Axel Becker verfügbar

Axel Becker

Seniorentwickler JEE (Spring, Hibernate, JPA, Oracle, Wicket) und Performanceoptimierung (Profiler)

verfügbar
Profilbild von Axel Becker Seniorentwickler JEE (Spring, Hibernate, JPA, Oracle, Wicket) und Performanceoptimierung (Profiler) aus Seevetal
  • 21217 Seevetal Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Wirtschaftsinformatiker (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std. 640 €/Tag
    in Hamburg. Auswärts zuzüglich Reisekosten
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 27.02.2015
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Axel Becker Seniorentwickler JEE (Spring, Hibernate, JPA, Oracle, Wicket) und Performanceoptimierung (Profiler) aus Seevetal
DATEIANLAGEN
ProfilAxelBecker.docx
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Profil
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Seniorentwickler mit Schwerpunkt J2EE (Spring, Hibernate, JPA, Oracle, Apache Wicket, JSF) und Performanceoptimierung (Profiling).
Weiterhin verfüge ich über sehr gutes Oracle Datenbanken Know-How und habe mich auf die Optimierung von Datenzugriffen spezialisiert. Ich verfüge über ein sehr gutes Wissen im Bereich SQL, PL/SQL, Materialised View etc.. und kann somit ideal die Schnittstelle zwischen objektorientierten Programmierern und Datenbankadminsitratoren besetzen.
Ich fühle mich im Umgang mit Fachabteilung genauso wohl, wie in der Entwicklung.
Mehr zu dem Thema finden Sie auf meiner Webseite www.velacon.de

Skills im Detail:

Programmiersprachen:
Java,
HTML, XML, XSLT, JavaScript
PL/SQL, SQL
Jython
JSP, ASP
Powerbuilder
Visual Basic, VBA
C
C++
Clipper
Cobol
dBase
Paradox
Pascal

Datenbanken:
Oracle (Version 7 bis 11)
DB2
PostgreSQL
HSQLDB, H2
MS SQL Server
mSQL, MySQL
MS Access
Watcom SQL, SQL Anywhere
Paradox
Sybase
xBase

Produkte/Standards/Erfahrungen:
Modellierung:
Rational Rose, PowerDesigner, Visio, Poseidon UML, MagicUML, Altova UML, Balsamiq,
Enterprise Architekt

Methoden:
Softwaredesign mit UML, Entwurfsmuster, ER-Modellierung, OOA, OOD, MDA

Frameworks/Bibliotheken:
Apache Wicket, EJB, CDI, JPA (Hibernate, OpenJPA, EclipseLink), JSF (Richfaces, Primefaces, ADF) Spring, Spring Web Flow, Seam, Struts, TestNG, Mockito, JUnit, Facelets, iText (PDF-Verarbeitung), Lucene (Suchmaschine), RootRiver (Reporting), Apache POI, Apache FOP, iText, Tiles, Open Street Map (OSM), OpenLayer, Slf4J, JQuery

Qualitätssicherung/Test:
TestNG, JUnit, JMeter, JProbe, MS Web Stress Tool, Bugzilla, Mantis, PMD, Find Bugs, Jira, Crucible (Reviewing)

Konfigurationsmanagement / Versionierung:
Maven, Ant, CVS, PVCS, Visual SourceSafe, Merlin, Subversion, Jenkins, Harvest

Applikationsserver:
IBM WebSphere, JBoss, BEA Weblogic, Apache Tomcat, Jetty, JRockit

Content Management:
Vignette, RedDot (InfoOffice), OpenCMS, Magnolia

Webserver:
Apache, IIS

IDE:
IBM WebSphere (WSAD und RAD), Eclipse, Visual Age for Java, JBuilder, PowerBuilder, KAWA, myEclipse
REFERENZEN
Zeitraum: 03.2014 – 04.2015
Branche: Bank, Deutsche Bundesbank Hannover
Position: Entwickler, Architekt
Tätigkeit: Neuentwicklung einer Software im Bereich Meldewesen der Notenbank an die EZB. Schwerpunkt im Bereich Domainmodellmodellierung und dessen Implementierung mit JPA 2; architekturverantwortlich, Durchführung interner Reviews.
Umgebung: JEE 6, EJB 3, Websphere 8, BCE-Pattern, JSF 2, Primefaces, hausinterne Kolumbus Komponenten, JPA 2, OpenJPA 2.1, Eclipse, Oracle 11, FindBugs, SVN, PMD, Crucible (Reviewing), Jira, JQuery, Javascript, Html, XML, XSD, JAXB, CSS, TestNG, Jenkins, Maven, Mockito, JBoss Drules, VisualVM, Jconsole, Pairprogramming, PL/SQL, SQL, Ajax, Datenbank Trigger, Yourkid     (Profiler), Lasttests (JMeter)

