Gerhard Hacker verfügbar

Gerhard Hacker

at::excellence

verfügbar
Profilbild von Gerhard Hacker at::excellence aus Salzburg
  • 5020 Salzburg Freelancer in
  • Abschluss: (1) IT (2) Telekommunikation (3) Elektrotechnik
  • Stunden-/Tagessatz: 120 €/Std. 960 €/Tag
    All-in
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 30.12.2017
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Gerhard Hacker at::excellence aus Salzburg
DATEIANLAGEN
Lebenslauf
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Projekthistorie
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
angewandtes Wissenmanagement
Informationstechnologie (IT)
Telekommunikation (CT)
Elektrotechnik (OT)
REFERENZEN
(1) Enterprise Architecture Management
Mit dem HP + Compaq Merger kam ich 2002 zur Enterprise Architecture als internes Projekt zur Weiterentwicklung beider IT Systeme. 2003 folgte dann die ersten EAM Kundenprojekte bei der Telekom Austria 'IT goes Internet' 'IT goes SOA'. Seit 2013 verfolge ich im EAM sowohl den Business Outcome (Gartner), als auch den Prozess (Zachman, TOGAF ADM) getriebenen Lösungsansatz. 

Referenz 2017: IT.Niedersachsen - Entwicklung von 4 Arbeitsbüchern zur Einführung eines EAM
Fortführung der IT-Infrastruktur Konsolidierung und Implementierung einer IT-Plattform Konsolidierung. Transformation vom Infrastruktur Betreiber zum G-Cloud Operator mit eigenem Data Center für IaaS / PaaS / iPaaS mit Blockchain / SaaS mit DevOps Automation. Als Ziel gilt das Jahr 2025 zur Umsetzung einer länderübergreifenden digitalen Verwaltung mit auf nur 2 G-Provider reduziere gleichartige Common Services.

(2) Internet + Internet of Things + Internet of Values
Durch internationale Projekte sowohl in Elektrotechik/Netze/Gebäudeautomatisierung, als auch der Service Orientierung in Telecom und IP Netzwerken bringe ich hier den entsprechenenden Background mit.

Referenz 2016-2017: VERBUND/Solavolta - PV Anlagen mit Smart Home Convenience
Errichtung von PV Anlagen mit automatisiertem Inselbetrieb für den Notfall sowie Integration von Elektrofahrzeugen als Vehicle to Home (V2H) Batteriespeicher, Vorbereitung zur Grid Steuerung (V2G) mit Smart Home Energie Optimierung.

(3) Business Process Management
Beispielhaftes Projekt.

Referenz 2015-2017: Privatkliniken Salzburg, Österreich
Durch einen M&A entsteht eine neue Struktur bei den Privatkliniken. Durch BPM und Performance Management wird Outsourcing möglich. Prozessanalyse und Modellierung nach einer auf 3 Dimensionen reduzierten BSC. Daten Management mit Real-Time Monitoring.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
weltweit
(unbegrenzt)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei