Freelancer Ratgeber

 

  • Freelancer im Interview: Helmut König

    14.08.2018

    Mit über 35 Jahren Erfahrung in den Bereichen Verkauf, Marketing und Organisation entwickelt und implementiert das freelancermap-Mitglied Helmut König mit seinen Geschäftspartnern kontinuierlich wirkende Überzeugungskonzepte. Worin der Vertriebsexperte u.a. die Herausforderungen in der IT-Branche sieht, lesen Sie in unserem Interview.

  • Als Freelancer eine Steuerklärung abgeben: Was ist wichtig?

    07.08.2018

    Auch für Freelancer gilt wie für alle anderen Steuerzahler die übliche Frist, um die Steuererklärung abzugeben: Bis Ende Mai muss sie für das Vorjahr beim Finanzamt vorliegen. Wie alle anderen Bürger haben aber auch viele Freelancer zum Teil Schwierigkeiten mit diesem bürokratischen Akt. Was wichtig ist, wenn Freelancer die Steuererklärung ausfüllen, und was Sie beachten müssen, möchten wir im Folgenden kurz erklären.

  • 12 Wege, neue Kunden zu finden

    07.08.2018

    In unserem Freelancer-Kompass 2017 haben zwei Drittel der teilnehmenden Freelancer (65,92%) angegeben, Projektakquise sei die größte Herausforderung für sie. Kein Wunder: Neue Kunden zu finden, kostet viel Zeit und kann dementsprechend anstrengend sein. Vor allem zu Beginn der Freelancer-Karriere, wenn man noch keinen festen Kundenstamm aufgebaut und auf Ressourcen zurückgreifen kann, steht man in Sachen Kundengewinnung unter Zugzwang. Wir haben 12 Tipps, die Ihnen dabei helfen, neue Kunden zu finden!

  • So wird die Blockchain-Technologie Freelancing beeinflussen

    03.08.2018

    Wenn Sie in den letzten Jahren nicht gerade in einer Höhle gelebt haben, wird Ihnen der magische Begriff „Blockchain“ sicher schon einmal begegnet sein. Ob Sie nun an die Zukunft von Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder andere Versionen der Blockchain-Technologie glauben oder nicht — es lässt sich kaum abstreiten, dass diese Trends unseren Umgang mit Geld nachhaltig beeinflussen können. Wir wollen hier nicht erklären, wie Sie am besten in Bitcoin investieren. Tatsächlich sind Kryptowährungen extrem unbeständig, eine Investition sollte man sich wirklich gut überlegen. Dennoch sind viele Unternehmensführer sicher, dass die Blockchain-Technologie Teil unserer Zukunft bleiben wird. Auch auf Sie als Freelancer wird die Entwicklung Auswirkungen haben. Wir haben fünf Prognosen für Sie!

  • 9 super Werkzeuge für Spiele-Designer und -Entwickler

    03.08.2018

    Können Sie sich noch an ihr erstes Computerspiel erinnern? Riesige Pixel, wacklige Optik, hier und da hängt die Verbindung — aber Spaß hat es natürlich trotzdem gemacht. Die Gamer-Szene hat mit rasender Geschwindigkeit die ganze Welt erobert. Computerspiele sind nicht mehr nur eine Beschäftigung für nerdige Kinder, sondern sind zur anerkannten Freizeitbeschäftigung für Groß und Klein geworden. Wenn Sie selbst ein Teil der Community sein und ihre eigenen Spiele entwickeln wollen, sind Sie herzlich willkommen. Die Spieleentwicklung bietet ein facettenreiches Arbeitsfeld, in dem jeder sein Gebiet finden kann. Es gibt Hunderte von Werkzeugen, die speziell für die Spieleentwicklung konzipiert sind. Wir geben Ihnen einen kleinen (!) Einblick und stellen die wichtigsten vor.

  • Was macht ein Change-Manager?

    03.08.2018

    Ein Change-Manager begleitet, überwacht und betreut Prozesse betrieblicher Veränderungen. Dabei achtet er auf deren Optimierung und sorgt dafür, dass Abläufe effizient und einfach erfolgen.

  • Freelancer im Interview: Laurenz Hildebrandt

    03.08.2018

    Der ehemalige Sales Manager kann bereits auf eine 30-jährige Erfahrung als selbständiger Technischer Redakteur in der Erstellung von anwendergerechten und rechtssichern Dokumentationen zurückgreifen. Welche Erkenntnis den Ausschlag für das freiberufliche Leben u.a. gab, lesen Sie in unserem Interview mit dem freelancermap-Mitglied Laurenz Hildebrandt.

  • 3 Reaktionsmöglichkeiten auf die Forderung nach einer gratis Arbeitsprobe

    30.07.2018

    Ganz egal, welche Arbeit man als Freelancer anbietet — es gibt immer Kunden, die bezweifeln, dass man wirklich all das kann, was man behauptet. Vor allem an Programmierern wird oft gezweifelt, denn die Nachfrage nach einem kostenlosen „Code-Test“ hat sich regelrecht eingebürgert. Man könnte denken „Ach, was soll’s, der Kunde will doch nur wissen, was ich kann.“ Aber so einfach ist es definitiv nicht — denn die „Code-Tests“ werden regelmäßig ausgenutzt und sind für viele Freelancer zum roten Tuch geworden. Wir erklären, warum die Tests so schlecht sind und wie Sie reagieren können.

  • Dienstleistungsvertrag für Freelancer - das muss rein!

    27.07.2018

    Was ist ein Dienstleistungsvertrag, was sind die Inhalte und was muss ein Freelancer hierbei beachten? Wir verraten alles Wissenswerte rund um den Dienstleistungsvertrag.

  • Was macht ein Content-Manager?

    24.07.2018

    Content-Manager sind für die Konzeptionierung und Gestaltung von Online-Inhalten auf einer Webseite zuständig. Neben der strategischen Ausrichtung und dem Erstellen von Inhalten, gehört auch das Einpflegen von Content in ein Content-Management-System (CMS) zu ihren Aufgaben.

  • Sommerloch? So nutzen Freelancer ruhige Zeiten sinnvoll

    24.07.2018

    Es gibt Zeiten, da stehen die Auftraggeber Schlange und man könnte vor lauter Projekten Tag und Nacht arbeiten. Aber auch Sie werden es schon einmal erlebt haben: Manchmal scheint man unsichtbar zu sein und kein Kunde ist in Sicht. Alles telefonieren, Anzeigen schalten und E-Mails verschicken hilft leider nichts. Statt sich zu ärgern und zu jammern, sollten Sie die Umstände jedoch einfach akzeptieren und das Beste aus Ihrer Situation machen.

  • Was macht ein Bauzeichner?

    24.07.2018

    Bauzeichner fertigen Baupläne und Zeichnungen an. Sie folgen dabei den Vorgaben des zuständigen Architekten oder Bauingenieurs. Die erstellten Dokumente dienen als Basis für Berechnungen, Kalkulationen und Planungen. Sie sind oftmals in Bauunternehmen, Bauämtern und Architekturbüros zu finden.

  • Was macht ein Java-Entwickler?

    23.07.2018

    Ein Java-Entwickler programmiert Web-Anwendungen und Applikationen mit der Programmiersprache Java. Java-Programme sind aufgrund ihrer Verwendung und Kompatibilität mit allen gängigen PC-Betriebssystemen, sowie Tablets und Smartphones sehr flexibel.

  • Was macht ein Bautechniker?

    23.07.2018

    Die Funktion des Bautechnikers beschreibt einen Fortbildungsberuf. Er berechnet und plant Baumaßnahmen und Sanierungen, erstellt Bauzeichnungen und koordiniert die Bauausführung auf Baustellen. Funktional ist er zwischen dem Bauingenieur und dem Bauzeichner positioniert.

  • Was macht ein Bauingenieur?

    23.07.2018

    Ein Bauingenieur plant Baumaßnahmen von Gebäuden und Infrastrukturprojekten. Er überwacht die Bauausführung auf Baustellen und übernimmt Funktionen in den Bereichen Energiemanagement und Sanierung. Zunehmend kümmert er sich auch um die Finanzierung von Projekten und deren fortlaufenden Betrieb.

  • Was macht ein Dozent?

    23.07.2018

    Der Dozent ist an einer Universität, Hochschule oder Akademie tätig und lehrt dort Inhalte aus seinem Fachgebiet. Als Lehrkörper vermittelt er theoretische und praktische Fähigkeiten in Vorlesungen und Seminaren. Außerdem ist er im Bereich der wissenschaftlichen Forschung tätig. Je nach Anstellung unterrichtet er Studenten oder Mitarbeiter in Unternehmen.

  • Arbeitszeugnis für Freelancer - darauf müssen Sie achten!

    20.07.2018

    Angestellte haben das Recht, nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses vom Arbeitgeber ein Zeugnis zu erhalten. Bei Freelancern jedoch sieht die Situation anders aus. Selbständige und Freiberufler benötigen ebenfalls Unterlagen, die ihre Leistungen dokumentieren, um kontinuierlich potentielle Auftraggeber zu gewinnen. Gibt es etwas, das als Arbeitszeugnis für Designer oder Programmierer in Selbständigkeit herhalten kann?

  • Nehmen Sie sich eine Freelancer-Auszeit

    19.07.2018

    Auch, wenn Sie es sich im ersten Moment wohl kaum vorstellen können: Es gibt nur wenige Dinge, die Ihr Unternehmen so voranbringen können wie eine Auszeit. Sich Zeit zu nehmen, um zu reflektieren und darüber nachzudenken, was Sie da eigentlich tun, ist ganz besonders für Freelancer sehr wertvoll. In großen Unternehmen werden extra Mitarbeiter eingestellt, die alle Handlungen reflektieren und sich langfristige Ziele überlegen. Ein Freelancer muss sich alleine darum kümmern und die Zeit dafür irgendwo abzwicken.