Zeitraum: 01.2013 – 01.2014
Branche: Bank, Deutsche Bundesbank Hannover & Frankfurt
Position: Entwickler, Architekt
Tätigkeit: Entwicklung einer europäischen Software zur Preisberechnung von Sicherheiten / Wertpapieren. Schwerpunkt im Bereich Domainmodellmodellierung und dessen Implementierung mit JPA 2; Konzeption und Implementierung einer Datenhistorisierung. Architekturverantwortlich, Durchführung interner Reviews.
Umgebung: JEE 6, EJB 3, Websphere 8, BCE-Pattern, JSF 2, Primefaces, hausinterne Kolumbus Komponenten, JPA 2, OpenJPA 2.1, Hibernate 3.10, Eclipse, Oracle 11, FindBugs, SVN, Crucible (Reviewing), Jira, JQuery, Javascript, Html, XML, XSD, Webservices, CSS, TestNG, Jenkins, Maven, Mockito, SLF4J, Drules,UML (Altova), Balsamiq, Jython, VisualVM, Pairprogramming, PL/SQL, SQL, Ajax

Zeitraum: 06.2012 - 01.2013
Branche: Bank / Kfz-Leasing, ALD Hamburg
Position: Entwickler
Tätigkeit: Weiterentwicklung hausinterner Webapplikationen im Bereich KFZ-Leasing.
Umgebung: Apache Wicket, JQuery, Struts 1.x, CSS, HTML, Eclipse, Oracle (10 und 11), EclipseLink, J2EE, Reporting mit iText und UJAC, Jira, Mockito, SQL, PL/SQL, Ajax, Pairprogramming, VisualVM

Zeitraum: 12.2011 - 03.2012
Branche: Bank, comdirect Quickborn
Position: Entwickler
Tätigkeit: Weiterentwicklung hauseigener Frameworks
Umgebung: JSF 1 und 2, Spring, Spring Web Flow, JQuery, CSS, HTML, Eclipse, Jenkins, Jira, Ajax, XML Schema, Harvest, Enterprise Architekt
Zeitraum: 04.2011 - 11.2011
Branche: Bank, Nürnberg
Position: Entwickler
Tätigkeit: Ablösung einer Anwendung im Wertpapierbereich von Oracle Forms zu Apache Wicket mit Spring und Hibernate.
Umgebung: Apache Wicket, Spring 3, Hibernate 3, Log4J, Maven, JUnit 4, H2 Datenbank, Oracle, Tomcat 6, JBoss 5, Eclipse, Subversion, Windows XP,
HTML, CSS, JavaScript, PMD (Sourcecode Qualitätssicherung), FindBugs
JQuery, WiQuery, Profiling, VirtualVM, J2EE, Java, Slf4J, Maven, Jenkins

Zeitraum: 12.2010 - 04.2011
Branche: Touristik, Hamburg
Position: Architekt / Entwickler
Tätigkeit: Konzeption und Implementierung eines Internetportals für Dienstleistungen in der Touristikbranche.
Umgebung: Apache Wicket, Spring 3, Spring Security und Wicket-Auth-Roles, Hibernate 3, Slf4J, Tomcat 6, Apache 2, Open Street Map (OSM), JPA2 Openlayer, Java, JQuery, PostgreSQL und mySQL, Subversion, Junit 4, Linux, JMeter, YourKid (Profiler), Jetty

Zeitraum: 01.2010 - 12.2010
Branche: Bank, Hannover
Position: Entwickler / Coach
Tätigkeit: Implementierung und Konzeption einer Anwendung für das Berichtswesen im europäischem IFRS Umfeld.
Umgebung: J2EE, EJB 2, JPA, Struts, Hibernate, Java, XBRL, XML, XSLT, Oracle, Subversion, JUnit, WebSphere Applikation Server (WSAD 6.1), Rational Applikation Developer (RAD 7.5), Windows XP

Zeitraum: 01.2008 – 12.2010
Branche: Webportal / Dienstleistung
Position: Eigenentwicklung
Tätigkeit: Implementierung eines internationalen Webportales.
Umgebung: Java, JBoss Seam, EJB 3, JPA, Richfaces, mySQL, Java Server Faces (JSF), Facelets, Spring, Spring Web Flow, Hibernate, JUnit, Acegi Security, Subversion, Eclipse, Apache, JBoss, Ant, XML, HTML, CSS, Linux (Ubuntu)

Zeitraum: 01.2009 - 01.2010
Branche: Bank, Hannover
Position: Entwickler / Coach
Tätigkeit: Implementierung und Konzeption neuer Fachanforderungen innerhalb einer bankkritischen J2EE Anwendung zum Verwalten und Handel von Kreditforderungen europäischer Schuldner in Java, SQL und PL/SQL.
Konzeption und Implementierung von Performanceoptimierungen.
Umgebung: J2EE, EJB 2, JSP, Oracle 10g (SQL, PL/SQL, Materialized Views,
Partitionierung), IBM Rational Application Developer (RAD), HTML, CSS,
Subversion, JUnit, Rootriver (Reporting API), Spring, Hibernate, UML, WebSphere Applikation Server (WSAD), XML, Windows XP, Rootriver, XSLT, Apache FOP, RAD Profiler, SQL-Trace

Zeitraum: 08.2008 - 01.2009
Branche: Bank, Hannover
Position: Architekt / Entwickler / Coach
Tätigkeit: Konzeption und Implementierung einer performancekritischen Statistikanwendung für das interne und externe Berichtswesen von z.B. Kreditforderungen, Wertpapierbeständen und Sicherheiten. Implementierung von Funktionen für die Massendatenübernahme in PL/SQL und Java. Generierung von PDF mittels Apache POI, Coaching und Review von Javaimplementierungen.
Umgebung: J2EE, EJB 2 (Sessionbeans und MDB\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s), JSP, Apache POI, Oracle 10g
(SQL, PL/SQL, Materialized Views, Partitionierung), IBM Rational
Application Developer (RAD), Subversion, JUnit, WebSphere Applikation Server (WSAD), HTML, CSS, Windows XP

Zeitraum: 12.2007 - 08.2008
Branche: Bank, Hannover
Position: Berater / Entwickler
Tätigkeit: Konzeption von Datenbankoptimierungen und deren Implementierung,
SQL-Review, SQL- und PL/SQL-Optimierung. Java Profiling der Anwendung
für die Verwaltung von Sicherheiten im Kreditforderungshandel.
Umgebung: J2EE, Java, Hibernate, Spring, Oracle 9i und 10, SQL, PL/SQL,
Materialized Views, Oracle Partitionierung, WebSphere Applikation Server (WSAD), Windows

Zeitraum: 06.2007 – 04.2008
Branche: Bank, Hamburg
Position: Berater / Entwickler
Tätigkeit: Javaentwicklung / Technologiereview und Entwicklung einer webbasierten Anwendung für die mandantenfähige Abwicklung von Wertpapiertransaktionen.
Umgebung: J2EE, Java Server Faces (JSF), myFaces, DB2, WebSphere Applikation
Developer (WSAD), Jetty, CVS, EClipse, bankeigenes Framework WPDirect,
UsecaseEngine Vienna, WebSphere Applikation Server (WSAD), HTML, CSS,
Ant, XML, Windows

Zeitraum: 04.2007 - 06.2007
Branche: Bank, Hannover
Position: Berater / Entwickler
Tätigkeit: SQL-Review, SQL- und Performance-Optimierung. Javaentwicklung
(Javabeans, Hibernate und Spring) mit IBM WebSphere. Implementierung von Reports in SQL, PL/SQL und Hibernates HQL. Tuning von SQL\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s für optimale Performance unter Oracle.
Umgebung: J2EE, Java, Hibernate, Spring, Oracle 9i, SQL, PL/SQL, Materialized
Views, JProbe, Java Server Pages (JSP), WebSphere Applikation Server (WSAD), Windows XP

Zeitraum: 01.2007 - 04.2007
Branche: öffentlicher Dienst, Softwareentwicklung, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Unterstützung bei der Implementierung einer webbasierten Anwendung
für die Verwaltung von Bußgeldverfahren. Model Driven Architecture (MDA) für Konzeption, Dokumentation, Architekturvorgaben und Javagenerierung. Generierung von Bußgeldbescheiden und Barcodes mittels iText.
Umgebung: J2EE (Java, JSP, JSF, Servlets), Hibernate, Spring, Eclipse, Oracle 10g
MDA (AndroMDA), Maven, MagicDraw UML, Oracle ADF Faces (JSF),
SQL, PL/SQL, TOAD, PDF- und Barcodegenerierung mit iText

Zeitraum: 12.2006
Branche: Messtechnik, Stuttgart
Position: Architekt, Softwareentwickler
Tätigkeit: Unterstützung bei dem Architekturdesign und der Entwicklung
einer webbasierten Anwendung im Bereich Messtechnik (Ablesen von
Heizungen).
Umgebung: J2EE (Java, JSP, Servlets), Hibernate, Spring, Eclipse, JBoss Applikation Server

Zeitraum: 11.2006 - 12.2006
Branche: Schulung / Coaching, Seevetal
Position: Schulungsleiter / Trainer
Tätigkeit: Durchführung einer Javaschulung für Programmierer mit Erfahrung innerhalb strukturierter Programmierung.
Umgebung: Java-Grundlagen, Einführung in die Objektorientierung, Einführung in
EClipse.

Zeitraum: 07.2006 - 11.2006
Branche: Bank, Hannover
Position: Berater / Entwickler
Tätigkeit: SQL-Review, SQL- und Performance-Optimierung. Javaentwicklung
(Javabeans, Hibernate und Spring) mit IBM WebSphere. Implementierung von Reports in SQL, PL/SQL und Hibernates HQL innerhalb einer J2EE Anwendung für die Verwaltung von Kreditforderungen. Tuning von SQL\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'s für optimale Performance unter Oracle.
Umgebung: J2EE, Java, Hibernate, Spring, Oracle 9i, SQL / PL/SQL, Materialized
Views, JProbe, Java Server Pages, Windows XP

Zeitraum: 05.2006
Branche: Dienstleister Automotive, Berlin
Position: Softwareentwickler / Technologieberater
Tätigkeit: Erstellung der dynamischen Teile eines Portalprototyps.
Umgebung: Java, Hibernate, Java Server Pages (JSP), Servlets, Eclipse, Ant,
JUnit, JMeter, mySQL, Tomcat 5, Apache 2, Log4J, XML, JConfig
HTML, CSS, Windows, Linux

Zeitraum: 10.2005 - 05.2006
Branche: Medien / Automotive, Hamburg
Position: Projektmanager / Koordinator
Tätigkeit: Projektmanagement und Controlling im Bereich der Gebrauchtfahrzeugbörse
von Autobild. Zuständig für die Erstellung von Fachkonzepten,
Contolling der technischen Umsetzung durch externe Dienstleister,
Steuerung und Controlling des Betriebs im Bereich Schnittstellen und
Datenimporter (Java). Etablierung neuer Geschäftsprozesse und Produkte.
Umgebung: MS Projekt, MS Powerpoint, Mantis, Wiki, MS Viso

Zeitraum: 09.2003 - 10.2005
Branche: Öffentlicher Dienst, Hannover
Position: Softwareentwickler / Technologieberater / Coach
Tätigkeit: Migration des Redaktionssystems (CMS) und des Internetauftritts in eine
auf OpenSource basierende, hochskalierbare Architektur. Anschließend
die technische Konzeption und Implementierung von Schnittstellen für
die Integration externer Systeme und die Weiterentwicklung des Systems.
Folgende Komponenten wurden u.a. entwickelt.
Framework OR/Mapper, Linkchecker, Workflow, Objektcache mit Mechanismen
zum Flushen aus dem Workflow heraus, skalierbare CMA für die
Contenterfassung (ca. 1000 Redakteure), skalierbares CDA (für die
Anzeige im Web), Objektcache, Administrationsoberfläche.
Betreuung der Entwicklerdatenbank und Unterstützung des Kunden bei der
Administration der Produktivdatenbank (Oracle RAC). Datenbanktuning
mittels SQL-Trace, Analyse von Ausfrührungsplänen, Implementierung von
PL/SQL.
Tuning und Speicherlecksuche in den Javaschichten mittels Profiling
(JProbe).
Siehe auch 10.2001 - 06.2002.
Umgebung: Web Service, Soap (Axis), HTML Wrapper, Tomcat 5, Eclipse,
MS Webstress Tool, JMeter, myEclipse, PL/SQL Developer, Bugzilla,
Junit, Oracle 10, Java, Apache 2, CVS, XML, Jconfig, HTML, CSS,
Log4J, Jprobe (Profiling), Vignette (CMS), MS Visio, MS Powerpoint, Toad, Windows

Zeitraum: 06.2005 - 10.2005
Branche: Handel, Hamburg
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Entwicklung einer Content Management System (CMS) basierenden Website / Shop und die anschließende Suchmaschinenoptimierung für google und yahoo.
Umgebung: Apache 2, Tomcat 5, Magnolia (CMS), XML, Java, Java Server Pages (JSP), Ant, XML, HTML, CSS, JavaScript, HTTrack, AWStats

Zeitraum: 10.2002 - 09.2003
Branche: Öffentlicher Dienst, Hannover
Position: Softwareentwickler / Technologieberater
Tätigkeit: Technische Konzeption und Prototyperstellung auf OpenSource Basis.
Ziel war die Machbarkeitsanalyse der CMS-Ablösung (Vignette) durch
Open-Source Komponenten.
Siehe auch 10.2001 - 06.2002.
Umgebung: Apache 2, Tomcat 4.1, JProbe, Oracle 9i, Eclipse, Vignette (CMS), Java, Java, Server Pages (JSP), Servlets

Zeitraum: 06.2002 - 10.2002
Branche: Öffentlicher Dienst, Hamburg
Position: Softwareentwickler / Coach
Tätigkeit: Entwicklung von XSLT-Generatoren für die Generierung eines hoch
konfigurierbaren Portals mit Anwendungen im Intranet- und
Internetbereich. Performancekritische Bereiche wurden in PL/SQL
programmiert.
Coaching der Mitarbeiter in den Bereichen JBuilder, JSP und Servlets.
Umgebung: Windows NT, JBuilder 6, Tomcat 4 (Catalina), XML, XSLT, Java Beans,
Servlets, Java Server Pages (JSP), HTML, PL/SQL, Ant, WinCVS,
Oracle 8.17, JMeter.

Zeitraum: 10.2001 - 06.2002
Branche: Öffentlicher Dienst, Hannover
Position: Softwareentwickler / Technologieberater
Tätigkeit: Entwicklung eines Enterprise Content Management (CMS) Systems für
Niedersachsen.
Konzeption, Objektorientierte Analyse und Design sowie Realisierung
der Java Anwendungsschicht. Weiterhin die Administration der Oracle
Datenbank.
Umgebung: Windows 2000, Visual Age for Java, Vignette V/6 (CMS), IIS, Tomcat 4, Java, Java Servlets, Java Server Pages (JSP), Oracle 8.17, Bugzilla

Zeitraum: 06.2001 - 09.2001
Branche: Banken / Finanzdienstleister, Hamburg
Position: Technischer Projektleiter
Tätigkeit: Innerhalb des Projektes wurden verschiedene DV-Systeme (OS/390) der
betroffenen Bank an die Erfordernisse für die Bereitstellung von
Dienstleistungen für Dritte angepasst. Dies waren insbesondere die
Mandantenfähigkeit, mandantenabhängige Textbausteine und die
Unterstützung gesetzlicher Vorschriften. Als technischer Projektleiter
war ich für die Termineinhaltung, die Resourcenplanung und die Planung
und Kontrolle der Durchführung von Testfällen verantwortlich.
Umgebung: MS Projekt, MS Powerpoint, MS Office

Zeitraum: 02.2001 - 06.2001
Branche: Banken / Finanzdienstleister, Hamburg und Schwäbisch Hall
Position: Berater
Tätigkeit: Erstellung einer Expertise bezüglich der Migrationsmöglichkeit
vorhandener DV-Systeme in eine moderne Java Enterprise Architektur. Im
Rahmen des Projektes wurden zu allen zentralen DV-Systemen und deren
verschiedenen Plattformen (OS/390, AS/400, Unix, Windows, OS/2) und
Architekturen (Host, C/S, verteilte Systeme mittels EJB und CORBA)
Interviews geführt und die Systeme anschließend in Bezug auf die
Migrationsfähigkeit bewertet.
Aufwandschätzungen sowie Vorschläge zum weiteren Vorgehen wurden
ebenfalls erarbeitet.
Umgebung: MS Office

Zeitraum: 01.2001
Branche: Banken, Hamburg
Position: Berater
Tätigkeit: Beratung und Erstellung einer Vorstudie und Kosten-/ Nutzenanalyse für
die Unterstützung gewisser Arbeitsabläufe durch eine Webapplikation.
Schwerpunkt war die Anbindung verschiedener DV-Systeme (OS/390, Client/ Server) an eine Model-View-Controller Architektur. Dabei wurde
besonders Wert auf die Verwendung von Standards, die Möglichkeit der
Skalierung und Transaktionssicherheit gelegt.
Umgebung: MS Powerpoint, MS Office, Viso

Zeitraum: 08.2000 - 01.2001
Branche: Unternehmensberatung / Softwareentwicklung, Hamburg
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Projektleitung bei der Umstellung einer datenbankbasierten Client/
Server-Anwendung auf Intranet / Internet Technologien.
Die Umstellung auf eine Enterprise Java 3-Schichten-Architektur
erfolgte auf der Datenbankzugriffsebene und auf der Seite des Clients.
Umgebung: Windows NT, IIS und Apache, Bea WebLogic und IBM WebSphere, Webbrowser, J2EE (JSP, Servlets, MVC, JDBC und SQL), Sybase SQL-Server.

Zeitraum: 06.2000 - 08.2000
Branche: Handel, Hamburg
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Projektleitung während der Konzeption und Realisierung eines
Webauftrittes. Eine spezielle Anforderung war die Implementierung
innerhalb eines Content Management Systems (CMS) und die damit
verbundene Möglichkeit, Inhalte schnell und ohne spezielle Kenntnisse
in das Intranet / Internet zu stellen.
Umgebung: Windows NT, IIS, InfoOffice Server, InfoOffice-Client, HTML, JavaScript

Zeitraum: 04.2000 - 06.2000
Branche: Finanzdienstleister, Hamburg
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Projektleitung während der Migration eines Finanzportals von statischem
HTML auf ein Content Management System.
Umgebung: Windows NT, IIS, InfoOffice Server, InfoOffice-Client, HTML, JavaScript

Zeitraum: 03.2000
Branche: Industrie, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Entwicklung eines webbasierten Systems zur Produktionsüberwachung.Die
Maschinenüberwachung erfolgte dabei grafisch und textbasiert.
Umgebung: Windows NT, Bea WebLogic, IIS, MS Internet Explorer 5, Sybase, Oracle,
J2EE (EJB, Java Server Pages (JSP), Java Servlets, Java Beans), HTML, JavaScript

Zeitraum: 01.2000 - 09.2001
Branche: Unternehmensberatung / Softwareentwicklung, Hamburg
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Konzeption und Realisierung verschiedener Webauftritte. Speziell die
Unterstützung aller gängigen Webbrowser.
Umgebung: Windows NT, UNIX, alle gängigen Webbrowser in den verschiedensten
Versionen, HTML, JavaScript, Active Server Pages (ASP), Visual Basisc Script.

Zeitraum: 04.1999 - 12.1999
Branche: Logistik, Hamburg
Position: Softwareentwickler / Softwarearchitekt
Tätigkeit: Konzeption und Realisierung einer Client/Server-Anwendung für die
Überwachung von Retouren inklusive eines Berichtswesens. Mit der
Anwendung werden die Fahrten von Retourenfahrern geplant, die möglichen Retouren in den Filialen avisiert und später die Auslieferung mit den
auftretenden Retouren in Beziehung gesetzt.
Umgebung: Unix, Windows NT, Windows 98, Novell Netware, Oracle, Powerbuilder,
PL/SQL, SQL

Zeitraum: 03.1998 - 04.1999
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler / Softwarearchitekt
Tätigkeit: Analyse, Konzeption und Realisierung einer C/S-Anwendung für den
Einkauf von Kaffee. Verantwortlich für die Planung, Erstellung und
Administration der Oracle Datenbank, der Datenübernahme, die
Durchführung der Anwenderschulungen, Systembetreuung und des
Second-Level Supports. Mit der Anwendung wird der weltweite Einkauf von Kaffee abgewickelt. Enthalten ist eine Warenwirtschaft mit Einkauf,
Lagerung, Verkauf, Fakturierung und Export-Schnittstellen zum SAP
R3 System.
Umgebung: Windows NT, Windows 98, Novell-Netware, Powerbuilder, SQL, PL/SQL,
Oracle

