Senior Consultant / Business Analyst / Sales Manager / Product Owner verfügbar

Senior Consultant / Business Analyst / Sales Manager / Product Owner

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Consultant / Business Analyst / Sales Manager / Product Owner
  • 23552 Lübeck Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 85 €/Std. 750 €/Tag
    VHB
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 14.03.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Consultant / Business Analyst / Sales Manager / Product Owner
DATEIANLAGEN
current cv in english
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Aktueller CV -Deutsch-
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnis DZ BANK
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Zeugnis VB Speyer
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Banking
Finance
Agiles Projektmanagement
Product Owner
Scrum Master
SCRUM
Marktdaten
Wertpapierinformationen
Regulatorien
EMIR
MiFID
EMIR
User-Experience (UX)
Vertrieb
Moderation
Schulungen
Präsentationen
Digitale Transformation
Aktien
Bonds
ETFs
Fonds
Riskmanagement
Sales
 
REFERENZEN
07/2018 bis heute IT Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit
Freiberuflicher Product Owner (SCRUM)
Projekt „COLIBRI UMBAU“:
COLIBRI ist das Computerunterstütztes Leistungsberechnungs- und Informationssystem für Arbeitslosengeld nach dem SGB III. Es unterstützt die Bearbeitung im Bereich Arbeitslosengeld und verbessert die Auskunftsfähigkeit. etwa 40.000 Mitarbeiter der Agenturen für Arbeit und Jobcenter nutzen COLIBRI bei ihrer täglichen Arbeit.
Ziele:
  • Umbau des Verfahrens COLIBRI zu einem Service-Anbieter für die Domäne der Leistung SGBIII unter Beachtung der BA-IT-Strategie 2020 und mit Nutzung der vorgegebenen Technologien (Micro-Services, Java, Docker, Nexus)
  • Umstellung der Methoden, Prozesse und Werkzeuge auf den entsprechenden BA-Standard.
  • Der Umbau der Architektur erlaubt eine vollständige Entkopplung der Geschäftslogik von der Prozesssteuerung
  • Durch den Umbau der Plattform erfolgt außerdem eine implizite Ablösung veralteter Technologien (CORBA, C++, Solaris)
01/2017 bis 06/2018 Solactive AG / Frankfurt
Freiberuflicher Product Owner (SCRUM)
Projekt „EDGAR“:
Das Projekt beinhaltet den automatisierten Bezug von Bond-Stammdaten sowie den Aufbau und kontinuierlichen Ausbau einer Datenbank mit weltweiten Anleihe-Stammdaten zur Nutzung bei der Solactive AG als Index-Provider über eine GUI.
Aufgaben im Projekt:
  • Mitaufbau des Standortes Dresden für die Solactive Technologies AG
  • Erstellen einer Produkt-Vision und Weitergabe dieser Vision an die Projektmitarbeiter unter der Prämisse die Erwartungen der Stake-Holder miteinzubeziehen.
  • Vertretung der fachlichen Auftraggeberseite (Vorstand der Solactive AG) gegenüber dem Standort Dresden
  • Pflege des Backlogs und Priorisierung der Sprint-Aufgaben um einen maximalen Business-Value aus dem Produkt heraus für den Auftraggeber zu erzeugen
  • Abnahme der Sprintergebnisse
  • Release- und Meilensteinplanung
  • Konzeptionelles Ausarbeiten der Vorgaben der Stake-Holder und Umsetzung dieser Konzepte
  • Sprintplanung und Moderation der Sprints inkl. Reviews und Retrospektiven
  • Erstellen von userfreundlichen Oberflächen für die Nutzung der Daten
  • Erstellen von Testfällen
  • Testen der Anwendung
12/2015 bis 12/2016 Interactive Data Corporation / ICE Data Services, Frankfurt
Sales Manager Data Services
  • New Business Sales Manager für ICE Data Services (vormals bekannt als Interactive Data) für Asset Manager, Wealth Manager, Banken und andere Finanzinstitute.

    Für die Produkte:
    - Pricing, Evaluationen und Referenz-Daten
    - Corporate Actions
    - Continuous Fixed Income Evaluated Pricing (CEP)
    - Fixed Income Liquidity Indicators
    - Best Execution/Mifid II – Lösungen
  • Weiterentwicklung und Führung der Sales-Pipeline
  • Zielerreichung 95% bei einer Verkaufsverantwortung von € 5.000.000,-
  • Unabhängige Angebots- und Vertragsverantwortung
09/2011 bis 12/2015 Interactive Data Corporation / ICE Data Services, Frankfurt
Client Relationship Manager (Pricing & Reference Data)
  • Verantwortung für alle Bestandskunden im Bereich Pricing & Reference Data in der D-A-CH Region. Die Kunden sind Zentralbanken, Asset Manager, Geschäftsbanken, Depotverwahrer, Prüfungsgesellschaften und Indexanbieter
  • Pflege und Entwicklung der Geschäftsbeziehungen unter Einhaltung eines strukturierten Know-Your-Customer-Ansatzes
  • Verkauf neuer und bereits etablierter Produkte. Erreichter Umsatzwachstum durchschnittlich 10% p.a.
  • Erstellung und Durchführung von Verkaufspräsentationen bei Kunden und auf Messen
Bis Ende März 2010 Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank AG, Frankfurt ?
Consultant Retail Platforms (Brokerage) ?
  • Vertrieb, Präsentation und Training von Wertpapierhandelsplattformen bei Genossenschaftsbanken in Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und an Drittbanken die der DZ BANK angeschlossen sind.
  • Kontrolle der Gruppen-Ergebnisse mittels EXCEL und ACCESS. Dadurch auch sehr gute Kenntnisse in VBA und SQL
  • Projekte: GenoSys WP (Migrationsbeauftragter), ProCustomer, GISneu ?
05/2001 – 01/2002 Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank AG, Frankfurt
Produktmanager Inlandszahlungsverkehr
  • Verbesserung der bestehenden Produktionsprozesse mit dem Ziel den Inlandszahlungsverkehr bei der DZ BANK AG effektiver zu gestalten
  • Euro-Einführung
  • Einführung eines einheitlichen Kontonummernsystems für die DZ BANK AG
07/2000 – 05/2001 Deutsche Genossenschaftsbank AG, Frankfurt ?
Berater für elektronische Transaktions-und Zahlungssysteme ?
  • Verkauf, Präsentation und Training der Standard Zahlungsverkehrs- und Cash-Management-Programme (Profi-Cash, Multi-Cash) im Genossenschaftssektor
  • Breites Wissen der verschiedenen Protokolle (FTAM, ZVDFÜ, HBCI)
  • Vertrieb von POS-Lösungen (POZ, Kreditkarten, Debitkarten)
07/1997–06/2000 Volksbank Speyer-Neustadt-Hockenheim eG, Speyer
Berater für elektronische Bankleistungen
  • Vertrieb und Training von Zahlungsverkehrsprogrammen, Internetbanking und Wertpapierhandelsprodukten für Privat- und Geschäftskunden
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereit für ganz D-A-CH
Zeitlich uneingeschränkt
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei