualifizierung nach PMI Standard

03/2000-01/2009 diverse Qualifizierungsmaßnahmen in hard und soft skills
Allgemeines Recht, BWL,..

09/2007-03/2008 \\\\\\\\"Fit for Leading\\\\\\\\" Akademische Qualifizierung
(Allgemeines Management)

09/2006-09/2007 \\\\\\\\"PM Campus Foundation\\\\\\\\" Akademische Qualifizierung
(Project Management)

02/2006-08/2006 Zertifizierung im Projektmanagement nach IPMA

04/2000-07/2000 Zertifizierung \\\\\\\\"Certified Lotus Spezialist \\\\\\\\" - CLS

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Weltweit
 

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