Zeitraum: 12.1997 - 03.1998
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Berater / Softwareentwickler
Tätigkeit: Analyse, Konzeption und Realisierung einer Client/Server-Anwendung für
die Berichterstattung eines dienstleistenden Rechenzentrumsbetreibers
an seine Auftraggeber. Die Anwendung importiert Daten verschiedenster
Systeme. Auf Grund der eingestellten Vertragsdaten wird über die
Einhaltung von z.B. Netzwerkverfügbarkeit oder Plattenplatzverbrauch
berichtet. An Hand der durch die Anwendung generierten Excel-Sheets
werden anschließend die Betriebskosten abgerechnet.
Umgebung: MS Access Modulprogrammierung in Verbindung mit OLE zu MS Word und
Excel

Zeitraum: 06.1997 - 12.1997
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Realisierung von einer Client/Server-Anwendung für die
Personalentwicklungsplanung.
Umgebung: Oracle, MS Access ereignisgesteuerte Modulprogrammierung

Zeitraum: 02.1997 - 06.1997
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Realisierung von einer Client/Server-Anwendung für die
Personalkostenplanung.
Umgebung: Windows NT,98, 95, Oracle, MS Access ereignisgesteuerte
Modulprogrammierung

Zeitraum: 11.1996 - 02.1997
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Konzeption und Realisierung einer Anwendung für die Auftragsabwicklung.
Umgebung: Oracle, MS Access ereignisgesteuerte Modulprogrammierung

Zeitraum: 11.1996
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Wartung und Erweiterung einer MS Word-Anwendung zur Abwicklung eines
Bestellwesens.
Umgebung: Windows NT, MS Excel als Datenquelle, Visual Basic for Applications
(VBA) innerhalb von MS Word.

Zeitraum: 08.1994 - 11.1996
Branche: Logistik / Handel, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Mitarbeit bei der Realisierung einer Client/Server-Anwendung für die
Planung und Kontrolle von Gebrauchsartikelverkäufen.
Umgebung: Windows NT, OS/2, PVCS, DB/2 und Oracle, Cobol, CICS, Powerbuilder,
PL/SQL, SQL. PL/SQL Developer

Zeitraum: 09.1994 - 03.1995
Branche: Gesundheitswesen
Position: Organisationsprogrammierer
Tätigkeit: Wartung und Weiterentwicklung einer Branchensoftware für Pflegedienste. Weiterhin die Durchführung der Kundenschulung vor Ort.
Umgebung: Cobol, Windows

Zeitraum: 04.1994 - 08.1994
Branche: Unternehmensberatung / Softwareentwicklung, Hamburg
Position: Softwareentwickler
Tätigkeit: Modul- und Makroprogrammierung nach Leistungsvorgaben
Umgebung: Windows, Clipper, Paradox, DBase, Pascal, SQL Anywhere

Zeitraum: 1994
Branche: Detektei / Wirtschaftsauskünfte, Niedersachsen
Position: Projektleiter / Softwareentwickler
Tätigkeit: Analyse, Konzeption und Realisierung einer Client/Server-Anwendung für
die Auftragsabwicklung einer Detektei für Wirtschaftauskünfte.
Weiterhin beinhaltet die Anwendung eine Fakturierung, ein Berichts- und Mahnwesen.
Umgebung: Windows NT, SQL-Anywhere, Powerbuilder, SQL

Zeitraum: 05.1993 - 10.1993
Branche: Softwareentwicklung, Norderstedt bei Hamburg
Position: Softwareentwickler / Administrator
Tätigkeit: Wartung und Weiterentwicklung einer Branchensoftware und Betreuung des
Netzwerkes.
Umgebung: Cobol, Windows, Novell Netware

Zeitraum: 08.1991 - 03.1992
Branche: Softwareentwicklung, Hamburg
Position: Softwareentwickler / Administrator
Tätigkeit: Analyse von Geschäftsvorfällen und deren Programmierung.
Umgebung: Cobol, Starwriter
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
verfügbar ab 1.5.2015 zu 100% Vorort beim Kunden im Raum Norddeutschland.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei